Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

locr und Skyhook: Geotagging jetzt auch mit WPS

04.03.2008
locr, Photosharing-Community mit Schwerpunkt Geotagging, und Skyhook Wireless, Anbieter des Wi-Fi Positioning System (WPS), geben ihre Kooperation bekannt.

Diese bahnbrechende Partnerschaft wird ein Foto-"Ortsbewusstsein" auf Millionen von Wi-Fi-Handys schaffen und die Genauigkeit und Erreichbarkeit von ortsbezogenen Informationen für zahlreiche bereits existierende locr-Nutzer verbessern. locr und Skyhook werden auf der CeBIT in Halle 15, Stand D34 die neue Technologie als Prototyp vorführen.

"Geotagging, also das Verknüpfen von Fotos und präzisen Ortsinformationen, befindet sich an der Schwelle zum Mainstream", sagt Matia Grossi, IMS Research Analystin. "Schon heute suchen internationale Kamera- und Handyhersteller Wege, um Geotagging mit ihren Geräten zu ermöglichen." Eine innovative Möglichkeit zur Integration des Ortsbewusstseins in Kameras und Handys ist GPS (Global Positioning System). Allerdings hat GPS manchmal Probleme: in Häusern funktioniert die Ortung per Satellit oft nicht, ebenso können hohe Häuser und Häuserschluchten zu Komplikationen führen. Die wegweisende Kombination von Skyhook Wireless' WPS und GPS wird künftig helfen, solche Probleme zu lösen. So werden mit der neuen Generation der locr Software Genauigkeit, Abdeckung und Zeitaufwand des Geotaggings entscheidend verbessert. Zusätzlich wird WPS als wertvolle Ergänzung Geotagging für Millionen von Wi-Fi-Handys ermöglichen, die nicht mit GPS ausgestattet sind.

http://www.locr.com bietet seinen Usern: kostenlose Software für PC und Handy, freien Speicherplatz, Community- und Organisationsfunktionen sowie einmalig Software für GPS- und WPS-Ortung mit dem Handy. locr-User profitieren von den genauen Standortinformationen für jedes Foto, die eine sorgfältige und übersichtliche Zuordnung und eine vereinfachte Anwendung digitaler Fotoalben ermöglichen.
... mehr zu:
»GPS »Geotagging »Handy »Skyhook »WPS

"Wir sind glücklich in Skyhook Wireless einen Partner gewonnen zu haben, der Foto-Geotagging mit WPS als wichtige Ergänzung zu GPS ermöglicht", so Malte Schloen, CEO locr GmbH. "Geotagging ist dabei, die moderne Fotokultur zu revolutionieren. Skyhook bringt die existierende ortsbezogene Technologie einen Schritt weiter in die Zukunft, in der auch WLAN-fähige Kameras und Handys ein Ortsgedächtnis haben."

Pressekontakt:

locr GmbH
Nicole Holzhauser
Fon: +49 531-482 693 34
n.holzhauser@locr.com
Profil Marketing
Maren Thielecke
Fon: +49 531-387 33 17
m.thielecke@profil-marketing.com

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: GPS Geotagging Handy Skyhook WPS

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2008:

nachricht Verbesserte Diagnostik von Herzrhythmusstörungen
10.03.2008 | Vitaphone GmbH

nachricht Professionelles Drucken für Windows Server 2008
10.03.2008 | ThinPrint GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2008 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik