Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Forschern des Exzellenzclusters BIOSS gelingt großer Wurf

25.02.2011
Wissenschaftsjournal Science Signaling wählt Publikation zu den „Signaling Breakthroughs of the Year 2010“

Eine Publikation von Dr. Simona Infantino, Dr. Beate Heizmann und Prof. Dr. Michael Reth von der Universität Freiburg und dem Max-Planck-Institut für Immunbiologie & Epigenetik im Wissenschaftsmagazin PNAS wurde von ‚Science Signaling‘, einem renommierten Science-Journal, zu den ‚Signaling Breakthroughs‘ des vergangenen Jahres gewählt.

Die Chefredaktion des Journals nominiert für diese Auszeichnung wissenschaftliche Erkenntnisse, die durch umfangreiche Systemanalysen und Untersuchungen zu Proteinstrukturen erlangt werden, außerdem neue Entdeckungen im Stoffwechsel und der Genetik. Darüber hinaus werden Forschungen, die zu neuen Ansätzen in der Therapie von Krebs, Diabetes und Alzheimer führen können, als „Durchbruch“ ausgewählt.

Die Freiburger Forscher kamen der Doppelrolle des Enzyms Syk (spleen tyrosine kinase) auf die Spur und konnten damit einen Teil des Rätsels, das Syk der Forschung aufgibt, lösen. Sie entdeckten die duale Aktivität dieser Kinase, mit der möglicherweise ihre unterschiedlichen Funktionsweisen in Tumoren zusammenhängt. Das Gen für Syk ist eines der am häufigsten mutierten Gene in menschlichen Tumorzellen. Syk als eine dualspezifische Kinase zu definieren, die selbsttätig das Signal des B-Zell-Antigenrezeptors (BCR) reguliert, markiert ein Novum in der Signalforschung.

Um das Problem anzugehen, verwendeten Heizmann et al. einen Ansatz der Synthetischen Biologie. Sie setzten für ihre Suche eine von BIOSS entwickelte Methode ein: den Wiederaufbau des BCR eines Säugers und seiner signalgebenden Elemente in einer Zelle der Fruchtfliege Drosophila. Der neue Wissensstand könnte erhebliche Auswirkungen auf das Verständnis und die Behandlung menschlicher Tumorerkrankungen haben.

Publikation in PNAS:
“Syk is a dual-specificity kinase that self-regulates the signal output from the B-cell antigen receptor”, Beate Heizmann, Michael Reth, Simona Infantino
26 October 2010
PNAS, 26 October 2010 Vol. 107, no. 43, p. 18563-18568. DOI: 10.1073/pnas.1009048107
Science Signaling:
2010: Signaling Breakthroughs of the Year
4 January 2011
Sci. Signal., 4 January 2011. Vol. 4, Issue 154, p. eg1. DOI: 10.1126/scisignal.2001770
Kontakt:
Prof. Michael Reth
BIOSS Centre for Biological Signalling Studies
Fakultät für Biologie
Universität Freiburg und Max-Planck-Institut für Immunbiologie & Epigenetik
Tel.: +49 (0)761/5108 420
E-Mail: michael.reth@bioss.uni-freiburg.de

Rudolf-Werner Dreier | idw
Weitere Informationen:
http://www.bioss.uni-freiburg.de

Weitere Berichte zu: BCR Immunbiologie Kinase Max-Planck-Institut PNAS Signaling bioss

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Biowissenschaften Chemie:

nachricht Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen
15.01.2018 | Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

nachricht Leuchtende Echsen - Knochenbasierte Fluoreszenz bei Chamäleons
15.01.2018 | Staatliche Naturwissenschaftliche Sammlungen Bayerns

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Biowissenschaften Chemie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Im Focus: Extrem helle und schnelle Lichtemission

Eine in den vergangenen Jahren intensiv untersuchte Art von Quantenpunkten kann Licht in allen Farben wiedergeben und ist sehr hell. Ein internationales Forscherteam mit Beteiligung von Wissenschaftlern der ETH Zürich hat nun herausgefunden, warum dem so ist. Die Quantenpunkte könnten dereinst in Leuchtdioden zum Einsatz kommen.

Ein internationales Team von Wissenschaftlern der ETH Zürich, von IBM Research Zurich, der Empa und von vier amerikanischen Forschungseinrichtungen hat die...

Im Focus: Paradigmenwechsel in Paris: Den Blick für den gesamten Laserprozess öffnen

Die neusten Trends und Innovationen bei der Laserbearbeitung von Composites hat das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT im März 2018 auf der JEC World Composite Show im Fokus: In Paris demonstrieren die Forscher auf dem Gemeinschaftsstand des Aachener Zentrums für integrativen Leichtbau AZL unter anderem, wie sich Verbundwerkstoffe mit dem Laser fügen, strukturieren, schneiden und bohren lassen.

Keine andere Branche hat in der Öffentlichkeit für so viel Aufmerksamkeit für Verbundwerkstoffe gesorgt wie die Automobilindustrie, die neben der Luft- und...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

Registrierung offen für Open Science Conference 2018 in Berlin

11.01.2018 | Veranstaltungen

Wie sieht die Bioökonomie der Zukunft aus?

10.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Mit mikroskopischen Luftblasen dämmen

15.01.2018 | Architektur Bauwesen

Feldarbeiten der größten Bodeninventur Deutschlands sind abgeschlossen

15.01.2018 | Agrar- Forstwissenschaften

Perowskit-Solarzellen: Es muss gar nicht perfekt sein

15.01.2018 | Materialwissenschaften