Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Was bewegt IT-Entscheider 2004? Ergebnisse der IT-Studie werden erstmalig auf der CeBIT präsentiert

01.03.2004


Das Handelsblatt, Deutschlands führende Wirtschafts- und Finanzzeitung und die internationale Unternehmer-Beratung Droege & Comp. stellen am 22. März auf der CeBIT gemeinsam mit der Deutschen Messe und dem Branchenverband BITKOM die Ergebnisse der IT-Studie „Was bewegt IT-Entschei­der 2004“ vor. Im Mittelpunkt der Untersuchung steht, wie Unter­nehmen Veränderungen im IT-Umfeld gestalten und welche IT-Themen 2004 von zentraler Bedeutung sind. Befragt wurden IT-Ent­scheider ausgewählter Top-Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Insgesamt nahmen 315 Unternehmen unter­schiedlichster Branchen und Unternehmensgrößen an der Erhebung teil. Die größten Anteile kommen mit 66% aus der Industrie und mit 16% aus dem Handel.

... mehr zu:
»Finanzzeitung »IT-Entscheider

Die Ergebnisse präsentiert Torsten Frankenberger, Partner und IT-Experte bei Droege & Comp. In der anschließenden Podiums-diskussion bewerten Spitzenvertreter der Branche die Studien­ergebnisse und analysieren aktuelle Trends auf dem IT-Markt. Die Moderation übernimmt Dirk H. Heilmann, Ressortleiter Unternehmen und Märkte, Handelsblatt.

Es diskutieren:


  • Dieter Kempf, Vorsitzender des Vorstandes DATEV eG
  • Rolf Kunkowsky, CIO Miele & Co KG
  • Peter Ohl, Vorsitzender der Geschäftsführung ITELLIUM GmbH, der IT-Dienstleister der KarstadtQuelle AG
  • Wolfgang Rau, Geschäftsführer FinanzIT GmbH

Die Veranstaltung findet statt am Montag, 22. März 2004, 16.00 Uhr – 17.30 Uhr, Hannover Messegelände, Restaurant Europa/Tagungsraum (zwischen Halle 1 und Halle 2).

Handelsblatt

Das Handelsblatt ist die größte Wirtschafts- und Finanzzeitung in deutscher Sprache. Rund 200 Redakteure, Korrespondenten und ständige Mitarbeiter rund um den Globus sorgen für eine aktuelle, umfassende und fundierte Berichterstattung. Durch die Kooperation mit The Wall Street Journal Europe kann die Handelsblatt-Redaktion zudem auf das Dow Jones-Netzwerk mit rund 1.600 Redakteuren weltweit zurückgreifen. Für Entscheider zählt die börsentäglich erscheinende Wirtschafts- und Finanzzeitung heute zur unverzicht­baren Lektüre: Laut Leseranalyse Entscheidungsträger in Wirtschaft und Verwaltung (LAE) 2003 erreicht das Handelsblatt 238.000 Ent­scheider, das sind 10,6 Prozent.

Droege & Comp.

Die international operierende Unternehmer-Beratung Droege & Comp., Düsseldorf, hat sich in Deutschland in der Spitzengruppe der Top-Management-Beratungsunternehmen etabliert. Gemäß ihrem Leitsatz „Beratung ist Umsetzung“ entwickelt die partnerschaftlich organisierte Consulting-Gesellschaft individuell zugeschnittene Problemlösungen mit konkret messbarem Nutzen für eine vielfältige Klientel aus allen bedeutenden Branchen. Die Beratungsschwer­punkte liegen in den Bereichen Strategieentwicklung/Innovation, Restrukturierung/Neuausrichtung sowie Effizienzverbesserung/ Kostensenkung.

Kontakt:

Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH
Bettina Schönherr
Unternehmenskommunikation
Kasernenstraße 67, 40213 Düsseldorf
Fon: 0211-887-1132, Fax: -1107
E-Mail: b.schoenherr@vhb.de

Droege & Comp GmbH
Andrea Behrens
Poststraße 5-6, 40213 Düsseldorf
Fon: 0211-867 31-0, Fax: -111
E-Mail: andrea_behrens@droege.de

Bettina Schönherr | Handelsblatt
Weitere Informationen:
http://www.it-studie-2004.de
http://www.droege.de

Weitere Berichte zu: Finanzzeitung IT-Entscheider

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2004:

nachricht FwD begeisterte CeBIT-Besucher
19.04.2004 | Funkwerk Dabendorf GmbH

nachricht D-Link unter die Top 50 der wichtigsten Cebit Aussteller gewählt
31.03.2004 | D-Link

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2004 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Im Focus: Revolution der Rohre

Forscher*innen des Instituts für Sensor- und Aktortechnik (ISAT) der Hochschule Coburg lassen Rohrleitungen, Schläuchen oder Behältern in Zukunft regelrecht Ohren wachsen. Sie entwickelten ein innovatives akustisches Messverfahren, um Ablagerungen in Rohren frühzeitig zu erkennen.

Rückstände in Abflussleitungen führen meist zu unerfreulichen Folgen. Ein besonderes Gefährdungspotential birgt der Biofilm – eine Schleimschicht, in der...

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Im Focus: Overdosing on Calcium

Nano crystals impact stem cell fate during bone formation

Scientists from the University of Freiburg and the University of Basel identified a master regulator for bone regeneration. Prasad Shastri, Professor of...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungen

Hengstberger-Symposium zur Sternentstehung

19.06.2018 | Veranstaltungen

LymphomKompetenz KOMPAKT: Neues vom EHA2018

19.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Breitbandservices von DNS:NET erweitert

20.06.2018 | Unternehmensmeldung

Mit Parasiten infizierte Stichlinge beeinflussen Verhalten gesunder Artgenossen

20.06.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics