Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Digital Imaging auf höchstem Niveau

05.02.2007
Epson zeigt Produkthighlights am CeBIT-Stand des ADF
Epson zeigt auf dem Messestand des ADF (Arbeitskreis digitale Fotografie) auf der CeBIT 2007 ausgewählte Produkte im Bereich Digital Imaging. Als einer der führenden Hersteller in der digitalen Bildverarbeitung demonstriert Epson beispielhaft, welche Wege in der digitalen kreativen Arbeit auf stets gleich bleibend hohem Qualitätsniveau möglich sind.

Epson Stylus Pro 9800 und Epson Stylus Pro 3800

Der LFP Epson Stylus Pro 9800 liefert spektakuläre Druckergebnisse bis zum Format DIN B0+ (1,118 m Breite). Als kleinster Desktop-Drucker seiner Klasse bietet der Epson Stylus Pro 3800 beeindruckende Ausdrucke im Format bis DIN A2+.
Beide Modelle arbeiten mit den professionellen Epson UltraChrome K3-Tinten in 8 Farben. Der Einsatz von Photo Black oder Matte Black Tinten optimiert dabei die Druckqualität je nach Druckmedium, Motiv oder Anspruch. Der Epson Stylus Pro 3800 bietet dabei das automatische Wechseln zwischen beiden Schwarztinten. Wie bei allen Geräten der Epson Stylus Pro-Serie ermöglichen die ausgestellten Modelle randlosen Druck auf unterschiedlichen Medien mit hervorragender Qualität.

Epson Multimedia Viewer P-5000
Der Epson Multimedia Viewer P-5000 rückt das Betrachten, Speichern und Verwalten von digitalen Fotos und Filmen in ein neues Licht. Ausgestattet mit brillantem 4-Zoll-Farbdisplay, 80GB Speicher, zwei Kartenslots und Epson Photo Fine Ultra-Technologie ist der Epson P-5000 ein unentbehrlicher Begleiter für Profifotografen, die unterwegs und im Studio ultimative Flexibilität bei Ihrer Arbeit suchen.

Epson Perfection V750Pro
Herausragende Scan-Qualität in einer ultra hohen Auflösung von 6.400 x 9.600 ppi bietet der Flachbrettscanner Epson Perfection V750. Dank der innovativen Dual Lens-Technologie erreicht das Gerät die Spitzenauflösung bei kompakter A4-Abmessung – ideal für das Fotostudio zu Hause. Für seine überragende Scanergebnisse wurde der Epson Perfection V750Pro mit dem TIPA-Award (Bester Flachbrettscanner) 2006 ausgezeichnet.

Über Epson Deutschland

Die in Meerbusch ansässige Epson Deutschland GmbH ist einer der führenden Anbieter von Produkten und Lösungen in den Bereichen Fotodruck und Digital Imaging. Hochwertige Fotodrucker und -scanner gehören ebenso zum Produktportfolio von Epson Deutschland wie Laser- und Nadeldrucker sowie All-in-one-Geräte, Multimediaprojektoren und die Original-Verbrauchsmaterialien. Die Bereiche Retail Systems & Devices und Factory Automation Division erweitern dieses Sortiment noch um Kassendrucker und -systeme sowie um Präzisionsroboter. Mit rund 200 Mitarbeitern verantwortet Epson Deutschland das Vertriebsnetz für Deutschland, Österreich, die Schweiz, die Benelux-Staaten und weite Teile Osteuropas. Das Vertriebsgebiet des Bereichs Factory Automation umfasst zudem Russland, den Mittleren Osten und Afrika.

Über Epson Europa
Epson Europe B.V. mit Sitz in Amsterdam ist die strategische Zentrale für Europa, den Mittleren Osten, Russland und Afrika. Die Epson Europa Mitarbeiterzahl beläuft sich insgesamt auf 2.600. Der Umsatz belief sich im Geschäftsjahr 2005 auf 2.402 Mio. Euro.

Über die Epson Gruppe
Epson ist einer der weltweit führenden Hersteller von Imaging-Produkten wie Druckern, 3LCD-Projektoren sowie kleinen und mittelgroßen LC-Displays. In einer von Kreativität und Innovationskraft bestimmten Unternehmenskultur arbeitet Epson konsequent daran, die Visionen und Erwartungen seiner Kunden in der ganzen Welt zu übertreffen – diesem Ansinnen verleiht „Epson – Exceed Your Vision“ Ausdruck. Für ihre herausragende Qualität, Funktionalität, Kompaktheit und Energieeffizienz genießen Produkte aus dem Hause Epson Weltruf. 102.025 Mitarbeiter in 120 Unternehmen rund um den Globus bilden ein Netzwerk, das stolz darauf ist, seinen Beitrag zum globalen Umweltschutz zu leisten und die Kommunen, in denen das Unternehmen Niederlassungen unterhält, aktiv mitzugestalten. Unter Führung der in Japan ansässigen Seiko Epson Corporation wies die Epson Gruppe im Geschäftsjahr 2005 einen Konzernumsatz von 1.549.5 Mrd. Yen (~10,86 Mrd. Euro) aus.

Andrea Koepfer | Epson Deutschland GmbH
Weitere Informationen:
http://www.epson.de

Weitere Berichte zu: Digital ForMaT Perfection Stylus

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2007:

nachricht Online: future talk CeBIT 2007, Videos, Fotos
04.04.2007 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH

nachricht CeBIT Highlights des Fraunhofer IAO
03.04.2007 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2007 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Im Focus: Interfacial Superconductivity: Magnetic and superconducting order revealed simultaneously

Researchers from the University of Hamburg in Germany, in collaboration with colleagues from the University of Aarhus in Denmark, have synthesized a new superconducting material by growing a few layers of an antiferromagnetic transition-metal chalcogenide on a bismuth-based topological insulator, both being non-superconducting materials.

While superconductivity and magnetism are generally believed to be mutually exclusive, surprisingly, in this new material, superconducting correlations...

Im Focus: Erforschung von Elementarteilchen in Materialien

Laseranregung von Semimetallen ermöglicht die Erzeugung neuartiger Quasiteilchen in Festkörpersystemen sowie ultraschnelle Schaltung zwischen verschiedenen Zuständen.

Die Untersuchung der Eigenschaften fundamentaler Teilchen in Festkörpersystemen ist ein vielversprechender Ansatz für die Quantenfeldtheorie. Quasiteilchen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

Über intelligente IT-Systeme und große Datenberge

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Der erste Blick auf ein einzelnes Protein

18.01.2017 | Biowissenschaften Chemie

Das menschliche Hirn wächst länger und funktionsspezifischer als gedacht

18.01.2017 | Biowissenschaften Chemie

Zur Sicherheit: Rettungsautos unterbrechen Radio

18.01.2017 | Verkehr Logistik