Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Drive Copy 8.0: Einfach und schnell Festplatten kopieren und migrieren!

15.02.2006


Mit Paragon Drive Copy 8.0 kann man Daten und Programme migrieren, ohne dafür die Systeme herunterfahren zu müssen. Dies ist ein wichtiger Punkt bei verschiedenen Operationen, wie z.B.: einfache Hardwareaufrüstung, Relozierung des Hauptspeichers und Zusammenführung und Wartung von Servern/Storage Systemen. Durch unsere innovative Hot Copy® Technologie können Anwendungen während des Kopiervorgangs weiterarbeiten, ohne einen größeren Leistungsabfall hinnehmen zu müssen. Um Zeit und Aufwand bei der Migration Ihrer IT-Infrastruktur möglichst gering zu halten, verfügt das Programm über eine Kalender-Funktion und arbeitet mit verschiedenen Programmassistenten.



Key-Features



- Einfach und schnell Festplatten kopieren und migrieren!
- Automatisch Kopieren von Festplatten mit nur einem Klick

- Einfache Anwendung durch Programmassistenten
- Kopiert während dem laufenden Betrieb
- Unterstützt Windows® 95/98/Me/2000/NT/XP

Ob man die ganze Festplatte oder nur eine einzelne Partition kopieren möchte, mit Paragon Drive Copy erledigt man alles mit ein paar Mausklicks und ganz ohne Datenverlust. Das Betriebssystem und alle andere Programme müssen nicht mehr neu installiert und konfiguriert werden.

Einfache Assistenten helfen dabei:

- Der Assistent zum Kopieren einer Festplatte hilft beim Kopieren der gesamten Festplatte: Einfach die Festplatteauswählen, Kopieroptionen festlegen und schon kann es losgehen. Dabei wird der gesamte Inhalt der Festplatte mit Partitionen und Daten auf die neue Zielfestplatte übertragen.

- Der Assistenten zum Kopieren einer Partition wird verwendet, wenn nur eine einzelne Partition auf eine neue Festplatte kopiert werden soll. Mit wenigen Mausklicks läßt sich die neue Größe und Position der Partition bestimmen.

- Der Assistent zum Kopieren mit einem Klick ist ein einzigartiges Feature von Drive Copy. Es erlaubt das automatische Kopieren von Festplatten mit nur einem Klick. Drive Copy erledigt dann den Kopiervorgang ganz von allein.

- Der Assistent zur Wiederherstellung von gelöschten Partition sucht, lokalisiert und stellt automatisch versehentlich gelöschte Partitionen wieder her.

- Als Retail Box Version bereits integriert; in der Download-Version enthält Disk Copy ein weiteres Tool als Bonus. Mit Unpack&Burn läßt sich ganz leicht eine eigene bootfähige CD mit allen Funktionen von Drive Copy und weiteren nützlichen Tools, wie Paragon Boot Corrector erstellen. Damit kann der PC von der CD gestartet und Disk Copy außerhalb von Windows eingesetzt werden.

Disk Wiper 7.0: löscht alle Daten sicher und schnell!

Paragon Disk Wiper Professional wurde auf die besonderen Bedingungen in puncto Datenschutz im Geschäftsbereich abgestimmt und erfüllt somit hohe Ansprüche an Zuverlässigkeit, Schnelligkeit und effektivem Löschen von Festplatten. Paragon Disk Wiper garantiert die einfache und sichere Entfernung von vertraulichen Daten durch spezielle Löschalgorithmen, die der Anwender auch selbst erstellen kann. Außerdem verfügt das Programm über Programmassistenten, die die Anwendung vereinfachen und erstellt ausführliche Abschlussprotokolle für die ausgeführten Löschoperationen.

Key-Features

Löscht unwiederbringlich den gesamten Inhalt von Festplatten oder einzelnen Partitionen
Löscht das ganze Betriebssystem, jedes Programm und alle Dateien auf hrem Computer
Schützt Ihre Privatsphäre
Unterstützt Windows® 95/98/Me/2000/NT/XP

Programmfunktionen

- Löscht unwiederbringlich den gesamten Inhalt von Festplatten oder einzelnen Partitionen

- bis 99 Löschwiederholungen möglich (Professional)

- Neu Entspricht den meisten internationalen, staatlichen und militärischen Sicherheitsstandards

- Neu Umfassende Auswahl an Löschalgorithmen mit individuellen Einstellungsmöglichkeiten

- Neu Programmassistenten zur einfacheren Anwendung

- Neu Operationen, die unter Windows NT/2000/XP/2003 normalerweise nicht möglich sind, werden automatisch in einem speziellen Modus über eine einfach zu verwendende Benutzeroberfläche ausgeführt

- Neu einschließlich grundlegender Partitionierungsfunktionen

- Lösch-Disk Konfigurator zur Erstellung der Löschassistent-CD

- Erstellen von Abschlussprotokollen

- Markierung von fehlerhaften Sektoren

- Systemunabhängige Löschassistent-CD, mit der das System gebootet und alle Löschoperationen (Überschreiben von Daten und Speicherplatz) ausgeführt werden können

- Einfache Bedienbarkeit durch Assistenten

Paragon Technologie GmbH
PEARL-Str. 1, 79426 Buggingen
Tel.: 07631/360 - 920
Fax: 07631/360 - 42 920
E-Mail: vertrieb@paragon.ag

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.paragon.ag
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: Assistent Copy Disk Drive Festplatte Kopieren Paragon Partition Programmassistenten

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2006:

nachricht Zum Abschluss der CeBIT 2006 Hannover: Trends und Themen der CeBIT 2006
16.03.2006 | Deutsche Messe AG, Hannover

nachricht Eine elektronische Umarmung
16.03.2006 | Bauhaus-Universität Weimar

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2006 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Im Focus: Mehr Sicherheit für Flugzeuge

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem totalen Triebwerksausfall zum Einsatz kommt, um den Piloten ein sicheres Gleiten zu einem Notlandeplatz zu ermöglichen, und ein Assistenzsystem für Segelflieger, das ihnen das Erreichen größerer Höhen erleichtert. Präsentiert werden sie von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann auf der Internationalen Fachmesse für Allgemeine Luftfahrt AERO vom 5. bis 8. April in Friedrichshafen.

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem...

Im Focus: HIGH-TOOL unterstützt Verkehrsplanung in Europa

Forschung am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) unterstützt die Europäische Kommission bei der Verkehrsplanung: Anhand des neuen Modells HIGH-TOOL lässt sich bewerten, wie verkehrspolitische Maßnahmen langfristig auf Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt wirken. HIGH-TOOL ist ein frei zugängliches Modell mit Modulen für Demografie, Wirtschaft und Ressourcen, Fahrzeugbestand, Nachfrage im Personen- und Güterverkehr sowie Umwelt und Sicherheit. An dem nun erfolgreich abgeschlossenen EU-Projekt unter der Koordination des KIT waren acht Partner aus fünf Ländern beteiligt.

Forschung am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) unterstützt die Europäische Kommission bei der Verkehrsplanung: Anhand des neuen Modells HIGH-TOOL lässt...

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Big Data Centrum Ostbayern-Südböhmen startet Veranstaltungsreihe

23.02.2017 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - April 2017

23.02.2017 | Veranstaltungen

Wie werden wir gesund alt? - Alternsforscher tagen auf interdisziplinärem Symposium in Magdeburg

23.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Heinz Maier-Leibnitz-Preise 2017: DFG und BMBF zeichnen vier Forscherinnen und sechs Forscher aus

23.02.2017 | Förderungen Preise

Big Data Centrum Ostbayern-Südböhmen startet Veranstaltungsreihe

23.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Planeten außerhalb unseres Sonnensystems: Bayreuther Forscher dringen tief ins Weltall vor

23.02.2017 | Physik Astronomie