Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

König Bankkunde - ein Modell für die Zukunft?

21.02.2008
In der Finanzbranche tut sich etwas, denn der aktuelle Trend lautet Strukturwandel in allen Bereichen. Deshalb suchen Banken, Versi­cherungen und Finanzdienstleister nach zukunftsweisenden Konzepten.

Das neue 'Finance Solutions Forum' der diesjährigen CeBIT ermöglicht Entscheidern den dazu nötigen Erfahrungsaustausch. Hochkarätige Experten informieren in Vorträgen, Workshops und Podiumsdiskus­sionen über die neuesten Marktentwicklungen.

Heute kämpfen Banken mit allen Mitteln um die Gunst der Kunden. Lange vorbei sind die Zeiten, in denen institutionelle Großkunden im alleinigen Fokus des Interesses standen. Banken und Sparkassen sind sich einig: Die Zukunft gehört dem Privatkunden. Doch wie sieht die Realität aus? Wie viel Mensch steckt in der Bank von heute? Ist Kundenservice an der Tagesord­nung oder wird der König Kunde immer mehr zum Opfer der gnadenlosen Renditejagd der Finanzdienstleister?

Unter dem Titel 'Ist der Bankkunde noch König' diskutieren am CeBIT-Donnerstag, 6. März 2008, 12 bis 13.30 Uhr, erfahrene Finanzexperten auf dem 'Finance Solutions Forum' in Halle 17 dieses aktuelle und brisante Thema. Neben Petra Becher von der UBS und Dr. Matthias Larisch von fischerAppelt gehört auch Dr. Wolfgang Fenkart-Fröschl von der Western Union International Bank zu den Gästen auf dem Podium.

Mit dem 'Finance Solutions Forum' schafft die CeBIT in Kooperation mit dem Bankmagazin erstmals eine internationale Netzwerk-Plattform für Banker und Finanzdienstleister. Damit reagiert die Deutsche Messe Hannover auf die veränderten Anforderungen der Aussteller, denen Networking-Areas immer wichtiger für effiziente Kontakte werden. Weitere Informationen zum Forum unter: www.cebit.de/financesolutionsforum_d

Ein weiteres Highlight im Bereich 'Banking & Finance' ist die neu geschaffene Plattform 'Future Banking'. Dort erlebt der Besucher hautnah, wie Bankfilialen im Jahre 2012 aussehen und mit welchen Funktionalitäten und Technologien sie ausgestattet sein könnten. Außerdem erfährt der Besucher wie er sein Geschäft im Sinne des Kunden weiter­entwickeln und seine Wirtschaftlichkeit verbessern kann. Dazu wird eine voll funktionierende Bank­filiale aufgebaut, die moderne und zukunftsorientierte Lösungen von Ausstellern wie IND, Kobil und Wincor Nixdorf vereint.

Neben dem Forum und der Sonderschau 'Future Banking' erwartet den Besucher in Halle 17 ein umfangreiches Angebot an branchenspezifischen Hard- und Softwaresystemen von Ausstellern wie Citizen Systems, Hess Cash System, KEBA, NCR und Thales.

Ansprechpartner für die Redaktion bei dem Bankmagazin 'Finance Solutions Forum':
Markus Fertig
Tel. +49 611 78-78181
E-Mail: markus.fertig@gwv-fachverlage.de

Anne-Kathrin Seibt | Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: Bankkunde Finance Finanzdienstleister

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2008:

nachricht Verbesserte Diagnostik von Herzrhythmusstörungen
10.03.2008 | Vitaphone GmbH

nachricht Professionelles Drucken für Windows Server 2008
10.03.2008 | ThinPrint GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2008 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik