Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Premiere auf der CeBIT: Sharp GX 30 als exklusives Vodafone live!-Handy

20.02.2004


Europa-Premiere fuer einen neuen Star unter den Mobiltelefonen: Mit dem Sharp GX 30 praesentiert Vodafone auf der CeBIT 2004 das erste Handy mit Megapixel-Kamera auf dem europaeischen Markt. Das Vodafone live!-Handy liefert damit Bilder mit einer Aufloesung von einer Million Pixel, die qualitativ von denen vieler handelsueblicher Digitalkameras kaum noch zu unterscheiden und bestens fuer Printabzuege geeignet sind. Das Sharp GX 30 ueberzeugt zudem mit Leistungsmerkmalen wie einem Display mit 262.144 Farben, der Moeglichkeit zum Aufnehmen, Abspielen und Versenden von kurzen Videos sowie einem MP3-faehigem Audioplayer. Ab Maerz ist das Sharp GX 30 exklusiv bei Vodafone erhaeltlich.

... mehr zu:
»Aufloesung »Digitalkamera »Display »Handy »Sharp

Waehrend viele der neuesten Handys ueber Digitalkameras mit einer Aufloesung von 640 x 480 verfuegen, glaenzt das Sharp GX 30 mit einer dreifach hoeheren Pixelzahl von 1.144 x 858. Ausserdem schaffen der Digitalzoom, das Aussendisplay mit Sucherfunktion und ein integriertes Blitzlicht die Voraussetzung fuer viele gelungene Schnappschuesse - auch in Innenraeumen oder bei Dunkelheit. Fuer den Fall, dass schnell viele Fotos zusammenkommen, wird eine externe SD/MMC-Karte mit 8 MB Speicherkapazitaet mitgeliefert. Zusaetzlich dabei: ein Fotobearbeitungsprogramm, mit dem die Bilder den letzten Schliff bekommen. Wie seine Vorgaenger, die haeufig verkauften Vodafone live!-Handys Sharp GX 10, Sharp GX 10i und Sharp GX 20, bietet auch das Sharp GX 30 den direkten Zugriff auf die mobile Multimediawelt: So koennen etwa die Fotos an andere MMS-Handys verschickt werden, VideoClips aus dem Vodafone live!-Portal angeschaut oder die neuesten Java-Games mobil gespielt werden. Auf dem brillanten Display mit 262.144 Farben machen die Spiele von "Load-A-Game" noch mehr Spass. Polyphoner Sound und ein MP3-Player sorgen fuer ein ultimatives mobiles Musikerlebnis.

Ausgestattet mit den neuesten technologischen Features wird das Sharp GX 30 auch den Anspruechen des Business-Users gerecht: Als Quadband-Geraet funkt es in den europaeischen GSM-Bereichen bei 900 und 1800 MHz sowie in den Frequenzen 850 und 1900. Darueber hinaus verfuegt es ueber eine Bluetooth-Schnittstelle fuer die Nutzung eines Headsets oder Carkits, USB sowie ueber ein Infrarot-Modem.


Vodafone D2 GmbH
Unternehmenskommunikation
Am Seestern 1, 40547 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 533-2139
Telefax: 0211 / 533-2154
E-Mail: presse@vodafone.com

| Vodafone D2 GmbH
Weitere Informationen:
http://www.vodafone.de

Weitere Berichte zu: Aufloesung Digitalkamera Display Handy Sharp

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2004:

nachricht FwD begeisterte CeBIT-Besucher
19.04.2004 | Funkwerk Dabendorf GmbH

nachricht D-Link unter die Top 50 der wichtigsten Cebit Aussteller gewählt
31.03.2004 | D-Link

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2004 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik