Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Executive Lab auf der CeBIT 2008: "Marketing in Zeiten von Web 2.0 - und die neue Macht der Verbraucher"

21.02.2008
Marketing wird heute von neuen Technologien wie Online Video und Web 2.0 geprägt, die vor allem eines verbindet: Vernetzte Verbraucher haben eine erstaunliche Macht über den Erfolg oder Misserfolg von Marken und Produkten.

Das Executive Lab auf der CeBIT 2008 in Hannover mit dem Thema "Marketing in Zeiten von Web 2.0 - und die neue Macht der Verbraucher" zeigt aber auch, wie Unternehmen diese Technologien in ihre Strategien einbinden können - vor allem interessant für CBOs (Chief Branding Officers) und CMOs (Chief Marketing Officers) aller Branchen, aber auch für Experten von Organisationen und Verbänden.

Web 2.0 findet Eingang in alle Themenbereiche, ob Gesundheits-, Umwelt- oder Frauen- und Familienthemen, jede Interessengruppe will ihre Community, ihr virtuelles Netzwerk. Communities sind keine extravaganten Tummelplätze für Einzelne, Communities gehören bereits zum ganz normalen Alltag. Schon 30 Prozent der Internetnutzer gestalten solche Seiten. Und die Zahl steigt täglich - nicht nur bei sehr jungen Leuten. So alltäglich Social Communities bereits sind, so spannend bleiben sie weiterhin für Unternehmen: zur Kundenbindung über Markenportale oder aber für eigene neue Geschäftsmodelle.

Die Sprecher des Executive Labs, Herbert Kircher (Managing Director of Development, IBM Deutschland), Leonard Brody (Co-Founder and CEO, NowPublic Technologies), Friedrich von Zitzewitz (Geschäftsführer, PN concept) und Peter Hirshberg (Chairman and CMO, Technorati), heben hervor, wie sich das Web 2.0 trotz aller Risiken für Unternehmen als neue Chance nutzen lassen. Nicht nur Verbraucher steuern dieses Instrument, auch die Firmen können damit ihre Marketingstrategien steuern.

... mehr zu:
»CMO »Lab

Mit den Global Conferences - bestehend aus Executive Labs, Keynotes und Special Guests - bietet die CeBIT 2008 Anwendern die Möglichkeit, mehr über visionäre Konzepte und zukunftsentscheidende Innovationen aus dem ITK-Bereich für ihren Geschäftsbereich direkt und gemeinsam mit Kollegen aus anderen Unternehmen zu erfahren. Die Executive Labs sind die interaktiven Plattformen für Lösungen in verschiedenen Geschäftsbereichen. Im Zentrum der hoch spannenden Key Notes steht die Frage, wie moderne Informations- und Kommunikationstechnologien möglichst nachhaltig für Wirtschaft und Gesellschaft genutzt

CeBIT Executive Lab - Marketing & Sales 6. März 2008, 11.30 bis 14 Uhr, Convention Center, Saal 2

Hartwig von Saß | Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: CMO Lab

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2008:

nachricht Professionelles Drucken für Windows Server 2008
10.03.2008 | ThinPrint GmbH

nachricht Verbesserte Diagnostik von Herzrhythmusstörungen
10.03.2008 | Vitaphone GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2008 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie

Kieler Forscher koordiniert millionenschweres Verbundprojekt in der Entzündungsforschung

19.01.2017 | Förderungen Preise

Neue CRISPR-Methode enthüllt Genregulation einzelner Zellen

19.01.2017 | Biowissenschaften Chemie