Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

netIX setzt Zeichen

23.02.2004


Die netIX System Consulting GmbH hat es in den letzten Jahren stets geschafft, trotz der schwierigen Umstände entgegen dem allgemeinen Markttrend ein gesundes Wachstum zu erzielen. Diese positive Entwicklung will man nun auch mit der Teilnahme an der CeBIT 2004 unterstreichen.


"Der Erfolg der netIX beruht auf einem dem Kunden gegenüber fokussiertem Dienst-leistungsspektrum, sowie einer herstellerunabhängigen und kompetenten Beratung zu Themen rund um das Rechenzentrum. Diese Tatsache hat uns in den letzten 10 Jahren zu einem der führenden IT Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen in Deutschland entwickelt", so Kai Grunwitz, verantwortlich für die Geschäftsentwicklung bei der netIX System Consulting GmbH.

Schwerpunktthemen auf der Messe werden neben Strategien zum Bereich IT Service Management (Service Level Management, Service Level Agreemet’s Überwachung & Reporting, etc.) der Bereich Enterprise Storage Management sein. Gerade neuere Ansätze wie Information Lifecycle Management, Virtualisierungskonzepte und Storage Ressource Management stehen im Fokus der netIX System Consulting GmbH.


Möchten Sie mehr über das Unternehmen netIX und sein Leistungsportfolio erfahren? Dann sind Sie herzlich eingeladen. Besuchen Sie uns in Halle 3, Stand A56.

Daten zu netIX :

Die netIX System Consulting GmbH aus Mainz wurde 1993 gegründet und beschäftigt 55 Mitarbeiter. Das Unternehmen zählt schon seit vielen Jahren zu den führenden System Consulting Unternehmen in Deutschland. Zielsetzung des Unternehmens ist die Sicherstellung des reibungslosen Geschäftsablaufes durch die Erhöhung der Verfügbarkeit unternehmenskritischen Ressourcen. Der Erfolg von netIX basiert auf einer Hersteller- unabhängigkeit des Unternehmens, langjähriger Projekterfahrung, Beratungskompetenz und umfassendem Know-how in den strategisch relevanten IT Management Bereichen: IT Service Management, Hochverfügbarkeit, Server- & Storagekonsolidierung, ITIL Prozesse, Enterprise Storage Management, Service Level Management, Systemmanagement sowie Betriebsführung.

netIX wird auf der Cebit 2004 nachstehende Produktinnovationen und IT-Strategien vorstellen.

netIX - Storage Assessment

Ziel des Storage Assessments ist die neutrale Überprüfung der existierenden Storage Infrastruktur und Datensicherungsstrategie auf Schwachstellen in Bezug auf Verfügbarkeit, Performance, Sicherheit und SLA’s. Über eine erprobte Methodik wird speziell die Storageinfrastruktur sowie die Sicherungs- und Recoveryverfahren analysiert, bewertet und ein Maßnahmenkatalog zur Optimierung erstellt.

  • Analyse der
    - Businessanforderungen
    - Infrastruktur und deren Einrichtung
    - Sicherungsumgebung bezogen auf heutige und zukünftige Anforderungen
  • Analyse der organisatorischen Prozesse
  • Identifikation von Schwachstellen und Optimierungspotential
  • Aufzeigen von Optimierungspotential und Lösungswegen

Proxima Centauri BSM Version 3.0 – Service Level Management

Die Verwaltung, Überwachung und Reporting von SLA’s rückt immer stärker ins Zentrum der IT Strategie. Rechtzeitig zur Cebit stellt netIX gemeinsam mit dem Hersteller die neuste Version des Produktes Centauri Business Service Managers für das Service Level Management vor. Die Version setzt weiterhin konsequent auf offene Strukturen, ITIL und Six Sigma Unterstützung. Centauri BSM 3.0 weist u.a. folgende neue Funktionalitäten auf:

  • Drag & Drop Userinterface für die Service Definitionen
  • Six Sigma Auswertungen und Risikobewertungen
  • Mandantenfähiges “Out of the Box” Dashboard für Management, Service Manager und IT Operating
  • Remedy und Peregrine Integration

netIX System Consulting GmbH
Tel 06131-80108-14, Fax -99

| netIX
Weitere Informationen:
http://www.netix.de

Weitere Berichte zu: Centauri Enterprise Level Storage Überwachung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2004:

nachricht FwD begeisterte CeBIT-Besucher
19.04.2004 | Funkwerk Dabendorf GmbH

nachricht D-Link unter die Top 50 der wichtigsten Cebit Aussteller gewählt
31.03.2004 | D-Link

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2004 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Wie ehrlich sind unsere Lebensmittel?

21.02.2017 | Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Deep Learning sagt Entwicklung von Blutstammzellen voraus

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

36 Forschungsprojekte zu Big Data

21.02.2017 | Interdisziplinäre Forschung

Sternenmusik aus fernen Galaxien

21.02.2017 | Physik Astronomie