Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Wichtige Geschäftsinformationen schnell im Griff mit essencio

04.03.2004


Neue integrierte Produktsuite von Elsag Solutions zur effizienten Erfassung und Verarbeitung papiergebundener oder digitalisierter Informationen



Elsag Solutions stellt mit essencio eine neue, integrierte Produktsuite zur Erfassung und Weiterverarbeitung großer, papiergebundener oder digitalisierter Informationsmengen vor. Die Funktionalität der essencio Produkte ermöglicht eine hoch automatisierte, dadurch kostengünstige Extraktion geschäftsrelevanter Informationen aus Dokumenten unterschiedlichster Art und deren Bereitstellung zur elektronischen Weiterverarbeitung. Die essencio Produkte setzen dazu modernste Erkennungs- und Klassifizierungsverfahren in Verbindung mit leistungsfähigen Prozesskomponenten und intelligenten Wissensmanagement-Technologien ein. Mit essencio proIntra können Unternehmen große Mengen papiergebundener Dokumente oder Akten in einem weitgehend automatisierten Verfahren erfassen und klassifizieren. essencio perActa bietet ein mandantenfähiges Archivmanagement und intelligentes Retrieval mit webbasiertem Zugriff auf Dokumenten-Images. essencio inCursa ist eine Lösung speziell zur automatisierten Erfassung und Indizierung der Eingangspost die anschließend mittels eines API von Folgesystemen, wie z.B. zur Vorgangsbearbeitung, übernommen werden können.



Die essencio Produkte sind besonders für Unternehmen interessant, die hohe bis höchste Ansprüche an Performance, Automatisierungsgrad und Zuverlässigkeit einer Lösung stellen, zugleich aber großen Wert auf kurze Einführungszeiten und einen klar berechenbaren Return On Investment legen. Dazu zählen vornehmlich Banken, Versicherungen, Finanzdienstleister sowie interne oder externe Service-Zentren großer Organisationen, aber auch Unternehmen anderer Branchen wie zum Beispiel der Handel, Pharma- und Chemieunternehmen. Alle essencio Produkte sind vorkonfiguriert, können miteinander kombiniert und in kurzer Zeit beim Kunden implementiert werden. Für die Anbindung an Systeme von Drittanbietern sind klare Schnittstellen definiert. Elsag Solutions hat in die Produkte der essencio Familie ausschließlich Spitzentechnologie marktführender Hersteller wie beispielsweise FileNet und Autonomy integriert.

Über Elsag Solutions

Die Elsag Solutions AG, mit Sitz in der Schweiz und Niederlassungen in Villingen-Schwen-ningen und Glattbrugg-Zürich, bietet Beratung, Lösungen und Dienstleistungen für unternehmensweites Informations-, Wissens- und Geschäftsprozess-Management an. Übergeordnetes Paradigma des Leistungs-Portfolios ist das wegweisende Information Chain Management (ICM) Konzept von Elsag Solutions, das eine optimierte, weitestgehend automatisierte Recherche, Erfassung, Aufbereitung, Distribution und Nutzung von Informationen sicherstellt.

Zum Angebot von Elsag Solutions gehören u.a. Scanning-Lösungen für mittlere bis große Dokumentenbestände, durchgängiges Information-Capturing, die Realisierung von Enterprise Content Management (ECM) und Wissensmanagement-Projekten sowie Zahlungsverkehrs- und elektronische Archiv-Lösungen. Als Spezialist für webgestützte Prozessautomation ermöglicht Elsag Solutions eine kostenoptimierte Steigerung der Unternehmensleistung und der Servicequalität.

Elsag-Lösungen stehen bei namhaften Banken und Finanzdienstleistern, Transport- und Versandhandelsunternehmen, Dienstleistungsbetrieben, Steuerverwaltungen sowie im Go-vernmentbereich seit Jahren erfolgreich im Einsatz.

Kontakt:

Elsag Solutions AG
Klaus Meene
Roggenbachstraße 1, 78050 VS-Villingen
Tel.: 07721/9175-540, Fax: -888
E-Mail: klaus.meene@elsag-solutions.com

Armin Fourier | Elsag Solutions AG
Weitere Informationen:
http://www.elsag-solutions.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2004:

nachricht FwD begeisterte CeBIT-Besucher
19.04.2004 | Funkwerk Dabendorf GmbH

nachricht D-Link unter die Top 50 der wichtigsten Cebit Aussteller gewählt
31.03.2004 | D-Link

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2004 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: BAM@Hannover Messe: Innovatives 3D-Druckverfahren für die Raumfahrt

Auf der Hannover Messe 2018 präsentiert die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), wie Astronauten in Zukunft Werkzeug oder Ersatzteile per 3D-Druck in der Schwerelosigkeit selbst herstellen können. So können Gewicht und damit auch Transportkosten für Weltraummissionen deutlich reduziert werden. Besucherinnen und Besucher können das innovative additive Fertigungsverfahren auf der Messe live erleben.

Pulverbasierte additive Fertigung unter Schwerelosigkeit heißt das Projekt, bei dem ein Bauteil durch Aufbringen von Pulverschichten und selektivem...

Im Focus: BAM@Hannover Messe: innovative 3D printing method for space flight

At the Hannover Messe 2018, the Bundesanstalt für Materialforschung und-prüfung (BAM) will show how, in the future, astronauts could produce their own tools or spare parts in zero gravity using 3D printing. This will reduce, weight and transport costs for space missions. Visitors can experience the innovative additive manufacturing process live at the fair.

Powder-based additive manufacturing in zero gravity is the name of the project in which a component is produced by applying metallic powder layers and then...

Im Focus: IWS-Ingenieure formen moderne Alu-Bauteile für zukünftige Flugzeuge

Mit Unterdruck zum Leichtbau-Flugzeug

Ingenieure des Fraunhofer-Instituts für Werkstoff- und Strahltechnik (IWS) in Dresden haben in Kooperation mit Industriepartnern ein innovatives Verfahren...

Im Focus: Moleküle brillant beleuchtet

Physiker des Labors für Attosekundenphysik, der Ludwig-Maximilians-Universität und des Max-Planck-Instituts für Quantenoptik haben eine leistungsstarke Lichtquelle entwickelt, die ultrakurze Pulse über einen Großteil des mittleren Infrarot-Wellenlängenbereichs generiert. Die Wissenschaftler versprechen sich von dieser Technologie eine Vielzahl von Anwendungen, unter anderem im Bereich der Krebsfrüherkennung.

Moleküle sind die Grundelemente des Lebens. Auch wir Menschen bestehen aus ihnen. Sie steuern unseren Biorhythmus, zeigen aber auch an, wenn dieser erkrankt...

Im Focus: Molecules Brilliantly Illuminated

Physicists at the Laboratory for Attosecond Physics, which is jointly run by Ludwig-Maximilians-Universität and the Max Planck Institute of Quantum Optics, have developed a high-power laser system that generates ultrashort pulses of light covering a large share of the mid-infrared spectrum. The researchers envisage a wide range of applications for the technology – in the early diagnosis of cancer, for instance.

Molecules are the building blocks of life. Like all other organisms, we are made of them. They control our biorhythm, and they can also reflect our state of...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

infernum-Tag 2018: Digitalisierung und Nachhaltigkeit

24.04.2018 | Veranstaltungen

Fraunhofer eröffnet Community zur Entwicklung von Anwendungen und Technologien für die Industrie 4.0

23.04.2018 | Veranstaltungen

Mars Sample Return – Wann kommen die ersten Gesteinsproben vom Roten Planeten?

23.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Von der Genexpression zur Mikrostruktur des Gehirns

24.04.2018 | Biowissenschaften Chemie

Bestrahlungserfolg bei Hirntumoren lässt sich mit kombinierter PET/MRT vorhersagen

24.04.2018 | Medizintechnik

RWI/ISL-Containerumschlag-Index auf hohem Niveau deutlich rückläufig

24.04.2018 | Wirtschaft Finanzen

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics