Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

T-rays: New imaging technology spotlighted by American Chemical Society

08.12.2005


T-ray sensing and imaging technology, which can spot cracks in space shuttle foam, see biological agents through a sealed envelope and detect tumors without harmful radiation, was the focus of a recent symposium at the national meeting of the American Chemical Society.



The session was organized and chaired by experts Charles A. Schmuttenmaer, professor of chemistry at Yale, and Xi-Cheng Zhang, professor and director of the Center for Terahertz Research at Rensselaer Polytechnic Institute. Twelve speakers introduced analytic applications of terahertz spectroscopy to the analytical chemistry community.

... mehr zu:
»Chemical »Society »T-ray »THz


T-rays are based on the terahertz (THz) region of the electromagnetic spectrum that is between infrared light and microwave radiation. Until recently, researchers have had great difficulty harnessing the potential of the THz region for lack of suitable radiation sources. Advanced materials research has provided new and higher power sources, and interest in THz sensing and imaging has exploded as a result.

Objects at room temperature emit thermal energy in the THz range that can be used to sense and image objects. A particular advantage of T-ray systems is that they can also give spectroscopic information about the composition of chemical and biological material, and are safer for biological applications than X-ray photons, that emit a million times more energy.

Advances presented allow sensing of extremely small objects on the nanometer scale, as well as at large distances of more than 100 meters -- an essential improvement for national security applications such as remote sensing of explosives. In conjunction with NASA, THz imaging has also successfully detected defects in space shuttle foam. Other T-ray applications could enable the label-free characterization of genetic material, detect a C-4 explosive hidden in the mail, and help researchers understand the complex dynamics involved in protein folding.

Schmuttenmaer’s research uses THz technology to determine characteristics of photo-excited reactions, information that cannot be acquired with any other technique. "We have also devised a system that captures the THz pulse emitted during rapid intramolecular charge transfer using two different dye molecules," he said. "In the future we will use this method to probe photosynthetic and bacterial reaction centers, and perhaps DNA."

Janet Rettig Emanuel | EurekAlert!
Weitere Informationen:
http://www.yale.edu

Weitere Berichte zu: Chemical Society T-ray THz

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Biowissenschaften Chemie:

nachricht Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen
15.01.2018 | Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

nachricht Leuchtende Echsen - Knochenbasierte Fluoreszenz bei Chamäleons
15.01.2018 | Staatliche Naturwissenschaftliche Sammlungen Bayerns

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Biowissenschaften Chemie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Im Focus: Extrem helle und schnelle Lichtemission

Eine in den vergangenen Jahren intensiv untersuchte Art von Quantenpunkten kann Licht in allen Farben wiedergeben und ist sehr hell. Ein internationales Forscherteam mit Beteiligung von Wissenschaftlern der ETH Zürich hat nun herausgefunden, warum dem so ist. Die Quantenpunkte könnten dereinst in Leuchtdioden zum Einsatz kommen.

Ein internationales Team von Wissenschaftlern der ETH Zürich, von IBM Research Zurich, der Empa und von vier amerikanischen Forschungseinrichtungen hat die...

Im Focus: Paradigmenwechsel in Paris: Den Blick für den gesamten Laserprozess öffnen

Die neusten Trends und Innovationen bei der Laserbearbeitung von Composites hat das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT im März 2018 auf der JEC World Composite Show im Fokus: In Paris demonstrieren die Forscher auf dem Gemeinschaftsstand des Aachener Zentrums für integrativen Leichtbau AZL unter anderem, wie sich Verbundwerkstoffe mit dem Laser fügen, strukturieren, schneiden und bohren lassen.

Keine andere Branche hat in der Öffentlichkeit für so viel Aufmerksamkeit für Verbundwerkstoffe gesorgt wie die Automobilindustrie, die neben der Luft- und...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

Registrierung offen für Open Science Conference 2018 in Berlin

11.01.2018 | Veranstaltungen

Wie sieht die Bioökonomie der Zukunft aus?

10.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Mit mikroskopischen Luftblasen dämmen

15.01.2018 | Architektur Bauwesen

Feldarbeiten der größten Bodeninventur Deutschlands sind abgeschlossen

15.01.2018 | Agrar- Forstwissenschaften

Perowskit-Solarzellen: Es muss gar nicht perfekt sein

15.01.2018 | Materialwissenschaften