Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Datenauswertung in WINLine® optimiert

13.01.2005


Mit WINLine® OLAP stellt MESONIC seinen Kunden ein neues Tool zur Datenanalyse zur Verfügung. Mit diesem Modul können mehrdimensionale Auswertungen für die Bereiche der Finanzbuchhaltung, der Kostenrechnung und der Fakturierung erstellt werden, die als Grundlagen für fundierte Geschäftsentscheidungen dienen. Für die einfache Bedienung sorgt eine assistentenunterstützte Benutzerführung.


Mit dem neuen integrierten Datenanalysetool WINLine® OLAP haben MESONIC-Anwender ab sofort die Möglichkeit, sich durch die Datenbasis ihres Unternehmens zu navigieren und komplexe Aufgaben aus den verschiedensten Blickwinkeln zu betrachten. Die daraus entstehenden Analysen bilden die Basis, um wichtige Geschäftsentscheidungen zu treffen. Typische Anwendungsgebiete sind beispielsweise Verkaufs- und Marktanalysen, Finanzmanagement und Controlling, Budgetierung und Planung, Profitabilitätsanalysen und Qualitätskontrolle.

WINLine® OLAP verarbeitet Daten aus der Finanzbuchhaltung, der Kostenrechnung und der Fakturierung, die in einer mehrdimensionalen Datenwelt - dem so genannten "Cube" - abgebildet werden. Dabei werden drei Positionen gegenübergestellt, z.B. Kunden und Umsätze unter Berücksichtigung des Zeitfaktors.


Aufgrund seiner Mehrdimensionalität stellt WINLine® OLAP deutlich mehr Auswertungsmöglichkeiten zur Verfügung als ein einfaches Kalkulationsprogramm. Für die leichte Bedienbarkeit sorgt ein so genannter Assistent, der den Anwender Schritt für Schritt durch die Anwendung führt und so die einfache Erstellung von benutzerspezifischen Cubes ermöglicht.

Die einzelnen OLAP-Module für die Finanzanalyse, die Kostenrechnungsanalyse, die Vertriebsanalyse und die Analyse von Ein- und Verkaufsbelegen sind bereits ab € 395,- pro Modul erhältlich. MESONIC-Kunden können WINLine® OLAP allerdings auch im Paket erwerben: dabei werden drei OLAP-Module nach Wahl zu einem Package geschnürt werden, das zum kostengünstigen Bundlepreis von € 895,- erhältlich ist.

Weitere Informationen finden Sie auf , www.mesonic.comim Bereich News, Presse.
Belegexemplare erbeten an: Claudia Harth, Hirschberger Str. 18, 27383 Scheeßel

Claudia Harth | Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.mesonic.com
http://www.messe.de

Weitere Berichte zu: Kostenrechnung OLAP OLAP-Module WINLine®

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2005:

nachricht Fraunhofer-Institute legen Lösungsarchitektur zur elektronischen Gesundheitskarte vor
17.03.2005 | Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik - ISST

nachricht CeBIT 2005 hat Erwartungen der Aussteller voll erfüllt
17.03.2005 | BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2005 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie