Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Multitalente zum Anfassen: Samsung Opto-Electronics präsentiert neue Lifestylekameras auf den World Cyber Games

15.03.2007
Spieler und Besucher der World Cyber Games auf der CeBIT 2007 (15. bis 21. März) dürfen sich nicht nur auf spannende Computerspiele freuen: In Halle 22 neben der großen Soccer Area der Samsung Euro Championship können sie die neuen Digitalkameras des Multimedia-Spezialisten auf Herz und Nieren testen und Probebilder machen. Die Geräte zeichnen sich durch innovative Technik und trendiges Design aus - Eigenschaften, die gerade in der Gamer Community eine wichtige Rolle spielen. Besondere Highlights sind die beiden Multimedia-Talente i7 und i70.

"Mit unseren Lifestyle-Modellen i7 und i70 sprechen wir besonders foto-, video- und musikinteressierte Benutzer an, die mehrere Anwendungen in einem Gerät vereint haben möchten", sagt Ernst Thürnau, Marketing Manager bei Samsung Opto-Electronics. "Die World Cyber Games auf der CeBIT sind eine ideale Plattform, um unsere Alleskönner diesem Publikum zu präsentieren." Beide Produkte und weitere Neuheiten von Samsung werden auch am Samsung-Stand B41 in Halle 1 ausgestellt.

i7: Kamera als ultrakompakte Medienzentrale

Die i7 ist ein echtes Multitalent. Denn neben Fotoanwendungen integriert die Kamera zum Beispiel Video- und Musik-Funktionen. Ein virtuelles 3D-Soundsystem für Digitalkameras überzeugt dank der Kombination verschiedener Technologien mit satten Bässen, perfekten Höhen und realistischer Akustik beim Abspielen von Video- und MP3- Dateien. Darüber hinaus verfügt die Kamera über eine Texterkennung, ein Diktiergerät sowie einen 450 MB großen internen Speicher.

i70: Das Multimedia-Juwel

Auch die i70 ist mit ihren zahlreichen Multimedia-Funktionen ein echtes Allround-Talent. Zudem besticht sie durch ihr atemberaubendes Design. Dank Samsungs Slide & Shine-Designkonzept können Objektiv- und Bedieneinheit mit einem cleveren Schiebe- und Gleitmechanismus einfach aus dem edel glänzenden und widerstandsfähigen Metallgehäuse herausgezogen werden. Die i70 liegt betriebsbereit perfekt in der Hand und verschwindet zusammengeschoben in der kleinsten Hemdtasche.

Wie alle Kameras aus dem Hause Samsung überzeugen die i7 und die i70 aber vor allem als erstklassige Fotoapparate, die keinerlei Kompromisse in Sachen Bildqualität eingehen. Beide haben einen CCD- Sensor mit einer effektiven Auflösung von 7,2 Megapixeln. Die 3 Zoll LCD-Displays mit einer Auflösung von 230.000 Bildpunkten machen Foto- und Filmvorführungen auch für mehrere Zuschauer zu einem wahren Vergnügen und sorgen für eine übersichtliche Bedienbarkeit. Je nach Verwendungszweck kann bei der i7 das Display sogar im Handumdrehen vom 16:9-Breitbildformat ins Hochformat rotiert werden.

Die Samsung Euro Championships

Jedes Jahr treffen sich auf der CeBIT mehr als 200 Spieler aus 25 Nationen, um an den Samsung Euro Championships der World Cyber Games teilzunehmen. Die Gamer messen sich in sieben Disziplinen und zocken um Preisgelder in Höhe von insgesamt 100.000 EUR. Wie bei einem echten Sportevent werden die Showmatches auf einer großen Bühne live übertragen und kommentiert. Auch die Besucher können sich an hunderten von Spielmöglichkeiten versuchen und zahlreiche Preise gewinnen. Samsung etwa verlost jeden Tag zwei Digitalkameras.

Weitere Informationen, Bildmaterial und diese Pressemeldung zum Downloaden finden Sie unter www.samsungcamera.de/presse

Über Samsung Opto-Electronics

Die Samsung Opto-Electronics GmbH verantwortet als 100-prozentige Tochter von Samsung Techwin die Marketing- und Vertriebsaktivitäten für digitale Kameraprodukte in Deutschland. Dank 27-jähriger Erfahrung in der Kameraherstellung zeichnen sich die Produkte des koreanischen Multimedia-Spezialisten durch innovative Technologien, trendiges Design, hohe Verarbeitungsqualität und intuitive Handhabung aus. Neben einem Forschungs- und Entwicklungszentrum und drei Produktionsstätten in Korea betreibt der Konzern sechs weitere Produktionsstätten in China. Vertriebsniederlassungen befinden sich in London, Paris, New York und Tianjin in China.

Das Unternehmenssegment Optik ist mit 44 Prozent Gewinnanteil (Ende 2005) der größte Geschäftsbereich von Samsung Techwin. Die deutsche Organisation mit Sitz in Schwalbach bei Frankfurt am Main strebt mittelfristig an, sich unter den Top-5-Anbietern im Markt zu etablieren. Zurzeit arbeiten rund 30 Mitarbeiter im 1982 gegründeten Unternehmen.

Pressekontakt
Ernst Thürnau
Samsung Opto-Electronics GmbH
Am Kronberger Hang 4
65824 Schwalbach/Ts.
Telefon 06196 6653-26
Telefax 06196 6653-66
mailto:ernst.thuernau@samsung.de
Nadine Loleit / Tim Schade
Klenk & Hoursch Partner für Public Relations
Hedderichstraße 108
60596 Frankfurt am Main
Telefon 069 719168-17
Telefax 069 719168-28
mailto:nadine.loleit@klenkhoursch.de

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de
http://www.samsungcamera.de/presse

Weitere Berichte zu: Championship Cyber Design Digitalkamera Game Multitalent World

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2007:

nachricht Online: future talk CeBIT 2007, Videos, Fotos
04.04.2007 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH

nachricht CeBIT Highlights des Fraunhofer IAO
03.04.2007 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2007 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Metamaterial mit Dreheffekt

Mit 3D-Druckern für den Mikrobereich ist es Forschern des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) gelungen ein Metamaterial aus würfelförmigen Bausteinen zu schaffen, das auf Druckkräfte mit einer Rotation antwortet. Üblicherweise gelingt dies nur mit Hilfe einer Übersetzung wie zum Beispiel einer Kurbelwelle. Das ausgeklügelte Design aus Streben und Ringstrukturen, sowie die zu Grunde liegende Mathematik stellen die Wissenschaftler in der aktuellen Ausgabe der renommierten Fachzeitschrift Science vor.

„Übt man Kraft von oben auf einen Materialblock aus, dann deformiert sich dieser in unterschiedlicher Weise. Er kann sich ausbuchten, zusammenstauchen oder...

Im Focus: Proton-Rekord: Magnetisches Moment mit höchster Genauigkeit gemessen

Hochpräzise Messung des g-Faktors elf Mal genauer als bisher – Ergebnisse zeigen große Übereinstimmung zwischen Protonen und Antiprotonen

Das magnetische Moment eines einzelnen Protons ist unvorstellbar klein, aber es kann dennoch gemessen werden. Vor über zehn Jahren wurde für diese Messung der...

Im Focus: New proton record: Researchers measure magnetic moment with greatest possible precision

High-precision measurement of the g-factor eleven times more precise than before / Results indicate a strong similarity between protons and antiprotons

The magnetic moment of an individual proton is inconceivably small, but can still be quantified. The basis for undertaking this measurement was laid over ten...

Im Focus: Reibungswärme treibt hydrothermale Aktivität auf Enceladus an

Computersimulation zeigt, wie der Eismond Wasser in einem porösen Gesteinskern aufheizt

Wärme aus der Reibung von Gestein, ausgelöst durch starke Gezeitenkräfte, könnte der „Motor“ für die hydrothermale Aktivität auf dem Saturnmond Enceladus sein....

Im Focus: Frictional Heat Powers Hydrothermal Activity on Enceladus

Computer simulation shows how the icy moon heats water in a porous rock core

Heat from the friction of rocks caused by tidal forces could be the “engine” for the hydrothermal activity on Saturn's moon Enceladus. This presupposes that...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Mathematiker-Jahrestagung DMV + GDM: 5. bis 9. März 2018 an Uni Paderborn - Über 1.000 Teilnehmer

24.11.2017 | Veranstaltungen

Forschungsschwerpunkt „Smarte Systeme für Mensch und Maschine“ gegründet

24.11.2017 | Veranstaltungen

Schonender Hüftgelenkersatz bei jungen Patienten - Schlüssellochchirurgie und weniger Abrieb

24.11.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Latest News

IceCube experiment finds Earth can block high-energy particles from nuclear reactions

24.11.2017 | Physics and Astronomy

A 'half-hearted' solution to one-sided heart failure

24.11.2017 | Health and Medicine

Heidelberg Researchers Study Unique Underwater Stalactites

24.11.2017 | Earth Sciences