Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Lösung mit Zukunft: TE 7000 Top Efficiency Netzwerkschrank Neues Global-IT-Rack von Rittal

19.02.2004


Globale Anforderungen an Netzwerkschränke in einem IT-Rack kompromisslos verdichten - diese Vision läßt der Schaltschrank- und Gehäusehersteller Rittal nun Wirklichkeit werden. Mit der Neuentwicklung des Netzwerkschrankes TE 7000 "Top Efficiency" erweitert das Unternehmen sein breites Rack-Spektrum auf bewährtem Qualitätsniveau um einen entscheidenden, neuen Standard für den IT- Markt. Auf der CeBIT 2004 stellt Rittal seine zukunftsorientierte Innovation einem breiten Fachpublikum vor.


"Schnelligkeit in Distribution und Handling" - mit diesem konsequent am Kundennutzen orientierten Konzept präsentiert der weltweit führende Gehäuse- und Schaltschrankhersteller eine weitere Leistungsklasse für IT-Racks. Im Fokus der Neuentwicklung steht eine Lösung mit einem Höchstmaß an Nutzerkomfort und Wirtschaftlichkeit. Der Hersteller vereint damit optimales Handling, umfangreiche Lösungsmöglichkeiten, bewährte Rittal-Qualität, lückenlose globale Verfügbarkeit und attraktive Preiskonditionen zu einem neuen Rack- Standard. Mit dem TE 7000 hat Rittal weltweite Anforderungen an Netzwerkschränke berücksichtigt und eine Rack-Lösung mit hohem Zeit- und Kostensenkungs-Potential geschaffen.

Der neue, zerlegbare Netzwerkschrank basiert auf einem selbst tragenden 19"-Multifunktionsprofil, das gleichzeitig als robustes Rahmengerüst des Schrankes fungiert und sich vorne wie hinten tiefenvariabel zwischen Dach- und Bodenrahmen montieren lässt. Der jeweilige Abstand zwischen dem vorderen und hinteren Montageprofil lässt sich bequem innerhalb bestimmter Fixpunkte, sowie individuell über eine Langlochbefestigung frei wählen. Verteilt auf alle beiden Montageebenen kann das Rahmenprofil mit Einbaukomponenten mit einer Gesamtbelastung von bis zu 400 kg bestückt werden. Innerhalb dieses Rahmengestells erfolgt somit der gesamte Innenausbau sowie an der Außenseite die einfache Montage der Seitenwände und Türen. Die beiden zölligen Montageebenen bieten durch die offene Architektur - ohne Schrankrahmen - optimale Zugänglichkeit, maximale Nutzung des Innenraumvolumens und somit nach allen Seiten perfekten "Handlungsspielraum" für die Verkabelung.


Für Standard-Verkabelungen hat Rittal das IT-Rack ab Werk für Plug&Play fertig eingerichtet. Bei allen Schränken ist der Innenausbau bereits ab Werk zur direkten Montage des ausgesuchten Premium-Zubehörs voreingestellt. Mit dem umfassenden Rittal Zubehör-Programm stehen außerdem verschiedenste Systemkomponenten zur Stromversorgung, Klimatisierung und Absicherung der Gehäuse zur Verfügung. Nach Bedarf erhält der Kunde Access-, Climate- und Security-Lösungen in einem Paket.

Die schnelle und lückenlose Verfügbarkeit stellt Rittal über 46 internationale Tochtergesellschaften, ein weltweit einzigartiges Logistik-Konzept mit allein 22 Vertriebs- und Logistik Centern in Deutschland und einen 24h Quick Order Service im Internet sicher.

Kontakt:

Rittal GmbH & Co. KG
Hans-Robert Koch
Auf dem Stützelberg, D-35745 Herborn
Tel 02772/505-2963
Email: koch.hr@rittal.de

Hans-Robert Koch | Rittal GmbH & Co. KG
Weitere Informationen:
http://www.rittal.de

Weitere Berichte zu: Efficiency IT-Rack Netzwerkschrank Neuentwicklung TOP

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2004:

nachricht FwD begeisterte CeBIT-Besucher
19.04.2004 | Funkwerk Dabendorf GmbH

nachricht D-Link unter die Top 50 der wichtigsten Cebit Aussteller gewählt
31.03.2004 | D-Link

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2004 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie

Kieler Forscher koordiniert millionenschweres Verbundprojekt in der Entzündungsforschung

19.01.2017 | Förderungen Preise

Neue CRISPR-Methode enthüllt Genregulation einzelner Zellen

19.01.2017 | Biowissenschaften Chemie