Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Ausstellungsprogramm future parc

06.01.2004


Wissen ist Zukunft – Zentrum der Innovation zur CeBIT 2004


Nach einer sehr erfolgreichen Veranstaltung im Rahmen der diesjährigen CeBIT, wird der future parc auch zur CeBIT 2004 wieder seine Pforten in Halle 11 öffnen.

Ca. 400 Aussteller auf einer Gesamtfläche von knapp 6.000 qm bewiesen eindrucksvoll die Innovationsfähigkeit der ICT-Branche. Der future parc zeigt das gesamte Spektrum der Spitzenforschung und Spitzentechnologie aus der Informations- und Kommunikationstechnik.


Wie in den Jahren zuvor, treffen im future parc Großforschungseinrichtungen, Hochschulen und alle wichtigen deutschen Forschungseinrichtungen auf Start-ups, Spin offs und Venture Capital-Geber.

Die internationale Beteiligung hat weiter zugenommen. Vertreten waren Aussteller aus Australien, China, Finnland, Großbritannien, Kanada, Niederlande, Österreich, Schweden, Schweiz, der Türkei und Weißrussland.

Doch der future parc ist mehr als die Summe aller nationalen und internationalen Aussteller:

future talk

Das thematische Herz des future parcs schlägt im future talk. Auf diesem zentralen Forum in Halle 11 wurden die Herausforderungen der Zukunft in Vorträgen und Podiumsdiskussionen vorgestellt. Tages- oder halbtagsweise standen dabei Themen wie UMTS, Global Mobility, Future Computing, Virtual Reality, das Unternehmerforum und die Verleihung von Innovationspreisen auf dem Programm. Aktuelle Informationen zu allen Themen finden Sie unter http://www.future parc.cebit.de/events.

Zur CeBIT 2004 sind ähnlich spannende Themen für das Vortragsforum future talk geplant.

future market

Hier wurde eindrucksvoll die Verzahnung von Forschung und Unternehmertum demonstriert. Etwa 40 Innovative Unternehmen – Start ups und Spinn offs – zeigten in unterschiedlichsten Technologiefeldern den Transfer von Forschungsergebnissen in die Märkte. Der future market ist auch Treffpunkt für Unternehmer aus der True Economy. Etablierte Unternehmen fanden hier junge Unternehmen mit ihren innovativen Produkten und Dienstleistungen als Projektpartner und sorgten so dafür, dass sich Spitzen- und Zukunftstechnologien im Markt ausbreiteten, um so die gesamtwirtschaftliche Entwicklung in Deutschland zu fördern. Informationen zu allen Unternehmen des future market finden Sie unter http://www.futureparc.cebit.de/futuremarket.

IRC – future match

In Kooperation mit dem Innovation Relay Center (IRC) der europäischen Union wurden im future parc erstmalig im großen Rahmen europaweit technologische Kooperationen angebahnt. Innovative Unternehmen aus Forschungseinrichtungen haben im Vorfeld der Messe ihre Technologieprofile zur Einsicht ins Internet gestellt. Dadurch wurde technologieorientierten Besuchern der Messe ermöglicht, auch untereinander an den 3 Haupttagen des IRC future match, Gespräche zu buchen. Den Ausstellern des future parcs eröffnete der IRC future match während der gesamten CeBIT die gezielte Vermittlung individueller Kontakte zu Partnern und Kunden der größten europäischen Technologietransferorganisation – dem Netzwerk der IRC. Informationen hierzu erhalten Sie unter http://www.futureparc.cebit.de/futurematch.

Die Ausstellungsschwerpunkte von A bis Z:

  • Grundlagenforschung
  • Angewandte Forschung
  • Technologietransfer
  • Auftragsforschung

Gemeinschaftsveranstaltungen

  • future parc
  • future market
  • future talk
  • future match

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: Aussteller Ausstellungsprogramm IRC

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2004:

nachricht FwD begeisterte CeBIT-Besucher
19.04.2004 | Funkwerk Dabendorf GmbH

nachricht D-Link unter die Top 50 der wichtigsten Cebit Aussteller gewählt
31.03.2004 | D-Link

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2004 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Der Kobold in der Zange

17.01.2018 | Biowissenschaften Chemie

Mit Elektrizität Magnetismus umschalten

17.01.2018 | Physik Astronomie

Maßgeschneiderte Eigenschaften erlauben Einblicke in Quantenpunkte

17.01.2018 | Physik Astronomie