Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

CeBIT 2008: Innovation bei BFL's IT-Schwacke

03.03.2008
BFL Leasing präsentiert Innovation bei IT-SchwackeListe/ Ganzheitliche Unterstützung für Vertriebspartner

Die Computer- und Kommunikationsbranche ist eine der schnellsten und innovativsten der Welt. Immer auf dem aktuellen Stand sein, heißt die Devise. Auch was den Wert von IT-Hardware angeht. Als Partner für Händler, Hersteller und Systemhäuser bietet die BFL Leasing jetzt erstmals eine professionell dokumentierte Komplett-Bewertung für IT-Bestände. Zur CeBIT präsentiert der Finanzierungsexperte die Erweiterung des BFL IT INDEX und stellt ganzheitliche Beratungslösungen in den Mittelpunkt.

Innovative Produkterweiterung
Der BFL IT INDEX - die SchwackeListe der IT-Branche - gilt schon lange als anerkannte Bezugsgröße für die Marktpreisberechnung von gebrauchter und neuer Arbeitsplatztechnologie wie PCs, Notebooks, TFT- oder CRT-Monitoren. Jetzt hat die BFL Leasing das praktische Marktpreis-Tool um weitere Produktkategorien ergänzt. Nun ist es erstmals möglich, den Wert des kompletten Hardware-Bestands inklusive Server, Drucker, Workstations, Storages etc. ganzheitlich zu ermitteln. Das Prozedere ist denkbar einfach und bequem: Der Kunde sendet seine Bestandsliste mit den zu bewertenden Geräten per E-Mail, Post oder Fax an die BFL Leasing. Als Ergebnis erhält er nicht nur den Marktwert seines kompletten Bestands, sondern ein Dokument mit detaillierter Erfassung für jede Gerätegruppe. Mehr Informationen finden Sie auf www.bfl-it-index.de.

Mit cleveren IT-Tools und Beratungslösungen setzt die BFL Leasing Maßstäbe im Markt. Dazu zählt auch VPOS, das erfolgreiche Vertriebspartner-Onlinesystem, das vor Ort die Beratung und den Vertrieb neuer Finanzierungsprodukte erleichtert. VPOS begleitet den Vertriebspartner unterstützend durch das Verkaufsgespräch, bietet verschiedene Finanzierungsformen an und vereinfacht das Management von Angeboten.

Mit breitem Branchen-Know-how bei Informations- und Kommunikationstechnologie unterstützt BFL Leasing ihre Vertriebs- und Kooperationspartner und übernimmt die Rolle des IT-Finanzierers. So garantiert die Leasingexpertin maximale Flexibilität mit herstellerunabhängigen Komplettlösungen sowie ein breites Produkt- und Dienstleistungsportfolio.

Weitere Informationen zu BFL Leasing finden Interessierte auf der CeBIT vom 4. bis zum 9. März 2008: Messestand auf dem Dach der Halle 1, Pavillon 605, Block 17.

Die BFL Leasing GmbH, Eschborn, ist als IT-Finanzierer der Spezialist in der VR LEASING-Gruppe. Das Portfolio enthält Leasing, Mietkauf, Mietlösungen und Finanzierung sowie ein auf IT spezialisiertes Dienstleistungsportfolio. Die 1973 als Leasinggesellschaft für Informations- und Kommunikationstechnik gegründete BFL Leasing ist Partner von namhaften Herstellern sowie Handels- und IT-Systemhäusern. Über die VR-IT-Leasing GmbH spricht sie insbesondere Kunden im FinanzVerbund der Volksbanken Raiffeisenbanken an.
Weitere Informationen über das Unternehmen, seine Dienstleistungen und den Leasingmarkt finden Sie im Internet unter http://www.bfl-leasing.de

Die VR LEASING-Gruppe* ist im genossenschaftlichen FinanzVerbund der Spezialanbieter für innovative mittelstandsorientierte Finanzierungslösungen in Europa. Mit ihrem Markt- und Objekt-Know-how, insbesondere für Fahrzeuge, Maschinen, Informations- und Kommunikationstechnik sowie Immobilien, nimmt die VR LEASING-Gruppe für ihre Vertriebs- und Kooperationspartner - rund 1.200 Volksbanken und Raiffeisenbanken sowie mehr als 2.500 mittelständische Händler und Hersteller - die Rolle eines Finanzierungsexperten ein. Dabei deckt die VR LEASING-Gruppe mit ihrem modularen Produktportfolio das gesamte Spektrum der Absatz- und Investitionsfinanzierung ab: von Leasing und Kredit über Einkaufsfinanzierung bis zu Factoring. Abgerundet wird das Angebot durch eine Vielzahl von Services.

*zu den Unternehmen der VR LEASING-Gruppe gehören VR-LEASING AG, BFL Leasing, Lombard Pénzügyi és Lízing, Ungarn, VB LEASING International Holding, Wien, FB-LEASING OOO, Moskau, VR BAUREGIE, VR DISKONTBANK, VR FACTOREM, VR medico LEASING GmbH

Für weitere Fragen:

VR-LEASING AG
Hauptstraße 131-137
65760 Eschborn
Kerstin Kraft
PR-Managerin
Tel.: 06196.99.3563
Fax: 06196.99.3570
kerstin.kraft@vr-leasing.de
www.vr-leasing.de

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: IT-Finanzierer Index Kommunikationstechnik LEASING-Gruppe

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2008:

nachricht Verbesserte Diagnostik von Herzrhythmusstörungen
10.03.2008 | Vitaphone GmbH

nachricht Professionelles Drucken für Windows Server 2008
10.03.2008 | ThinPrint GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2008 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Die Brücke, die sich dehnen kann

Brücken verformen sich, daher baut man normalerweise Dehnfugen ein. An der TU Wien wurde eine Technik entwickelt, die ohne Fugen auskommt und dadurch viel Geld und Aufwand spart.

Wer im Auto mit flottem Tempo über eine Brücke fährt, spürt es sofort: Meist rumpelt man am Anfang und am Ende der Brücke über eine Dehnfuge, die dort...

Im Focus: Eine Frage der Dynamik

Die meisten Ionenkanäle lassen nur eine ganz bestimmte Sorte von Ionen passieren, zum Beispiel Natrium- oder Kaliumionen. Daneben gibt es jedoch eine Reihe von Kanälen, die für beide Ionensorten durchlässig sind. Wie den Eiweißmolekülen das gelingt, hat jetzt ein Team um die Wissenschaftlerin Han Sun (FMP) und die Arbeitsgruppe von Adam Lange (FMP) herausgefunden. Solche nicht-selektiven Kanäle besäßen anders als die selektiven eine dynamische Struktur ihres Selektivitätsfilters, berichten die FMP-Forscher im Fachblatt Nature Communications. Dieser Filter könne zwei unterschiedliche Formen ausbilden, die jeweils nur eine der beiden Ionensorten passieren lassen.

Ionenkanäle sind für den Organismus von herausragender Bedeutung. Wenn zum Beispiel Sinnesreize wahrgenommen, ans Gehirn weitergeleitet und dort verarbeitet...

Im Focus: In best circles: First integrated circuit from self-assembled polymer

For the first time, a team of researchers at the Max-Planck Institute (MPI) for Polymer Research in Mainz, Germany, has succeeded in making an integrated circuit (IC) from just a monolayer of a semiconducting polymer via a bottom-up, self-assembly approach.

In the self-assembly process, the semiconducting polymer arranges itself into an ordered monolayer in a transistor. The transistors are binary switches used...

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Digitalisierung auf dem Prüfstand: Hochkarätige Konferenz zu Empowerment in der agilen Arbeitswelt

20.02.2018 | Veranstaltungen

Aachener Optiktage: Expertenwissen in zwei Konferenzen für die Glas- und Kunststoffoptikfertigung

19.02.2018 | Veranstaltungen

Konferenz "Die Mobilität von morgen gestalten"

19.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Highlight der Halbleiter-Forschung

20.02.2018 | Physik Astronomie

Wie verbessert man die Nahtqualität lasergeschweißter Textilien?

20.02.2018 | Materialwissenschaften

Der Bluthochdruckschalter in der Nebenniere

20.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics