Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Wie wird Technik unser Leben verändern? Das Fraunhofer-Forum fragt nach

25.02.2005


Die Messe-Neuheiten von heute sind der Alltag von morgen. Wieweit werden die aktuellen Entwicklungen der Informations- und Kommunikationstechnik unser Leben verändern? Auf der CeBIT in Hannover (10. bis 16. März) diskutieren Forscher im Fraunhofer-Forum, Halle 9, Stand B 36, die Chancen der neuen Technologien.



Handys, die bei der Orientierung helfen und auf Wunsch Informationen zu Sehenswürdigkeiten liefern, elektronische Litfaßsäulen, ferngesteuerte Haustechnik und Digitales Kino, virtuelle Fremdenführer, fälschungssichere Unterschriften, elektronische Gesundheitskarten – im Fraunhofer-Forum auf dem Gemeinschaftsstand der Fraunhofer-Gesellschaft sind die Technologien von morgen bereits heute zu sehen. Doch was nutzen sie dem Anwender? Antworten auf diese Fragen finden Besucher der CeBIT im Fraunhofer-Forum. Während der gesamten Messe bietet es Raum für Vorträge und Diskussionen: Schwerpunkte sind unter anderem mobile IT-Anwendungen in Büro und Freizeit, neue Sicherheitsstrategien, Digitale Medien, E-Government und innovative Hard- und Softwarelösungen für Ärzte und Patienten.



Vor allem die täglichen Techno-Talks bieten die Gelegenheit zu kontroversen Diskussionen. Dabei stellen sich hochkarätige Forscher, Wirtschaftsexperten und Praktiker auf dem Podium den aktuellen Fragen: Wie verändert das intelligente Büro die Arbeitswelt? Lohnt sich E-Governement? Welche Vorteile bringt das Digitale Kino für Produzenten und Zuschauer? Wann sind mobile IT-Systeme eine Hilfe für Patienten? Welche Rolle werden digitale Medien und virtuelle Welten künftig im Edutainment spielen?

Die Veranstaltungen im Fraunhofer-Forum (täglich von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 16.00 Uhr) lassen sich den fünf großen Top-Themen – Digital Media, Safety & Security, Mobility, Health und E-Government – zuordnen.
Am Donnerstag, 10. März geht es um Mobilität. Thema des Techno-Talks um 14.00 Uhr ist das intelligente Büro.

Am Freitag, den 11. März lautet das Motto vormittags Security & Safety. Der Nachmittag beginnt mit dem Techno-Talk um 14.00 Uhr zum Digitalen Kino. Es folgen Vorträge zum Thema Digitale Medien.

Am Samstag, 12.März, geht es vormittags um E-Government. Auch der Techno-Talk um 11.00 Uhr dreht sich um dieses Thema. Am Nachmittag geht es um Security & Safety.

Der Sonntag, 13. März, ist vormittags den Digitalen Medien gewidmet. Am Nachmittag steht Mobilität auf dem Programm. Auftakt bildet der Techno-Talk um 14.00 Uhr. Diskutiert werden hier Technologien für Unternehmen. Thema: "Gut strukturiert und lückenlos verbunden."

Der Montag, 14. März, steht ganz unter dem Motto Gesundheit: Vorgestellt werden unter anderem Funktionen der neuen Gesundheitskarte und innovative Konzepte für betreutes Wohnen im Alter. Im Techno-Talk wird diskutiert, ob IT-Lösungen übergewichtigen Kindern beim Abnehmen helfen können.

Am Dienstag den 15. März stehen vormittags Security & Safety im Vordergrund. Der Nachmittag dreht sich um digitale Medien und beginnt mit dem Techno-Talk zum Thema Edutainment: "Wissen macht Spaß".

Julia Mayer | Fraunhofer-Gesellschaft
Weitere Informationen:
http://www.igd.fraunhofer.de

Weitere Berichte zu: Digital Fraunhofer-Forum Safety Security Techno-Talk

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2005:

nachricht Fraunhofer-Institute legen Lösungsarchitektur zur elektronischen Gesundheitskarte vor
17.03.2005 | Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik - ISST

nachricht CeBIT 2005 hat Erwartungen der Aussteller voll erfüllt
17.03.2005 | BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2005 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics