Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Mit High-Tech 'Made in Germany': 20 Millionen Australier digital erfasst

07.03.2007
Hochleistungsscanner der im hessischen Wölfersheim beheimateten InoTec GmbH verarbeiteten in Rekordzeit die Einwohnerdaten von 20 Millionen Australier. Umfang und Zeitrahmen machten die Volkszählung in Australien zu einem außergewöhnlichen IT-Projekt und zeigen die Leistungsfähigkeit von High-Tech 'Made in Germany'.

Die Digitalisierung der erhobenen Formulare startete im September 2006. Dieser Erfassungsprozess stellte die Verantwortlichen vor große Herausforderungen. Dies begann mit dem Umfang der zu scannenden Dokumente, über die Image-Qualität bis hin zum kurzen Zeitrahmen. Letztlich entschied man sich für den Einsatz von 13 x InoTec Hochleistungsscanner SCAMAX 510, die für die Verarbeitung großer Mengen an Dokumenten ausgelegt sind.

Die Scanner liefen von morgens bis abends, um die insgesamt 64,44 Millionen Seiten zu erfassen. Pro Stunde wurden durchschnittlich über 8.000 Seiten bewältigt; der Projektrekord an einem Tag Scanzeit von 7.30 Uhr bis 22.00 Uhr betrug 1,4 Millionen Seiten. Mit diesem Tempo konnten die Volkszählungs-Formulare innerhalb von 71 Scantagen erfasst werden, deutlich früher, als es der ohnehin ambitionierte Zeitplan vorsah.

Geschwindigkeit war für den Projekterfolg wichtig, eine noch viel entscheidendere Rolle spielte jedoch die Qualität der Images, die nach der Digitalisierung von Text- und Handschriftenerkennungs-Software (ICR-Intelligent Character Recognition/OCR-Optical Character Recognition) ausgewertet wurden. "Fehlscans sollten weitgehend vermieden werden. Denn jeder Rescan bedeutete unnötigen Zeitverlust", berichtet Peter Schnautz, Geschäftsführer der InoTec GmbH.

... mehr zu:
»High-Tech »Scanner »Volkszählung

Auch in dieser Kategorie überzeugten die Scanner. Lediglich 0,03% der Formulare mussten noch einmal gescannt werden. Bei der letzten Volkszählung ohne InoTec Scanner waren es 7% Rescans. Entsprechend positiv fällt das Fazit von Peter Schnautz aus: "Die australischen Verantwortlichen haben uns bescheinigt, dass die Volkszählung 2006 hinsichtlich Schnelligkeit und Qualität die bisher Beste gewesen ist".

neitzel communications
Jürgen Neitzel
Telefon: 0711/ 505 25 92
E-Mail: jneitzel@neitzel-services.de

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: High-Tech Scanner Volkszählung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2007:

nachricht Online: future talk CeBIT 2007, Videos, Fotos
04.04.2007 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH

nachricht CeBIT Highlights des Fraunhofer IAO
03.04.2007 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2007 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie