Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

MESONIC erweitert mit Tool für Human Resources sein Angebot für das Personalwesen

19.01.2007
Mit WINLine HR stellt MESONIC zur CeBIT 2007 ein neues Modul vor, das im Bereich der Human Resources im Unternehmen zum Einsatz kommt. WINLine HR ist in die Lohn- und Gehaltsabrechnung von MESONIC integriert und sorgt effizienteres Arbeiten und Kostensenkungseffekte in der Personalabteilung.

Ob Urlaubsanträge oder Genehmigungen für Geschäftsreisen, Verwaltung von Bewerbungen und Personalpapieren - in der Personalabteilung laufen sämtliche Prozesse rund um die Mitarbeiter und Bewerber zusammen. Oft sind ist ihre Bearbeitung mit einem hohen Administrationsaufwand verbunden, nicht zuletzt, da häufig noch Papierformulare eingesetzt werden.

Mit WINLine HR macht MESONIC nun Schluss mit den Papierbergen im Personalbüro. Das neue Tool für den Bereich der Human Resources sorgt für mehr Effizienz und erhebliche Kosteneinsparungen. Dabei werden insgesamt vier Funktionsbereiche abgedeckt:

- Personalmanagement inkl. digitale Personalakte
- Bewerbermanagement
- Seminarmanagement
- Abwesenheitsmanagement
WINLine HR ist über Intra- oder Internet bedienbar, so dass die Mitarbeiter ihre Anträge zukünftig elektronisch stellen können. Dies senkt Bearbeitungskosten und minimiert den Verwaltungsaufwand. Über Workflows können die verschiedenen Geschäftsprozesse, die im Rahmen der Human Resources anfallen, gesteuert werden. Diese Workflows, z.B. für Urlaubanträge, Krankmeldungen uvm., sind individuell gestaltbar, so dass sie unternehmensspezifisch angepasst werden können.
... mehr zu:
»Human »LOHN »Modul »Ressource »WINLine

WINLine HR ist an WINLine LOHN, das Modul für die Lohn- und Gehaltsabrechnung gekoppelt. So können Daten aus dem Personalstamm, z.B. Adressinformationen, über das HR-Modul ausgegeben werden, so dass sie von berechtigten Benutzern geändert werden können. Diese Änderungen werden anschließend in WINLine LOHN zurück geschrieben.

MESONIC - "Tradition meets Innovation" - www.mesonic.com MESONIC Business Software - HEUTE:

4 Firmenniederlassungen in Österreich, Deutschland, den USA und Italien, 792 zertifizierte Fachhändler mit insgesamt 2.433 MitarbeiterInnen betreuen 60.000 Firmen - Firmen mit 2-3 Mitarbeitern, klassische Handelsbetriebe, Produktionsgrößen mit 1000en Mitarbeitern - in 18 Ländern weltweit, 28 ausgereifte Business-Software-Module. Momentaner Expansionsfokus: die CEE-Staaten!

MESONIC Business Software - DAMALS:

1978 in Wien gegründet. Sehr schnell Marktführer für ERP-Software für Klein- und Mittelbetriebe in Österreich. 1985 der Sprung nach Deutschland, wo heute die Zentrale in Scheeßel bei Hamburg liegt. 1991 wird weiter gesprungen über den großen Teich: Niederlassung in den USA, 1999 folgt MESONIC Italia in Mailand.

Wenn Sie an Business-Software denken, an ERP, CRM, SCM, Web-Shop, BI, OLAP, HR - denken Sie an MESONIC! Und Sie können dabei in mehr als 12 verschiedenen Sprachen denken. Unsere Fokusprodukte heißen wohl überlegt WINLINE und Corporate WINLine. Denn wir wollen mit Ihnen gewinnen!

Kontakt:
Claudia Harth
+49 4263 9390 0
charth@de.mesonic.com
Weitere Informationen finden Sie auf www.mesonic.com, im Bereich News, Presse.
Belegexemplare erbeten an: MESONIC Software GmbH, Hirschberger Str. 18, 27383 Scheeßel

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.mesonic.com
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: Human LOHN Modul Ressource WINLine

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2007:

nachricht Online: future talk CeBIT 2007, Videos, Fotos
04.04.2007 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH

nachricht CeBIT Highlights des Fraunhofer IAO
03.04.2007 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2007 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung