Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Online: future talk CeBIT 2007, Videos, Fotos

04.04.2007
Die CeBIT 2007 war für das DFKI - aber auch die anderen Aussteller und die Deutsche Messe AG - sehr erfolgreich:
mehr Besucher (insgesamt 480.000), hochqualifiziertes Interesse, mehr Presse und sehr prominente Vertreter aus Politik und Wirtschaft im future parc, der Forschungshalle der CeBIT. Zum ersten Mal wurde 2007 der gesamte future talk, das Veranstaltungs- und Vortragsforum des future parc, vollständig dokumentiert und online distribuiert. Videos der Vorträge, Diskussionen (Quicktime, Auflösung 480 x 360), Fotos, Tagesprogramme. CeBIT future talk online unter:

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/

Im future talk CeBIT 2007 gab es exponierte Veranstaltungen mit Beteiligung des DFKI. Besonders hinweisen möchten wir Sie aber auch auf den Vortrag von Prof. Horst Zuse, TU Berlin, über das Lebenswerk seines Vaters, Konrad Zuse: "Die Erfindung des Computers" (future talk, 18.03., 15:00 - 16:00)
... mehr zu:
»DFKI »IKT-2020 »Künstlich »Video

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-18032007/

Ausserordentlich interessant war die Sonderveranstaltung 365 Orte im Land der Ideen unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Ausgewählter Ort 2007 am 19.03. war das Kompetenzzentrum Informatik der Universität des Saarlandes (future talk,19.03., 10:00 - 14:30).

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-19032007/

In der future talk Eröffnungsdiskussion "Neue High-Tech-Strategie der Bundesregierung" IKT-2020 (future talk, 15.03., 14:00 - 15:00 Uhr) diskutierte Prof. Dr. Wolfgang Wahlster, Vorsitzender der Geschäftsführung, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, DFKI, mit:
Prof. Dr. Hans-Jörg Bullinger, Präsident der Fraunhofer Gesellschaft,
Dr. Jorgo Chatzimarkakis, Mitglied des EU-Parlaments, Berichterstatter EU-Innovationsrahmenprogramm,
MinDir Dr. Wolf-Dieter Lukas, Hauptabteilungsleiter Bundesministerium für Bildung und Forschung, BMBF,
Dr. Said Zahedani, Director Developer Platform and Strategy Group Microsoft Deutschland GmbH,
Reinhard Karger (Moderation), DFKI
http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-15032007/
Mit einem Talk wurde auch die "night of visions" eröffnet. "night of visions - der future parc lädt die CeBIT-Aussteller ein" (future talk, 15.03., ab 18:00). Es diskutierten:
Dr. Jorgo Chatzimarkakis, Mitglied des EU-Parlaments, Berichterstatter EU-Innovationsrahmenprogramm,
Dr. Torsten Frankenberger, Partner, Droege und Comp.,
Peter Möckel, Managing Director, Deutsche Telekom Laboratories, T-Labs,
Prof. Dr. Wolfgang Wahlster, Vorsitzender der Geschäftsführung, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI),
Prof. Dr. Stefan Wrobel, Institutsleiter des Fraunhofer Instituts IAIS,
Reinhard Karger (Moderation), DFKI
http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-15032007/
Prof. Dr. Hans Uszkoreit, Leiter des Forschungsbereichs Sprachtechnologie am DFKI, präsentierte "Wissensbasiertes Social Computing: dropping knowledge" (future talk, 16.03., 14:00 - 14:30) und stellte COMPASS 2008 im future talk vor: "Auf den Höhen des Olymp: COMPASS 2008 - Multilinguale mobile Informationsdienste für die olympischen Spiele in Beijing" (future talk, 19.03., 12:00-12:30).
http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-16032007/
http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-19032007/
Prof. Dr. Jörg H. Siekmann, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, DFKI, und Universität des Saarlandes präsentierte "ActiveMath": "Mathe-Führerschein erleichtert Start an der Hochschule - Adaptive und interaktive E-Learning-Umgebung "ActiveMath" hilft problemorientiert Wissenslücken aufzuarbeiten" (future talk, 19.03., 13:30 - 13:50).

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-19032007/

Der future talk CeBIT 2007 in der Übersicht:
http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/
future talk, Donnerstag, 15. März 2007, mit den Themen: Eröffnung future parc, INVENT a CHIP, IKT-2020, RFID-Systeme, Fehlerfreie Computersysteme, eCulture, Medienmacher oder User, Eröffnungstalk der "night of visions"

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-15032007/

future talk, Freitag, 16. März 2007, mit den Themen: Graphisch-interaktives Arbeiten in mobilen Umgebungen, Heterogene E-Government Anwendungen, EIBONE, ScaleNet, Bewegungsanalyse aus Videodaten, Bewahrung des Scheins, IKT-2020, TALK, dropping knowledge, European ICT Prize, Visuelle Suche, Analyse sicherheitskritischer Systeme, Italian ICT Industry, Italian Trade Commission

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-16032007/

future talk, Samstag, 17. März 2007, mit den Themen: Qualität von Telekom-Diensten, Interactive Design, Pervasive Learning, Hauseigene Terminologien, Mobile Web 2.0, Tangible Interfaces, MRI, Überall-Fernsehen, Fernsehen 2.0, smartTextiles, Open Source Jahrbuch

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-17032007/

future talk, Sonntag, 18. März 2007, mit den Themen: Virtuelle Städte, Sprachunterricht der Zukunft, Sicherheit in offenen Systemen, Informatik studieren, Start-Ups gründen, Lernbasierte 3D-Wachstumsprognose, Remixing von Internet Inhalten, Social Networks, Zuse: Erfindung des Computers, Alles fliesst im Web 7.0

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-18032007/

future talk, Montag, 19. März 2007, mit den Themen: Ausgewählter Ort 2007, Kompetenzzentrum Informatik der Universität des Saarlandes, 365 Orte der Ideen, Die digitale Bearbeitungsakte in der Verwaltung

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-19032007/

future talk, Dienstag, 20. März 2007, mit den Themen: TV 2.0, Content aggregieren, IOSONO, DIgitale Beleuchtung, Application based Image Processing, CONFUCO, JUMP, Alles unter einem Knopf von jedem Telefon der Welt mit robuster Spracherkennung

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-20032007/

future talk, Mittwoch, 21. März 2007, mit den Themen: Mobile Edutainment, Tele-Task, Digitale Signaturen im Masseneinsatz, eTeaching Live, Human Brain, e-teaching.org, IT-Security, Lock-Keeper - A High Security Solution based on Physical Separation
future parc Aussteller und future talk Programm in der future parc Broschüre:
http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-21032007/
Informationen zum future parc und das Programm des future talk CeBIT 2007 finden Sie unter:
http://www.cebit.de/futureparc_d
http://www.steamtalks.de/wp-content/CeBIT_FutureParc.pdf
http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/
http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/future-talk-details/
DFKI-Pressekontakt:
Reinhard Karger, M.A.
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) GmbH
Stuhlsatzenhausweg 3, Geb. D 3.2
D-66123 Saarbrücken
Tel.: +49 681-302 5253, Fax: +49 681-302 5341, Mobil: 0177 2422118
email: reinhard.karger@dfki.de
Internet: http://www.dfki.de
Weitere Informationen:
http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/
http://www.dfki.de
http://www.dfki.de/web/aktuelles/dfki-newsletter/nl19.pdf
http://www.cebit.de/futureparc_d
http://www.steamtalks.de/wp-content/CeBIT_FutureParc.pdf

Reinhard Karger | idw
Weitere Informationen:
http://www.dfki.de

Weitere Berichte zu: DFKI IKT-2020 Künstlich Video

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2007:

nachricht CeBIT Highlights des Fraunhofer IAO
03.04.2007 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

nachricht CeBIT 2007: Trends und Themen
21.03.2007 | Deutsche Messe

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2007 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Im Focus: Overdosing on Calcium

Nano crystals impact stem cell fate during bone formation

Scientists from the University of Freiburg and the University of Basel identified a master regulator for bone regeneration. Prasad Shastri, Professor of...

Im Focus: AchemAsia 2019 in Shanghai

Die AchemAsia geht in ihr viertes Jahrzehnt und bricht auf zu neuen Ufern: Das International Expo and Innovation Forum for Sustainable Chemical Production findet vom 21. bis 23. Mai 2019 in Shanghai, China statt. Gleichzeitig erhält die Veranstaltung ein aktuelles Profil: Die elfte Ausgabe fokussiert auf Themen, die für Chinas Prozessindustrie besonders relevant sind, und legt den Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und Innovation.

1989 wurde die AchemAsia als Spin-Off der ACHEMA ins Leben gerufen, um die Bedürfnisse der sich damals noch entwickelnden Iindustrie in China zu erfüllen. Seit...

Im Focus: AchemAsia 2019 will take place in Shanghai

Moving into its fourth decade, AchemAsia is setting out for new horizons: The International Expo and Innovation Forum for Sustainable Chemical Production will take place from 21-23 May 2019 in Shanghai, China. With an updated event profile, the eleventh edition focusses on topics that are especially relevant for the Chinese process industry, putting a strong emphasis on sustainability and innovation.

Founded in 1989 as a spin-off of ACHEMA to cater to the needs of China’s then developing industry, AchemAsia has since grown into a platform where the latest...

Im Focus: Li-Fi erstmals für das industrielle Internet der Dinge getestet

Mit einer Abschlusspräsentation im BMW Werk München wurde das BMBF-geförderte Projekt OWICELLS erfolgreich abgeschlossen. Dabei wurde eine Li-Fi Kommunikation zu einem mobilen Roboter in einer 5x5m² Fertigungszelle demonstriert, der produktionsübliche Vorgänge durchführt (Teile schweißen, umlegen und prüfen). Die robuste, optische Drahtlosübertragung beruht auf räumlicher Diversität, d.h. Daten werden von mehreren LEDs und mehreren Photodioden gleichzeitig gesendet und empfangen. Das System kann Daten mit mehr als 100 Mbit/s und fünf Millisekunden Latenz übertragen.

Moderne Produktionstechniken in der Automobilindustrie müssen flexibler werden, um sich an individuelle Kundenwünsche anpassen zu können. Forscher untersuchen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Hengstberger-Symposium zur Sternentstehung

19.06.2018 | Veranstaltungen

LymphomKompetenz KOMPAKT: Neues vom EHA2018

19.06.2018 | Veranstaltungen

Simulierter Eingriff am virtuellen Herzen

18.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Rätselhaftes IceCube-Ereignis könnte von Tau-Neutrino stammen

19.06.2018 | Physik Astronomie

Automatisierung und Produktionstechnik – Wandlungsfähig – Präzise – Digital

19.06.2018 | Messenachrichten

Überdosis Calcium

19.06.2018 | Medizin Gesundheit

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics