Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Business Intelligence Spezialist Cubeware demonstriert wichtige Produktneuheiten im Microsoft-Umfeld

10.03.2004


Analysefrontend der neuen Generation - Business Content für Microsoft Business Solutions Navision’ - ETL-Tool für SAP-Daten.



Unter dem Motto "schneller richtig entscheiden" präsentiert Cubeware auf der CeBIT 2004 vom 18. bis 24. 03.2004 in Halle 4, Stand G68 sowie in Halle 3 Stand C/D45 auf dem ’IMIS Competence Center für Business Intelligence’ neue Tools und Features rund um das Cubeware Analysesystem - der Lösung für unternehmensweite Entscheidungsunterstützung.



Cubeware Cockpit 3.5

Im Mittelpunkt des Auftritts von ’Microsoft Gold Certified Partner for BI’ Cubeware steht die neue Version des Analysefrontends Cubeware Cockpit 3.5. Besonderes Highlight ist der "Analysebaum", ein intuitiv einsetzbares Tool zur datengetriebenen Ursachenerforschung und Erklärung von Abweichungen. Fragen nach unerklärlichen Umsatzdivergenzen oder Ursachen von fehlerhaften Produktionsergebnissen u.v.m. lassen sich damit jetzt im Handumdrehen klären.

Die optimale Integration des Cubeware Cockpit in die Microsoft’ Architektur dokumentiert sich neben dem sekundenschnellen Antwortzeitverhalten im Zusammenspiel mit dem Microsoft SQL Server’ in der Möglichkeit, Berichte nunmehr in Microsoft Excel’ zu exportieren. Damit können Cubeware Cockpit Analysen und Reports in Microsoft Excel’ flexibel und individuell weiterverarbeitet werden.

Zuverlässige Datensicherheit in Multiuserumgebungen bietet die Einbindung von "Single-Sign-On" - dem Sicherheitskonzept von Microsoft’. Damit kann das Cubeware Cockpit in Microsoft Windows’-Netzwerkumgebungen ohne administrativen Aufwand sofort zum Einsatz kommen. Neu ist auch die Einsatzmöglichkeit von kombinierten Grafiktypen zur Visualisierung von Zusammenhängen zwischen unterschiedlichen Werten. Zeichen: ca. 1.240

Cubeware Business Content für MBS Navision’ - standardisierter anpassbarer Zugriff auf MBS Navision’ Daten

Mit dem Cubeware Business Content für Navision’ steht ein standardisierter, an die jeweiligen Kundensituationen anpassbarer Zugriff auf Daten aus Microsoft Business Solutions Navision’ zur Verfügung. Damit profitieren Navision-Anwender zeitnah von den Vorteilen von Analyse, Reporting, Planung und Simulation. Unternehmenswichtige Informationen wie z.B. die tägliche Verfügbarkeit von Umsätzen und Auftragseingängen oder die Gegenüberstellung von Vertriebsergebnissen und Kosten sowie kundenbezogene Rentabilitätsbetrachtungen u.v.m. lassen sich mit OLAP-basierten Ad-hoc-Analysen on-demand gewinnen.

Cubeware OLE DB Provider für SAP - schneller Zugriff auf SAP-Daten

Mit dem Cubeware OLE DB Provider für SAP steht ein leistungsfähiges Tool für die Extraktion und Übernahme operativer SAP-Daten in beliebige andere Systeme zur Verfügung. Damit ist dieses Tool die ideale Lösung für alle Unternehmen, die SAP-Daten in anderen Umgebungen verwenden wollen.

Über Cubeware

1997 im oberbayerischen Rosenheim gegründet, zählt Cubeware zu den führenden Anbietern von Business Intelligence Lösungen im deutschsprachigen Raum. Der Fokus der Geschäftstätigkeit des OLAP-Spezialisten liegt auf Managementinformations- und Controllingsystemen auf OLAP-Basis sowie auf Data Warehouse- und Data Mart-Lösungen. Die Erfahrungen zahlreicher Projekte bei Top-Unternehmen unterschiedlichster Branchen sind in die Entwicklung der standardisierten Komplettlösung zur unternehmensweiten Entscheidungsunterstützung Cubeware Analysesystem eingeflossen. Ein ständig wachsendes Netz von kompetenten Business Partnern in Deutschland und Österreich sorgt für eine starke Präsenz vor Ort.

Schnelle Implementierung, flexible Reaktion auf Kundenwünsche, leichte Handhabung und kompetenter, unbürokratischer Support sowie ein faires Preis-Leistungsverhältnis bilden die Säulen des Cubeware Erfolgs. Innerhalb weniger Jahre hat sich Cubeware das Vertrauen namhafter Kunden erworben: Dazu zählen die Abbott GmbH & Co. KG, ANZAG AG, Gabor Shoes AG, Kaufhof Warenhaus AG, Plaut AG Salzburg, Puma AG, Saeco Handelsgesellschaft mbH, Viessmann Werke GmbH & Co. u.v.m.

Kontakt:Cubeware GmbH, Barbara Lenz, Tel: 08031-40660-16, Fax: -66

Barbara Lenz | Cubeware GmbH
Weitere Informationen:
http://www.cubeware.de
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: Business Vision CONTENT Intelligence Navision’ SAP-Daten

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2004:

nachricht FwD begeisterte CeBIT-Besucher
19.04.2004 | Funkwerk Dabendorf GmbH

nachricht D-Link unter die Top 50 der wichtigsten Cebit Aussteller gewählt
31.03.2004 | D-Link

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2004 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Fraunhofer ISE und teamtechnik bringen leitfähiges Kleben für Siliciumsolarzellen zu Industriereife

Das Kleben der Zellverbinder von Hocheffizienz-Solarzellen im industriellen Maßstab ist laut dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE und dem Anlagenhersteller teamtechnik marktreif. Als Ergebnis des gemeinsamen Forschungsprojekts »KleVer« ist die Klebetechnologie inzwischen so weit ausgereift, dass sie als alternative Verschaltungstechnologie zum weit verbreiteten Weichlöten angewendet werden kann. Durch die im Vergleich zum Löten wesentlich niedrigeren Prozesstemperaturen können vor allem temperatursensitive Hocheffizienzzellen schonend und materialsparend verschaltet werden.

Dabei ist der Durchsatz in der industriellen Produktion nur geringfügig niedriger als beim Verlöten der Zellen. Die Zuverlässigkeit der Klebeverbindung wurde...

Im Focus: BAM@Hannover Messe: Innovatives 3D-Druckverfahren für die Raumfahrt

Auf der Hannover Messe 2018 präsentiert die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), wie Astronauten in Zukunft Werkzeug oder Ersatzteile per 3D-Druck in der Schwerelosigkeit selbst herstellen können. So können Gewicht und damit auch Transportkosten für Weltraummissionen deutlich reduziert werden. Besucherinnen und Besucher können das innovative additive Fertigungsverfahren auf der Messe live erleben.

Pulverbasierte additive Fertigung unter Schwerelosigkeit heißt das Projekt, bei dem ein Bauteil durch Aufbringen von Pulverschichten und selektivem...

Im Focus: BAM@Hannover Messe: innovative 3D printing method for space flight

At the Hannover Messe 2018, the Bundesanstalt für Materialforschung und-prüfung (BAM) will show how, in the future, astronauts could produce their own tools or spare parts in zero gravity using 3D printing. This will reduce, weight and transport costs for space missions. Visitors can experience the innovative additive manufacturing process live at the fair.

Powder-based additive manufacturing in zero gravity is the name of the project in which a component is produced by applying metallic powder layers and then...

Im Focus: IWS-Ingenieure formen moderne Alu-Bauteile für zukünftige Flugzeuge

Mit Unterdruck zum Leichtbau-Flugzeug

Ingenieure des Fraunhofer-Instituts für Werkstoff- und Strahltechnik (IWS) in Dresden haben in Kooperation mit Industriepartnern ein innovatives Verfahren...

Im Focus: Moleküle brillant beleuchtet

Physiker des Labors für Attosekundenphysik, der Ludwig-Maximilians-Universität und des Max-Planck-Instituts für Quantenoptik haben eine leistungsstarke Lichtquelle entwickelt, die ultrakurze Pulse über einen Großteil des mittleren Infrarot-Wellenlängenbereichs generiert. Die Wissenschaftler versprechen sich von dieser Technologie eine Vielzahl von Anwendungen, unter anderem im Bereich der Krebsfrüherkennung.

Moleküle sind die Grundelemente des Lebens. Auch wir Menschen bestehen aus ihnen. Sie steuern unseren Biorhythmus, zeigen aber auch an, wenn dieser erkrankt...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

infernum-Tag 2018: Digitalisierung und Nachhaltigkeit

24.04.2018 | Veranstaltungen

Fraunhofer eröffnet Community zur Entwicklung von Anwendungen und Technologien für die Industrie 4.0

23.04.2018 | Veranstaltungen

Mars Sample Return – Wann kommen die ersten Gesteinsproben vom Roten Planeten?

23.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Neuer Impfstoff-Kandidat gegen Malaria erfolgreich in erster klinischer Studie untersucht

25.04.2018 | Biowissenschaften Chemie

Erkheimer Ökohaus-Pionier eröffnet neues Musterhaus „Heimat 4.0“

25.04.2018 | Architektur Bauwesen

Fraunhofer ISE und teamtechnik bringen leitfähiges Kleben für Siliciumsolarzellen zu Industriereife

25.04.2018 | Energie und Elektrotechnik

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics