Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

TeleTrusT-Fachkonferenz „eAuthentication – Zentrum der Verbindlichkeit?“

28.01.2004


TeleTrusT ist seit vielen Jahren maßgeblich an der Schaffung technischer, organisatorischer, rechtlicher und politischen Rahmenbedingungen für vertrauenswürdige Lösungen in elektronischen Geschäfts- und Verwaltungsprozessen beteiligt. Nachdem in den letzten Jahren eine sehr differenzierte, teils polarisierende Diskussionen um die Eignung unterschiedlicher Sicherheitsstufen elektronischer Signaturen als gerichtliche Beweismittel keine flächendeckende Verfügbarkeit vertrauenswürdiger Hard- und Software für elektronische Geschäftsprozesse zur Folge hatte, rückt nun eine pragmatische Sichtweise immer stärker ins Rampenlicht. eAuthentication ist als Verfahren zur Feststellung der Echtheit von Daten im elektronischen Geschäftsverkehr der eigentliche Vertrauensanker aller Geschäftsprozesse. Authentisierungsverfahren erstrecken sich dabei sowohl auf die eigentlichen Geschäftsdaten als auch auf die Zugangsdaten autorisierter Teilnehmer am Geschäftsprozess. Im Focus der Umsetzung stehen solche für die praktische Gestaltung des eBusiness wichtige Eigenschaften wie Robustheit und Bequemlichkeit, Standardkonformität und Interoperabilität sowie ein akzeptables Kosten- Nutzen-Verhältnis der kompletten Prozesslösung. Vor diesem Hintergrund lädt TeleTrusT zu seiner traditionellen Fachkonferenz anlässlich der CeBIT ein.


Folgende Vorträge erwarten Sie zwischen 10:00 und 12:00:

  • Reinhard Büscher, Europäische Kommission: „Initiativen der Europäischen Kommission zur Standardisierung im eBusiness (eProcurement, eInvoicing, eAuthentication)“ (Arbeitstitel)
  • NN, Infineon: „Sichere Hardwaremodule für Authentifizierung und Identifikation“ (Arbeitstitel)
  • Dr. Willi Kafitz, Siemens AG: “Verbindlichkeit und Sicherheit für den Datenaustausch der Stromversorger“
  • NN, (Adesso, SBS, Verb. d. Vers.-wirtsch.): „Einheitliches Zugangssystem für die Versicherungswirtschaft” (Arbeitstitel)
  • Jörg Lenz, Softpro: “Biometrische Authentifizierung – bequem, schnell, sicher“ (Arbeitstitel)

Anschließend wird Dr. Sachar Paulus (CSO der SAP AG) bis 13:00 eine Podiumsdiskussion zum Thema „eAuthentication – Omnipotenz vs. Pragmatismus“ moderieren. Neben den Referenten diskutieren mit Ihnen:

  • Prof. Dr. Claudia Eckert, FhG SIT und TeleTrusT-Vorstand
  • Arno Fiedler, Nimbus Network und ISIS-MTT-Leiter

Termin: Montag, 22. März 2004, 10.00 bis 13.00 Uhr, Ort: Convention Center (CC), Saal 1A, Teilnahme: Eintritt frei, Konferenzsprache: Deutsch, Anmeldung per E-Mail an info@teletrust.de.



Veranstalter:
TeleTrusT Deutschland e.V. Chamissostr. 11, 99096 Erfurt
Ansprechpartner: Herr Kai Hartwich
Telefon: 0361 - 3460531, Fax: -3453957
e-mail: info@teletrust.de

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de
http://www.teletrust.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2004:

nachricht FwD begeisterte CeBIT-Besucher
19.04.2004 | Funkwerk Dabendorf GmbH

nachricht D-Link unter die Top 50 der wichtigsten Cebit Aussteller gewählt
31.03.2004 | D-Link

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2004 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik