Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Prozessanalytik: aus dem Labor in den Betrieb

30.10.2006
Um die Kosten in der Produktion zu senken, werden in der chemischen Industrie die Prozesse genau gesteuert und geregelt. Hierbei spielt die Prozessanalytik eine immer bedeutendere Rolle. Deshalb wurde 2005 der Arbeitskreis Prozessanalytik in der Fachgruppe Analytische Chemie der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) gegründet. Im Internationalen Kongresszentrum in Dresden veranstaltet er am 6. und 7. November 2006 sein 2. Kolloquium.

Als Themenfelder wurden gewählt: Prozessanalytik in der Petrochemie, der chemischen Produktion und der Polymerproduktion. Neben Beiträgen, in denen Industriemitglieder des Arbeitskreises Prozessanalytik und Prozessoptimierung aus der Produktionssicht darstellen, zeigen andere Industriekollegen den Einsatz der Prozessanalytik zur Reaktions- und Prozesskontrolle beispielsweise mit optischer Online-Spektroskopie oder einer ganz neuen Anwendung, der Online-NMR-Spektroskopie. Darüber hinaus wird der Blick in die Zukunft gerichtet und gefragt, ob Miniaturisierung und Inline-Analytik Megatrends in der Prozessanalytik sind.

Aus dem Bereich der Applikationen werden neue Verfahren zur Charakterisierung komplexer petrochemischer Kohlenwasserstoff-mischungen, die Bestimmung von Spuren von Wasser (im ppm-Bereich) in Chlorgas oder das Online-Monitoring des Schwefelgehalts in Kraftstoffen beim Durchfließen von Pipelines vorgestellt. Spektroskopie und Chemometrie werden als prozessanalytische Methoden bei der

industriellen Polymerherstellung erläutert und gezeigt wie die Inline-Analytik in der Herstellung und Verarbeitung von Melaminharzen und generell bei der Kunststoffverarbeitung angewandt wird. Inline- und Online-Prozesskontrolle unterscheiden sich durch die Zeitnähe zum Prozess. Bei der Inline-Analytik sind Eingriffe in den Reaktionsprozess oft nach wenigen Sekunden möglich, wohingegen die Online-Analytik nach wenigen Minuten einen Eingriff in die Prozesssteuerung erlaubt.

Der Arbeitskreis Prozessanalytik will mit diesem Kolloquium den Status der industriellen Prozessanalytik sichtbar machen und offene Fragen herausarbeiten, um die Zusammenarbeit zwischen Industrieanwendern, Geräte- und Softwareherstellern sowie Hochschulen voran zu bringen.

Die Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) ist mit über 27.000 Mitgliedern eine der größten chemiewissenschaftlichen Gesellschaften weltweit. Sie hat 25 Fachgruppen und Sektionen, darunter die Fachgruppe Analytische Chemie mit rund 2.130 Mitgliedern. Diese Fachgruppe verfügt für die intensive sachbezogene Arbeit über insgesamt zehn Arbeitskreise: Mikro- und Spurenanalytik der Elemente und Elementspezies (A.M.S.El.), Archäometrie, Separation Sciences, Deutscher Arbeitskreis für Angewandte Spektroskopie (DASp), Chemische Kristallographie (ChemKrist), Chemometrik und Labordatenverarbeitung, Elektrochemische Analysenmethoden, Chemo- und Biosensoren, Radioanalytik und Analytik mit Hochleistungsstrahlenquellen sowie Prozessanalytik. Die Arbeitskreise arbeiten z.T. mit anderen wissenschaftlichen Gesellschaften oder GDCh-Fachgruppen zusammen.

Dr. Renate Hoer | idw
Weitere Informationen:
http://www.gdch.de

Weitere Berichte zu: Arbeitskreis Inline-Analytik Prozessanalytik Spektroskopie

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Biowissenschaften Chemie:

nachricht Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen
20.02.2017 | Universität zu Lübeck

nachricht Zellstoffwechsel begünstigt Tumorwachstum
20.02.2017 | Veterinärmedizinische Universität Wien

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Biowissenschaften Chemie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie