Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

NRW-Wissenschaftler präsentieren in Hannover innovative Forschung und neue Produktideen

26.02.2008
Stand des Innovationsministeriums auf der CeBIT vom 4. bis 9. März
Zehn Hochschulen aus Nordrhein-Westfalen stellen auf der CeBIT in Hannover am Gemeinschaftsstand des Innovationsministeriums ihre praxisorientierte Forschung vor.

Vom 4. bis 9. März präsentieren die Wissenschaftler am Stand "Innovationsland Nordrhein-Westfalen" (C16 in Halle 9) verschiedene Projekte aus der Informations- und Kommunikationstechnik.

"Die CeBIT ist ein wichtiges Forum, um anwendungsorientierte Forschung vorzustellen. Die Hochschulen knüpfen hier direkte Kontakte mit Vertretern aus der Wirtschaft", sagt der nordrhein-westfälische Innovationsminister Prof. Andreas Pinkwart.

Die Forscher der FernUniversität Hagen geben unter anderem einen Einblick in die Internetsuche der Zukunft, die sich nicht mehr an Stichworten, sondern an den konkreten Fragen der Nutzer orientiert. Die Fachhochschule Gelsenkirchen präsentiert neue Entwicklungen für die Internet-Sicherheit.

Neue Netztechnologie für Notfallkommunikation in sicherheitskritischen Bereichen wie Katastrophenschutz, Rettungsdienst oder Energietechnik stellen die Wissenschaftler der Technischen Universität Dortmund vor. Neben den wissenschaftlichen Projekten präsentiert das Bonner Unternehmen T-Systems zusammen mit dem Schulministerium die internetbasierte Bildungsplattform "Edunex", die Schüler und Lehrer bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Unterrichts unterstützt.

Auch das Innenministerium und das Wirtschaftsministerium treten auf der Messe mit Gemeinschaftsständen in Halle 9, Stand E09 und Halle 6, Stand A46 auf. Abgerundet wird der Messeauftritt durch den gemeinsamen Nordrhein-Westfalen-Abend am 7. März um 18.00 Uhr am Stand B80 in Halle 9.

André Zimmermann | idw
Weitere Informationen:
http://www.innovation.nrw.de

Weitere Berichte zu: Innovationsministerium Produktidee

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2008:

nachricht Professionelles Drucken für Windows Server 2008
10.03.2008 | ThinPrint GmbH

nachricht Verbesserte Diagnostik von Herzrhythmusstörungen
10.03.2008 | Vitaphone GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2008 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Nervenschmerzen zukünftig wirksamer behandeln

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Zellstoffwechsel begünstigt Tumorwachstum

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten