Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Datensicherheit immer und überall

04.03.2009
LG bietet die perfekte Sicherheitslösung für den mobilen Anwender: die neuen externen Super Multi DVD-Brenner LG GP08LU10 und LG GP08NU10

Das innovative SecurDisc-Konzept der Super Multi DVD-Brenner Portable Slim von LG erhöht die Sicherheit und Zuverlässigkeit von gebrannten DVD- und CD-Medien. Mit digitalen Signaturen und Passwort-verschlüsselungen schützt der Eigentümer seine gespeicherten Daten vor unbefugtem Zugriff.

Der User kann die Daten nur durch Eingabe eines persönlichen Passworts und entsprechender Software abrufen. Ein installiertes Frühwarnsystem macht zudem auf gefährdete Dateien aufmerksam. "Mit unseren neuen externen DVD-Brennern muss man auch von unterwegs nicht auf die nötige Datensicherheit verzichten. Die schlanke Lösung ist nicht nur platzsparend, sondern durch ihr minimalistisches Design auch ansprechend gestaltet", erklärt Nils Seib, Manager Public Relations bei der LG Electronics Deutschland GmbH.

Erstklassige Extras
Der LG GP08LU10 verfügt zudem über die neuste LightScribe-Technologie, die professionelle Labels in Siebdruckqualität gestaltet. Und auch Mac-Anwender dürfen sich freuen: Der LG GP08NU10 bietet neben der Unterstützung für Windows Vista und den Betriebssystemen Windows XP (Home, Professional und Media Center) und Windows 2000 Professional auch Mac-Support. Die beiden LG Brenner benötigen keine externe Stromversorgung, sondern können über USB mit Strom betrieben werden.

Der externe Super Multi DVD-Brenner Portable Slim GP08LU10 ist ab sofort zum Preis von € 89 erhältlich.

Der externe Super Multi DVD-Brenner Portable Slim GP08NU10 ist ab sofort zum Preis von € 79 erhältlich.

Lese-/Schreibgeschwindigkeiten:

Super Multi DVD-Brenner LG GP08LU10 und LG GP08NU10

Laufwerkstyp
Externer Portable Slim DVD
Lese- geschwindigkeit
DVD-R/RW/ROM 8x/8x/8x max.
DVD-R DL 6x max.
DVD-RAM 2x, 3x, 5x
DVD-Video (CSS) 4x max. (Single/Dual Layer)
DVD+R/+RW 8x/8x max.
DVD+R DL 6x max.
CD-R/RW/ROM 24x/24x/24x max.
CD-DA (DAE) 24x max.
Brenn- geschwindigkeit
DVD-R 2x, 4x ZCLV, 8xCAV
DVD-R Dual Layer 2x CLV, 4x ZCLV, 6x ZCLV
DVD-RW 1x, 2x, 4x, 6x ZCLV
DVD-RAM 2x, 3x, 5x PCAV
DVD+R 2.4x, 4x ZCLV, 8x CAV
DVD+R Double Layer 2.4x CLV, 4x ZCLV, 6x ZCLV
DVD+RW 2.4x, 3x, 4x, 8x ZCLV
CD-R 4x, 8x CLV, 16x, 24x ZCLV
CD-RW
4x, 8x, 10x CLV, 16x ZCLV
Über LG Electronics, Inc. LG Electronics, Inc., (Koreanische Börse: 06657.KS) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen und technologischen Impulsgebern für Elektronik-, Informations- und Kommunikationsprodukte. Der Weltkonzern beschäftigt zurzeit mehr als 82.000 Mitarbeiter in 82 Niederlassungen rund um den Globus. Der Gesamtumsatz des Unternehmens betrug im Geschäftsjahr 2007 44 Milliarden US-Dollar. LG ist weltweit der größte Hersteller von Mobiltelefonen, Flachbildfernsehern, Klimageräten, Waschmaschinen, optischen Laufwerken, DVD-Playern sowie Heimkinoanlagen. Weitere Informationen zu LG Electronics Inc. finden Sie unter www.lge.com.
Über LG Electronics Deutschland GmbH
Bereits seit 1976 engagiert sich LG auf dem deutschen Markt. Heute beschäftigt die LG Electronics Deutschland GmbH über 260 Mitarbeiter in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobiltelefone, Informations-technologie und Hausgeräte. Die deutsche Tochtergesellschaft des Global Players erzielte im Jahr 2008 einen Umsatz von 684,61 Millionen Euro. Im Jahr 2006 erhielt das LG Corporate Design Center die höchste Auszeichnung des red dot design awards: "Designteam des Jahres 2006".
LG Information System Products
Der Geschäftsbereich Information System Products umfasst optische Laufwerke, Notebooks, Computermonitore und Monitor-TV-Kombinationen sowie USB-Sticks und Business-Projektoren.

Kontakt Presse:

LG Electronics
Deutschland GmbH
Nils Seib
Manager Public Relations
Jakob-Kaiser-Str. 12
47877 Willich
Tel.: 0 21 54 / 492 - 269
Fax: 0 21 54 / 492 - 111
nseib@lge.com
F&H Public Relations GmbH
Presseagentur
Julia Heymann
Nymphenburger Str. 136
80636 München
0 89 / 12175 - 190
0 89 / 12175 - 197
lge@f-und-h.de

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.lge.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2009:

nachricht Hybrid-Scanner ordnet Dokumente nach Chaos-Prinzip
09.03.2009 | Xamance

nachricht Zum Abschluss der CeBIT 2009: Trends und Themen
09.03.2009 | Deutsche Messe

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2009 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovatives Hochleistungsmaterial: Biofasern aus Florfliegenseide

Neuartige Biofasern aus einem Seidenprotein der Florfliege werden am Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP gemeinsam mit der Firma AMSilk GmbH entwickelt. Die Forscher arbeiten daran, das Protein in großen Mengen biotechnologisch herzustellen. Als hochgradig biegesteife Faser soll das Material künftig zum Beispiel in Leichtbaukunststoffen für die Verkehrstechnik eingesetzt werden. Im Bereich Medizintechnik sind beispielsweise biokompatible Seidenbeschichtungen von Implantaten denkbar. Ein erstes Materialmuster präsentiert das Fraunhofer IAP auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vom 20.1. bis 29.1.2017 in Halle 4.2 am Stand 212.

Zum Schutz des Nachwuchses vor bodennahen Fressfeinden lagern Florfliegen ihre Eier auf der Unterseite von Blättern ab – auf der Spitze von stabilen seidenen...

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Mittelstand 4.0 – Mehrwerte durch Digitalisierung: Hintergründe, Beispiele, Lösungen

20.01.2017 | Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

21.500 Euro für eine grüne Zukunft – Unserer Umwelt zuliebe

20.01.2017 | Unternehmensmeldung

innovations-report im Interview mit Rolf-Dieter Lafrenz, Gründer und Geschäftsführer der Hamburger Start ups Cargonexx

20.01.2017 | Unternehmensmeldung

Niederlande: Intelligente Lösungen für Bahn und Stahlindustrie werden gefördert

20.01.2017 | Förderungen Preise