Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Mustek macht mobil - neue Unterhaltungselektronik für zu Hause und unterwegs

13.02.2006


Mustek präsentiert auf der CeBIT 2006 vom 9. bis 15. März 2006 in Halle 2, Stand D17, eine Vielzahl von Produktneuheiten.



Auf der diesjährigen CeBIT in Hannover präsentiert Mustek, als einer der führenden Anbieter im Bereich mobiler Unterhaltungselektronik in Deutschland, auf 210 m2 Standfläche sein neues CE-Sortiment. Highlights des Mustek-Portfolios sind Kombilösungen für den Bereich Home Entertainment, die nächste Generation mobiler Unterhaltungsgeräte und digitale Multifunktions-Camcorder für den Einsteigerbereich.



Mustek hat sich mit innovativen Endgeräten bereits erfolgreich im Bereich DVD-Unterhaltungselektronik positioniert. Nach erfolgreicher Markteinführung des ersten portablen DVD-Players mit integriertem DVB-T-Tuner in 2004, geht das Unternehmen nun einen Schritt weiter und stattet auch AV-Produkte anderer Produktbereiche mit digitalem TV-Empfang aus.

Auch in diesem Jahr ist die mobile Unterhaltung das große Thema beim Multimedia-Anbieter Mustek. Die neuen mobilen Endgeräte besitzen einen hohen Spaß- und Erlebnisfaktor. Vor allem die portablen TV-Geräte und portablen DVD-Player mit vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten versprechen kurzweilige Unterhaltung überall und zu jeder Zeit.

Diesjährige Neuheiten sind die portablen TV/DVD-Player MP80D und MP70D, der portable digitale LCD-TV PT100D sowie das stationäre DVD/Digital-TV-Gerät R100LD, kompakter DVD-Recorder mit integriertem DVB-T-Tuner. Im Bereich der portabeln DVD-Player stellt Mustek zwei Modelle seiner neuen MP-Serie vor, den MP80B und das 10-Zoll-Gerät MP100 sowie die Doppelbildschirmlösung PL1070D vor, die für perfekte Unterhaltung im Auto sorgt. Zusätzlich zeigt Mustek seinen jüngsten Festplattenrecorder R5160M Plus, welcher neben 160GB an Speicherkapazität praktische Editierfunktionen für die DVD-Aufnahme bietet.

Auch die brandaktuellen digitalen Camcorder sind vielseitig einsetzbar und sorgen für gute Unterhaltung. Die kompakten Videokameras DV535A, DV12M und DV512 garantieren beste Aufnahme- und Wiedergabequalität und sind speziell für den Einsteigerbereich konzipiert. Das zeigt sich vor allem in der anwenderfreundlichen Bedienung und im kundenfreundlichen Preis, der digitale Videoaufnahmen so attraktiv macht wie nie zuvor.

Weitere mobile Entertainment-Neuheiten von Mustek auf der CeBIT 2006 sind der DivX-kompatible Multimedia-Player PVR H440 mit einem sieben Zoll großem Bildschirm und das Bluetooth Audio-Dongle- und Stereo-Headset-Bundle MBT-SA120 für schnurloses Audiovergnügen.

Erfahren Sie alles über die digitalen Neuheiten von Mustek und erleben Sie live die Produkte am Mustek Stand D17 in Halle 2. Gerne arrangieren wir für Sie einen Gesprächstermin vor Ort oder senden Ihnen weitere Produktinformationen und Billdmaterial vorab.

Presse-Kontakt Mustek:
Nadine RYMAR
Marketing- & PR-Projektmanagement
Tel.: 02131 1626-0
E-Mail:marketing@mustek.de

Nadine RYMAR | Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.mustek.de
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: D17 DVD-Player Einsteigerbereich Mustek Unterhaltungselektronik

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2006:

nachricht Zum Abschluss der CeBIT 2006 Hannover: Trends und Themen der CeBIT 2006
16.03.2006 | Deutsche Messe AG, Hannover

nachricht Eine elektronische Umarmung
16.03.2006 | Bauhaus-Universität Weimar

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2006 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Im Focus: Interfacial Superconductivity: Magnetic and superconducting order revealed simultaneously

Researchers from the University of Hamburg in Germany, in collaboration with colleagues from the University of Aarhus in Denmark, have synthesized a new superconducting material by growing a few layers of an antiferromagnetic transition-metal chalcogenide on a bismuth-based topological insulator, both being non-superconducting materials.

While superconductivity and magnetism are generally believed to be mutually exclusive, surprisingly, in this new material, superconducting correlations...

Im Focus: Erforschung von Elementarteilchen in Materialien

Laseranregung von Semimetallen ermöglicht die Erzeugung neuartiger Quasiteilchen in Festkörpersystemen sowie ultraschnelle Schaltung zwischen verschiedenen Zuständen.

Die Untersuchung der Eigenschaften fundamentaler Teilchen in Festkörpersystemen ist ein vielversprechender Ansatz für die Quantenfeldtheorie. Quasiteilchen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

Über intelligente IT-Systeme und große Datenberge

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Der erste Blick auf ein einzelnes Protein

18.01.2017 | Biowissenschaften Chemie

Das menschliche Hirn wächst länger und funktionsspezifischer als gedacht

18.01.2017 | Biowissenschaften Chemie

Zur Sicherheit: Rettungsautos unterbrechen Radio

18.01.2017 | Verkehr Logistik