Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Visionen einer neuen Weltinfrastruktur

20.12.2006
Presseforum 2007 - Die ICT Informationsveranstaltung im Vorfeld der CeBIT für Journalisten am 18. Januar 2007

Im Rahmen einer 1-tägigen Pressekonferenz erfahren Vertreter der Fach- und Wirtschaftspresse bereits zwei Monate vor der CeBIT in kompakten und profunden Präsentationen die Trends der Messe.

Dabei werden zahlreiche Neuheiten hier erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Ab sofort kann das Programm der Veranstaltung unter http://www.presseforum2007.de/Programm.22.0.html eingesehen werden.

Das breite Spektrum der Vorträge des diesjährigen Presseforums umfasst dabei die neusten Entwicklungen und Produkte sowie die hieraus resultierenden Strategien:

... mehr zu:
»CIO »SOA »VISION »Weltinfrastruktur

Neue Welt im Netz - Inter-enterprise Services

- Vision einer neuen Weltinfrastruktur!
- Bisher hat der Computer rationalisiert - nun wird langsam neu erschaffen.
- Standard Infrastrukturen der IT und der Netze sind wie Autobahnen für Autos, Meere für Schiffe, Schienen für Loks. Bisher bauen wir Loks.

- Beispiele für Inter-enterprise Services (Tele-Medizin, Food-Tracing etc.)

CeBIT 2007: Aktuelle Business Trends und Neuigkeiten

- Premiere für Business-Plattform 'CRM Arena'
- Neuer Ausstellungsbereich 'SOA World'
- Auto ID/RFID Solutions Park
Der neue CIO. Abschied von der Technik?
- Der CIO ist tot. Es lebe der CIO.
- Jedes Unternehmen hat den CIO, den es verdient
- Zukünftiges Aufgabenfeld und Herausforderungen für den CIO
- Der Weg vom CIO zum COO - leichter gesagt als getan.
Hype-Thema SOA - doch wie geht es weiter? Neue Features auf der CeBIT
- Service-orientierte Architekturen - technologische Grundlage für eine zukunftssichere IT-Architektur und Mittel zum Zweck für erfolgreiches Geschäftsprozessmanagement
- Erfolge in der Praxis - SOA-basiertes BPM für effizientere Geschäftsprozesse
- SOA-Lösungen am Markt - inubit präsentiert neue Features auf der CeBIT 2007
Professionelle Routenplanung der neuen Generation - map&guide base: Ganz Europa in Ihrem PC
- Funktions- und Modulaufbau
- Anwendungsbeispiele
Kommunikation 2.0: SWAP - Wie User künftig mit Informationen und Dokumenten im Internet handeln

- Kommunikation 2.0: Neue Kommunikationsmöglichkeiten in Communities

CeBIT Neuvorstellung: Neues Produkt für Navigation und Telematik

- Neue Telematik- und Navigationsanwendungen mit höchsten Anforderungen an die Kartentechnologie

- Individuelle Anpassungsmöglichkeiten bezüglich Gestaltung, Dateigröße und Aktualität der Karten

Komplettlösungen für neue Storage-Märkte: Appliances als Zukunftslösungen

Liquidität im Griff - Erfolg im Visier: Neue Geschäftsprozesse rund um die Finanzbuchführung

- Intelligente Prozesse durch Digitalisierung und elektronische Bereitstellung von Belegen
- Vom Beleg zum Unternehmenscockpit - Mehrwert durch Qualitäts-Finanzbuchhaltung
- 'Vorsprung durch Wissen' - der steuerliche Berater als optimaler Partner in der Unternehmenssteuerung

Mehr zum Programm finden Sie unter http://www.presseforum2007.de/Programm.22.0.html

Wann und Wo
Donnerstag, den 18. Januar 2007, ca. 08.30 bis 17:30 Uhr
Lenbach, Ottostrasse 6, 80333 München (Parkhäuser in direkter Umgebung)
Akkreditierung
Journalisten können sich online unter www.presseforum2007.de akkreditieren.
Pressekontakt:
SM:ILe Communication GmbH & Co. KG
Die Agentur für Kommunikations- und Konferenzmanagement
Neu Egling 7
D-82 418 Murnau
Tel. 0049 (0) 8841 678.619
Fax. 0049 (0) 8841 678.639
E-Mail: iris.lohmann@smile-communication.de

Katharina Siebert | Deutsche Messe
Weitere Informationen:
http://www.presseforum2007.de
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: CIO SOA VISION Weltinfrastruktur

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2007:

nachricht Online: future talk CeBIT 2007, Videos, Fotos
04.04.2007 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH

nachricht CeBIT Highlights des Fraunhofer IAO
03.04.2007 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2007 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Elektronenautobahn im Kristall

Physiker der Universität Würzburg haben an einer bestimmten Form topologischer Isolatoren eine überraschende Entdeckung gemacht. Die Erklärung für den Effekt findet sich in der Struktur der verwendeten Materialien. Ihre Arbeit haben die Forscher jetzt in Science veröffentlicht.

Sie sind das derzeit „heißeste Eisen“ der Physik, wie die Neue Zürcher Zeitung schreibt: topologische Isolatoren. Ihre Bedeutung wurde erst vor wenigen Wochen...

Im Focus: Electron highway inside crystal

Physicists of the University of Würzburg have made an astonishing discovery in a specific type of topological insulators. The effect is due to the structure of the materials used. The researchers have now published their work in the journal Science.

Topological insulators are currently the hot topic in physics according to the newspaper Neue Zürcher Zeitung. Only a few weeks ago, their importance was...

Im Focus: Rätsel um Mott-Isolatoren gelöst

Universelles Verhalten am Mott-Metall-Isolator-Übergang aufgedeckt

Die Ursache für den 1937 von Sir Nevill Francis Mott vorhergesagten Metall-Isolator-Übergang basiert auf der gegenseitigen Abstoßung der gleichnamig geladenen...

Im Focus: Poröse kristalline Materialien: TU Graz-Forscher zeigt Methode zum gezielten Wachstum

Mikroporöse Kristalle (MOFs) bergen große Potentiale für die funktionalen Materialien der Zukunft. Paolo Falcaro von der TU Graz et al zeigen in Nature Materials, wie man MOFs gezielt im großen Maßstab wachsen lässt.

„Metal-organic frameworks“ (MOFs) genannte poröse Kristalle bestehen aus metallischen Knotenpunkten mit organischen Molekülen als Verbindungselemente. Dank...

Im Focus: Gravitationswellen als Sensor für Dunkle Materie

Die mit der Entdeckung von Gravitationswellen entstandene neue Disziplin der Gravitationswellen-Astronomie bekommt eine weitere Aufgabe: die Suche nach Dunkler Materie. Diese könnte aus einem Bose-Einstein-Kondensat sehr leichter Teilchen bestehen. Wie Rechnungen zeigen, würden Gravitationswellen gebremst, wenn sie durch derartige Dunkle Materie laufen. Dies führt zu einer Verspätung von Gravitationswellen relativ zu Licht, die bereits mit den heutigen Detektoren messbar sein sollte.

Im Universum muss es gut fünfmal mehr unsichtbare als sichtbare Materie geben. Woraus diese Dunkle Materie besteht, ist immer noch unbekannt. Die...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

08.12.2016 | Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Hochgenaue Versuchsstände für dynamisch belastete Komponenten – Workshop zeigt Potenzial auf

09.12.2016 | Seminare Workshops

Ein Nano-Kreisverkehr für Licht

09.12.2016 | Physik Astronomie

Pflanzlicher Wirkstoff lässt Wimpern wachsen

09.12.2016 | Biowissenschaften Chemie