Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

BlackBerry-Anwender von A bis Z

27.02.2009
Cosynus auf der CeBIT 2009

Wie bewähren sich eigentlich Mobile-Business-Lösungen für BlackBerry-Endgeräte in der Praxis? Der RIM- und Tobit-Partner Cosynus beantwortet die Frage auf der CeBIT 2009 alphabetisch – mit Kunden-Statements von A bis Z.

Die Cosynus GmbH ist gemeinsam mit Research In Motion (RIM) (Halle 26/Stand C32) und mit der Tobit Software AG (Halle 6/Stand G16) auf der Messe vertreten.

Der Fernsehmoderator Kai Pflaume steht für das K. Er ist einer von mehr als 10.000 Anwendern, die über den BlackBerry-Connector der Cosynus GmbH aus Darmstadt via Smartphone ihre E-Mails abrufen und Kontaktdaten, Aufgaben sowie Termine verwalten. Für ihn lohnt sich der Einsatz der Mobile-Business-Lösung, weil er so über ein mobiles Büro verfügt, Zeit spart und sich mehr der Familie widmen kann. Nachzulesen ist das in einer Broschüre, die die Cosynus GmbH auf der CeBIT 2009 präsentiert.

Exemplarisch für die Vielzahl von Anwendern aus unterschiedlichen Bereichen sind dort Kunden von A bis Z mit Statements vertreten. Im Cosynus-Anwender-Alphabet ist etwa unter H das Zitat der Handwerkskammer Region Stuttgart aufgeführt. Die Einrichtung kommt mit der Mobile-Business-Lösung dem Bedarf nach, immer mehr Mitarbeiter jederzeit erreichen zu können und den Informationsaustausch zu beschleunigen. Oder R wie Rosenparkklinik: Um auch auf Kongressreisen die Klinik zu organisieren und mit Patienten, Kollegen und Firmen in Verbindung zu bleiben, nutzt der TV-erfahrene Inhaber Dr. med. Gerhard Sattler den BlackBerry-Connector.

Über sämtliche Projekte von A bis Z und darüber hinaus geben die Cosynus-Experten auf der CeBIT gerne Auskunft. Interessierte haben so die Gelegenheit, sich umfassend zu den Einsatzmöglichkeiten der Lösung zu informieren.

Über die Cosynus GmbH

Die COSYNUS GmbH mit Sitz in Darmstadt plant, entwickelt und betreibt Mobile Business und Unified Messaging Solutions für eine intelligentere Kommunikation in Microsoft Exchange-, Lotus Notes-, Novell Groupwise-, Tobit David-, SAP- und Baan-Umgebungen. Seit 1993 werden über 25.000 Anwender in mehr als 1.000 kleinen und mittelständischen Unternehmen europaweit betreut. Die innovativen Lösungen von COSYNUS und zertifizierte Service- und Supportleistungen beschleunigen die unternehmensweiten Kommunikationsprozesse und senken die Kosten für den Informationsaustausch. Die nahtlose Integration der verschiedenen Nachrichtentypen und die Kommunikation ohne Medienbrüche – sowohl innerhalb der Organisation als auch mit mobilen Mitarbeitern – verbessert die Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens und mit Geschäftspartnern. Dadurch wird die Produktivität der Mitarbeiter bei schnellem Return On Investment nachhaltig erhöht. Langjährige Erfahrung und qualifizierte Mitarbeiter gewährleisten höchste Sicherheit für die Kundensysteme. COSYNUS verfügt über ein Netzwerk von mehr als 75 COSYNUS Solution Partnern und strategische Partnerschaften zu Microsoft, SAP, Research in Motion, Tobit, IBM und Novell.

COSYNUS GmbH
Michael Reibold
Geschäftsführer
Heidelberger Straße 44
64285 Darmstadt
Fon +49 6151 9448-222
Fax +49 6151 9448-522
E-Mail: mr@cosynus.de

dieleutefürkommunikation
Michael Schwengers
Redaktion
Karlstraße 20
71069 Sindelfingen
Fon +49 7031 76 88 50
Fax +49 7031 675 676
E-Mail: mschwengers@dieleute.de

Michael Schwengers | dieleutefürkommunikation
Weitere Informationen:
http://www.cosynus.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2009:

nachricht Hybrid-Scanner ordnet Dokumente nach Chaos-Prinzip
09.03.2009 | Xamance

nachricht Zum Abschluss der CeBIT 2009: Trends und Themen
09.03.2009 | Deutsche Messe

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2009 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik