Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Was bewegt IT-Entscheider 2004? Ergebnisse der IT-Studie werden erstmalig auf der CeBIT präsentiert

01.03.2004


Das Handelsblatt, Deutschlands führende Wirtschafts- und Finanzzeitung und die internationale Unternehmer-Beratung Droege & Comp. stellen am 22. März auf der CeBIT gemeinsam mit der Deutschen Messe und dem Branchenverband BITKOM die Ergebnisse der IT-Studie „Was bewegt IT-Entschei­der 2004“ vor. Im Mittelpunkt der Untersuchung steht, wie Unter­nehmen Veränderungen im IT-Umfeld gestalten und welche IT-Themen 2004 von zentraler Bedeutung sind. Befragt wurden IT-Ent­scheider ausgewählter Top-Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Insgesamt nahmen 315 Unternehmen unter­schiedlichster Branchen und Unternehmensgrößen an der Erhebung teil. Die größten Anteile kommen mit 66% aus der Industrie und mit 16% aus dem Handel.

... mehr zu:
»Finanzzeitung »IT-Entscheider

Die Ergebnisse präsentiert Torsten Frankenberger, Partner und IT-Experte bei Droege & Comp. In der anschließenden Podiums-diskussion bewerten Spitzenvertreter der Branche die Studien­ergebnisse und analysieren aktuelle Trends auf dem IT-Markt. Die Moderation übernimmt Dirk H. Heilmann, Ressortleiter Unternehmen und Märkte, Handelsblatt.

Es diskutieren:


  • Dieter Kempf, Vorsitzender des Vorstandes DATEV eG
  • Rolf Kunkowsky, CIO Miele & Co KG
  • Peter Ohl, Vorsitzender der Geschäftsführung ITELLIUM GmbH, der IT-Dienstleister der KarstadtQuelle AG
  • Wolfgang Rau, Geschäftsführer FinanzIT GmbH

Die Veranstaltung findet statt am Montag, 22. März 2004, 16.00 Uhr – 17.30 Uhr, Hannover Messegelände, Restaurant Europa/Tagungsraum (zwischen Halle 1 und Halle 2).

Handelsblatt

Das Handelsblatt ist die größte Wirtschafts- und Finanzzeitung in deutscher Sprache. Rund 200 Redakteure, Korrespondenten und ständige Mitarbeiter rund um den Globus sorgen für eine aktuelle, umfassende und fundierte Berichterstattung. Durch die Kooperation mit The Wall Street Journal Europe kann die Handelsblatt-Redaktion zudem auf das Dow Jones-Netzwerk mit rund 1.600 Redakteuren weltweit zurückgreifen. Für Entscheider zählt die börsentäglich erscheinende Wirtschafts- und Finanzzeitung heute zur unverzicht­baren Lektüre: Laut Leseranalyse Entscheidungsträger in Wirtschaft und Verwaltung (LAE) 2003 erreicht das Handelsblatt 238.000 Ent­scheider, das sind 10,6 Prozent.

Droege & Comp.

Die international operierende Unternehmer-Beratung Droege & Comp., Düsseldorf, hat sich in Deutschland in der Spitzengruppe der Top-Management-Beratungsunternehmen etabliert. Gemäß ihrem Leitsatz „Beratung ist Umsetzung“ entwickelt die partnerschaftlich organisierte Consulting-Gesellschaft individuell zugeschnittene Problemlösungen mit konkret messbarem Nutzen für eine vielfältige Klientel aus allen bedeutenden Branchen. Die Beratungsschwer­punkte liegen in den Bereichen Strategieentwicklung/Innovation, Restrukturierung/Neuausrichtung sowie Effizienzverbesserung/ Kostensenkung.

Kontakt:

Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH
Bettina Schönherr
Unternehmenskommunikation
Kasernenstraße 67, 40213 Düsseldorf
Fon: 0211-887-1132, Fax: -1107
E-Mail: b.schoenherr@vhb.de

Droege & Comp GmbH
Andrea Behrens
Poststraße 5-6, 40213 Düsseldorf
Fon: 0211-867 31-0, Fax: -111
E-Mail: andrea_behrens@droege.de

Bettina Schönherr | Handelsblatt
Weitere Informationen:
http://www.it-studie-2004.de
http://www.droege.de

Weitere Berichte zu: Finanzzeitung IT-Entscheider

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2004:

nachricht FwD begeisterte CeBIT-Besucher
19.04.2004 | Funkwerk Dabendorf GmbH

nachricht D-Link unter die Top 50 der wichtigsten Cebit Aussteller gewählt
31.03.2004 | D-Link

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2004 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

Registrierung offen für Open Science Conference 2018 in Berlin

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Ein „intelligentes Fieberthermometer“ für Mikrochips

16.01.2018 | Informationstechnologie

Diagnostik der Zukunft - Europäisches Projekt zur Erforschung seltener Krankheiten startet

16.01.2018 | Förderungen Preise

Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

16.01.2018 | Biowissenschaften Chemie