Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

CeBIT Forum Auto ID/RFID mit Themenschwerpunkten Europa und Daten- und Verbraucherschutz

07.03.2007
Mit Themen zur aktuellen Entwicklung von RFID in Europa sowie zu Daten- und Verbraucherschutz beim Einsatz der RFID-Technologie setzt die Initiative Informationsforum RFID e. V. ihren Schwerpunkt innerhalb des 'CeBIT Forum Auto ID/RFID' (Halle 6, Auto ID/RFID Solutions Park).

Kooperationspartner der während der Messe täglich stattfindenden Diskussionsreihe sind neben dem Informationsforum RFID e. V. der BITKOM (Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V.), GS1 Germany, AIM-Deutschland e. V. (Verband für automatische Datenerfassung, Identifikation und Mobilität) sowie das Fachmagazin 'RFID im Blick'.

Vor dem Hintergrund des aktuellen EU-Konsultationsprozesses veranstaltet das Informationsforum RFID e. V. am zweiten Messetag, 16. März, von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr ein Panel zu RFID-Trends in Europa mit hochkarätigen Vertretern aus Wirtschaft und Politik. Teilnehmen werden Dr. Peter Frieß (Europäische Kommission), Bernd W. Weismann (Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie), Dr. Gerd Wolfram (Coordinator CE RFID) sowie Erwin Schmidt (EREG).

Am Sonntag, 18. März, findet von 10.30 bis 13.30 Uhr eine Panel-Veranstaltung rund um RFID und Verbraucher- bzw. Datenschutz statt. Referenten und Diskussionspartner sind Harald Kelter (BSI -Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik), Dr. Kai Kuhlmann (BITKOM), Dr. Armgard von Reden (IBM) sowie Katrin Springob (GS1 Germany).

... mehr zu:
»BITKOM »GS1 »Informationsforum »RFID

Das komplette Programm kann heruntergeladen werden unter http://files.messe.de/cmsdb/007/9025.pdf

Über das Informationsforum RFID e. V. (Halle 6, Stand C40/D2)

Das Informationsforum RFID e. V. ist eine gemeinsame Initiative von Unternehmen aus den Bereichen Handel, Konsumgüterindustrie, Automobilbranche, IT und Dienstleistung und versteht sich als Dialog- und Informationsplattform für alle Fragen rund um RFID. Auf der CeBIT ist das Informationsforum in Halle 6, Stand C40/D2 vertreten, und stellt für Messebesucher ein umfassendes Informations- und Dialogangebot bereit. Zu den Mitgliedern zählen DHL, Henkel, Hewlett-Packard, IBM, Intermec Technologies, METRO Group, NXP Semiconductors, Oracle, Procter & Gamble, SAP, Siemens, T‑Systems, Volkswagen und als Fördermitglieder GS1 Germany und der BITKOM. Eine enge Kooperation besteht mit dem Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik.

PRESSETERMIN-HINWEIS AN REDAKTIONEN
Pressegespräch BITKOM, Informationsforum RFID, GS1 Germany, AIM zur jüngsten Entwicklung von RFID in der EU und weiteren Trends am
15.03.2007
17.00 bis 18.00 Uhr
CeBIT, Convention Center (CC), EG
Raum 'Frankfurt'
Pressekontakt:
Informationsforum RFID e. V.
Irmgard Jarosch
Tel. +49 30 2065-8130
E-mail: presse@info-rfid.de

Katharina Siebert | Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: BITKOM GS1 Informationsforum RFID

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2007:

nachricht Online: future talk CeBIT 2007, Videos, Fotos
04.04.2007 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH

nachricht CeBIT Highlights des Fraunhofer IAO
03.04.2007 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2007 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal vereinbart mit den Betriebsräten Sozialpläne

21.02.2017 | Unternehmensmeldung

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten