Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

SAP-Dienstleistungen, IT Outsourcing und HR BPO Effiziente IT- und Personaldienstleistungen schmackhaft gemacht

25.02.2008
SAP-Lösungen und -Dienstleistungen, IT Outsourcing sowie HR Business Process Outsourcing (BPO). Diese Themen präsentiert die TDS AG den Besuchern der CeBIT 2008 (Halle 4, Stand G37). Neben den Erfolgsrezepten für eine effizientere IT- und Personalabteilung serviert die TDS auf ihrem Stand auch eine "molekulare Küche".

Auf dem Präsentierteller: SAP-Angebot für den Mittelstand

Zu den SAP-Leckerbissen, die TDS auf der CeBIT präsentiert, gehören zum Beispiel Dienstleistungen für die Integration von SAP mit MS Office über Duet sowie integrierte Speziallösungen für die Prozessindustrie und für Logistikdienstleister. Neu im Angebot hat TDS als einer der "Early Partner" für SAP Business ByDesign Dienstleistungen rund um diese SAP-Lösung. Einen weiteren Schwerpunkt bilden gemeinsame Angebote von TDS und ihrem Mehrheitsaktionär Fujitsu Services für Service-orientierte Architekturen (SOA) in SAP-Umgebungen - von der Beratung über die Implementierung bis zum Betrieb.

IT Outsourcing für jeden Geschmack

... mehr zu:
»BPO »Geschäftsprozess »Outsourcing

Vom Betrieb einzelner Anwendungen über das Application Management bis zum kompletten IT Outsourcing: Bei TDS finden mittelständische Unternehmen individuelle Menüvorschläge. Dabei ermöglicht TDS mit einer neu entwickelten Lösung für die End-to-End-Überwachung von Geschäftsprozessen seinen Kunden, neue Maßstäbe bei der Servicequalität zu setzen.

Das bekommt dem Personalwesen

Spezialisten von TDS zeigen auf der CeBIT, wie Unternehmen, soziale Einrichtungen und Kommunen ihre Personalabteilung durch HR BPO entlasten können. TDS bietet hier ein komplettes Spektrum - von der Lohn- und Gehaltsabrechnung bis zur administrativen Personalarbeit und dem Bewerbermanagement. Zudem stellt TDS auf der CeBIT HR-Software für die effiziente Gehaltsabrechnung im Eigenbetrieb oder im Application Service Providing vor. Zum Funktionsumfang der Lösungen gehören neben der Personalabrechnung unter anderem das Zeit- und Personalmanagement sowie die Reisekostenabrechnung. Unternehmen profitieren so von umfassenden Lösungen aus einem Guss.

Über die TDS AG

IT Outsourcing, IT Consulting und HR Services: Diese Dienstleistungen bietet die TDS AG mittelständischen und großen Kunden. Das 1975 gegründete Unternehmen agiert schwerpunktmäßig in den Märkten Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im IT Outsourcing realisiert TDS individuelle Konzepte - unabhängig davon, ob sich ein Kunde für das Auslagern einzelner Anwendungen (Application Hosting) oder der kompletten IT-Infrastruktur entscheidet. Im Fokus des Outsourcing-Angebots steht dabei der Betrieb von SAP-Anwendungen. Schwerpunkt des Geschäftsbereichs IT Consulting ist SAP- und Enterprise Content Management (ECM)-Beratung. Als langjähriges SAP-Systemhaus verfügt TDS über fundierte Erfahrung rund um das SAP-Portfolio. Im Geschäftsbereich HR Services & Solutions steht die Auslagerung von Geschäftsprozessen aus dem Personalwesen (HR Business Process Outsourcing, BPO) im Zentrum: Mit mehr als 650.000 abgerechneten Personalstammsätzen im Monat ist TDS in diesem Segment Marktführer in Deutschland. Außerdem entwickelt und vertreibt das Unternehmen Softwarelösungen für Personal, Rechnungswesen und Sozialwirtschaft. Mit diesem Angebot bedient TDS insbesondere Träger der freien Wohlfahrtspflege, kirchliche Einrichtungen sowie Städte und Kommunen. Derzeit beschäftigt TDS etwa 900 Mitarbeiter und erzielte 2006 einen Umsatz von rund 92 Mio. EUR. Fujitsu Services ist seit Anfang 2007 mit rund 80 Prozent des Grundkapitals Mehrheitsaktionär von TDS. Fujitsu Services ist eine Tochter des Fujitsu-Konzerns und eines der führenden IT-Dienstleistungsunternehmen in Europa. Fujitsu Services entwirft, implementiert und betreibt Applikations- und IT-Infrastrukturen. Fujitsu Services hat im Geschäftsjahr 2006/07 einen Umsatz von rund 3,6 Milliarden Euro erwirtschaftet, beschäftigt ca. 20.000 Mitarbeiter und ist in über 20 Ländern tätig.

Pressekontakt:

TDS AG
Referentin Fachpresse
Simone Zuschanko
Telefon 0 71 32-3 66-12 14
Telefax 0 71 32-3 66-12 30
simone.zuschanko@tds.de
www.tds.de

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: BPO Geschäftsprozess Outsourcing

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2008:

nachricht Professionelles Drucken für Windows Server 2008
10.03.2008 | ThinPrint GmbH

nachricht Verbesserte Diagnostik von Herzrhythmusstörungen
10.03.2008 | Vitaphone GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2008 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Neue Methode für die Datenübertragung mit Licht

Der steigende Bedarf an schneller, leistungsfähiger Datenübertragung erfordert die Entwicklung neuer Verfahren zur verlustarmen und störungsfreien Übermittlung von optischen Informationssignalen. Wissenschaftler der Universität Johannesburg, des Instituts für Angewandte Optik der Friedrich-Schiller-Universität Jena und des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) präsentieren im Fachblatt „Journal of Optics“ eine neue Möglichkeit, glasfaserbasierte und kabellose optische Datenübertragung effizient miteinander zu verbinden.

Dank des Internets können wir in Sekundenbruchteilen mit Menschen rund um den Globus in Kontakt treten. Damit die Kommunikation reibungslos funktioniert,...

Im Focus: Strathclyde-led research develops world's highest gain high-power laser amplifier

The world's highest gain high power laser amplifier - by many orders of magnitude - has been developed in research led at the University of Strathclyde.

The researchers demonstrated the feasibility of using plasma to amplify short laser pulses of picojoule-level energy up to 100 millijoules, which is a 'gain'...

Im Focus: Lässt sich mit Boten-RNA das Immunsystem gegen Staphylococcus aureus scharf schalten?

Staphylococcus aureus ist aufgrund häufiger Resistenzen gegenüber vielen Antibiotika ein gefürchteter Erreger (MRSA) insbesondere bei Krankenhaus-Infektionen. Forscher des Paul-Ehrlich-Instituts haben immunologische Prozesse identifiziert, die eine erfolgreiche körpereigene, gegen den Erreger gerichtete Abwehr verhindern. Die Forscher konnten zeigen, dass sich durch Übertragung von Protein oder Boten-RNA (mRNA, messenger RNA) des Erregers auf Immunzellen die Immunantwort in Richtung einer aktiven Erregerabwehr verschieben lässt. Dies könnte für die Entwicklung eines wirksamen Impfstoffs bedeutsam sein. Darüber berichtet PLOS Pathogens in seiner Online-Ausgabe vom 25.05.2017.

Staphylococcus aureus (S. aureus) ist ein Bakterium, das bei weit über der Hälfte der Erwachsenen Haut und Schleimhäute besiedelt und dabei normalerweise keine...

Im Focus: Can the immune system be boosted against Staphylococcus aureus by delivery of messenger RNA?

Staphylococcus aureus is a feared pathogen (MRSA, multi-resistant S. aureus) due to frequent resistances against many antibiotics, especially in hospital infections. Researchers at the Paul-Ehrlich-Institut have identified immunological processes that prevent a successful immune response directed against the pathogenic agent. The delivery of bacterial proteins with RNA adjuvant or messenger RNA (mRNA) into immune cells allows the re-direction of the immune response towards an active defense against S. aureus. This could be of significant importance for the development of an effective vaccine. PLOS Pathogens has published these research results online on 25 May 2017.

Staphylococcus aureus (S. aureus) is a bacterium that colonizes by far more than half of the skin and the mucosa of adults, usually without causing infections....

Im Focus: Orientierungslauf im Mikrokosmos

Physiker der Universität Würzburg können auf Knopfdruck einzelne Lichtteilchen erzeugen, die einander ähneln wie ein Ei dem anderen. Zwei neue Studien zeigen nun, welches Potenzial diese Methode hat.

Der Quantencomputer beflügelt seit Jahrzehnten die Phantasie der Wissenschaftler: Er beruht auf grundlegend anderen Phänomenen als ein herkömmlicher Rechner....

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Lebensdauer alternder Brücken - prüfen und vorausschauen

29.05.2017 | Veranstaltungen

49. eucen-Konferenz zum Thema Lebenslanges Lernen an Universitäten

29.05.2017 | Veranstaltungen

Internationale Konferenz an der Schnittstelle von Literatur, Kultur und Wirtschaft

29.05.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Latest News

Camera on NASA's Lunar Orbiter survived 2014 meteoroid hit

29.05.2017 | Physics and Astronomy

Strathclyde-led research develops world's highest gain high-power laser amplifier

29.05.2017 | Physics and Astronomy

A 3-D look at the 2015 El Niño

29.05.2017 | Earth Sciences