Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

SYNAXON zum 1. Mal Aussteller im Planet Reseller auf der CeBIT

28.02.2007
Europas größte IT-Verbundgruppe präsentiert die Leistungen von AKCENT, MICROTREND und PC-SPEZIALIST sowie EGIS 3.0

Zum 1. Mal in der 15-jährigen Unternehmensgeschichte wird sich die SYNAXON AG mit ihren Einkaufs- und Dienstleistungsskooperationen AKCENT und MICROTREND und dem Franchisesystem PC-SPEZIALIST vom 15. bis 21. März als Aussteller auf der CeBIT präsentieren. Im Planet Reseller (Halle 25/Stand C109) gibt es für IT-Händler Informationen rund um das große Leistungsangebot der SYNAXON und zur im Unternehmen entwickelten und erfolgreich etablierten Einkaufs- und Informationsplattform EGIS (Enterprise Global Information System).

"Wir werden EGIS live vorstellen und zeigen, welche Wettbewerbsvorteile unsere Händler durch die Arbeit mit EGIS haben. Sie können zum Beispiel in Echtzeit Preise und Verfügbarkeiten von rund 60.000 Artikeln abfragen, Artikel nach über 200 Merkmalen suchen und durch eine Schnittstelle zu ihrer Warenwirtschaft auch automatisierte Bestellungen in Warenkörben anlegen und diese online ordern", erklärt Expansionsleiter Elvir Basic. Bis heute sind bereits über 2.600 selbstständige Händler und Systemhäuser Mitglied in der größten IT-Verbundgruppe Europas. Gemeinsam erwirtschaften sie einen Außenumsatz von rund drei Milliarden Euro.

AKCENT und MICROTREND - Leistungsportfolio für etablierte IT-Händler

"Wir bieten eine völlig einzigartige Form der Kooperation. Unsere Plattform SYNAXON Open Company Wiki bündelt das Wissen von über 20.000 Menschen. Was Linux in der Open Source Softwareerstellung ist, wollen wir in der Wissensproduktion werden. Wissen ist der entscheidende Wettbewerbsfaktor geworden. Und wir haben eine einzigartige Plattform dafür", betont Frank Roebers, Vorstandssprecher der SYNAXON AG. "Selbstverständlich lebt auch dieses Wiki von der aktiven Mitarbeit der Mitarbeiter und der Partner von SYNAXON." In der Verbundgruppe entscheiden die Händler durch Wahl der Marke, welches Geschäftskonzept und Leistungspaket sie in Anspruch nehmen möchten. Angefangen von guten Einkaufskonditionen bei den führenden Distributoren bis hin zu umfangreiche Marketingleistungen (Werbeflyer, Anzeigen, Broschüren, Plakate) oder betriebswirtschaftlicher Betreuung.

PC-SPEZIALIST erfolgreiches Franchisesystem mit DFV-Gütesiegel

SYNAXON will aber auch Existenzgründern den Weg in die Selbstständigkeit ebnen - mit PC-SPEZIALIST, dem größten deutschen IT-Franchisesystem. "Wir setzen hier klar auf Unternehmertypen, die eine hohe Affinität zu IT-Produkten haben und Erfahrungen aus dem kaufmännischen Bereich mitbringen, Experten müssen sie nicht sein, das erreichen wir durch unsere umfangreiche Ausbildung zum Store-Geschäftsführer", so Roebers. "Unsere Geschäftsidee ist seit über 15 Jahren erfolgreich erprobt, der Deutsche Franchiseverband hat uns dafür mit seinem Qualitätssiegel ausgezeichnet." Im Bundesgebiet gibt es noch einige Wunsch-Regionen, in denen PC-SPEZIALIST Stores eröffnet werden sollen. Übrigens können auch bereits etablierte Fachhändler Partner des Franchisesystems werden.

EGIS ist richtungsweisend für die IT-Branche

Bisher hat SYNAXON über zwei Millionen Euro in die Entwicklung und den Ausbau des Informations- und Ordersystems EGIS (Enterprise Global Information System) investiert. Bis heute sind dort über 60.000 verfügbare Artikel und diverses Zubehör mit einheitlichen und vergleichbaren Merkmalen eingespeist worden. Außerdem sind aktuell über 100 Lieferanten online angebunden, bei Preis- und Verfügbarkeitsabfragen wird in Echtzeit auf deren System zugegriffen. Die Eigenentwicklung der SYNAXON macht es möglich, die Applikation viel schneller an die individuellen Ansprüche der Partner aller Marken in der SYNAXON AG anzupassen. EGIS wird auf dem Messestand während der CeBIT um 11, 13 und 15 Uhr live präsentiert.

SYNAXON AG
Public Relations, Alexandra Linck
Tel. 0521-9696 243
Fax: 0521-9696 296
E-Mail: pr@synaxon.de

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.synaxon.de
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: EGIS Franchisesystem MICROTREND PC-SPEZIALIST Planet Reseller SYNAXON

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2007:

nachricht Online: future talk CeBIT 2007, Videos, Fotos
04.04.2007 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH

nachricht CeBIT Highlights des Fraunhofer IAO
03.04.2007 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2007 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Im Focus: Writing and deleting magnets with lasers

Study published in the journal ACS Applied Materials & Interfaces is the outcome of an international effort that included teams from Dresden and Berlin in Germany, and the US.

Scientists at the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) together with colleagues from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) and the University of Virginia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Grösster Elektrolaster der Welt nimmt Arbeit auf

20.04.2018 | Interdisziplinäre Forschung

Bilder magnetischer Strukturen auf der Nano-Skala

20.04.2018 | Physik Astronomie

Kieler Forschende entschlüsseln neuen Baustein in der Entwicklung des globalen Klimas

20.04.2018 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics