Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neues Polymerpulver für Wärmedämmverbundsysteme

14.04.2005


Rhodia Performance Coatings & Services bringt innerhalb seiner bekannten Rhoximat™-Produktpalette neue Polymerpulver für Wärmedämmverbundsysteme auf den Markt

Das französische Unternehmen hat sein Rhoximat™-Angebot speziell für die individuellen Anforderungen der einzelnen Bereiche in der Baubranche abgestimmt. Bei Wärmedämmverbundsystemen kommt es besonders auf die Haftung der Mörtelmassen auf den Dämmstoffen sowie auf Wasserbeständigkeit und Schlagzähigkeit der Beschichtungen an. Auf der Fachmesse European Coatings Show Ende April 2005 in Nürnberg wird Rhodia Performance Coatings & Services die ersten beiden Produkte der neuen Serie, Rhoximat™ UP 820 A und Rhoximat™ HP 860 H, auf dem europäischen Markt vorstellen.

Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) gelten als besonders anspruchsvolle Anwendung auf dem Gebiet der Fassadenbeschichtungen. Besonders wichtig ist dabei, dass die Mörtel- und Beschichtungsmassen gut an dem Dämmstoff haften (Polystyrolschaumplatten) und auch bei feuchter Witterung beständig sind.

Mit den neuen redispergierbaren Polymerpulvern Rhoximat™ für WDVS-Anwendungen besteht die Möglichkeit, Eigenschaften wie Haftung und Wasserabweisung entsprechend den jeweiligen Erfordernissen einzustellen. Dank ihrer besonderen Vielseitigkeit können die Polymerpulver sowohl in den verschiedenen Schichten eines WDV-Systems als auch in anderen Anwendungen eingesetzt werden, so dass das Rohstoffmanagement rationalisiert und die Herstellung von Mörtelmischungen vereinfacht werden kann.

Die Polymerpulver Rhoximat™ UP 820 A und Rhoximat™ HP 860 H zeichnen sich nicht nur durch gute Haftung und wasserabweisendes Verhalten aus, sondern sind auch beständig gegen Frost-Tauwechsel und deren Folgen, d. h. sie verhindern das Ablösen der Beschichtungen und die Bildung von Haarrissen. Darüber hinaus verbessern die neuen Rhoximat™-Typen die mechanischen Eigenschaften und somit die Beständigkeit des Beschichtungssystems gegen Druck- und Stoßbeanspruchung.

Rhoximat™ UP 820 A ist ein Ergebnis der Terpolymer-Technologie. Dank seines technologischen Vorsprungs ist es herkömmlichen Produkten im Hinblick auf die Haftung auf Polystyrol im trocknen ebenso wie im feuchten Klima deutlich überlegen und wirkt außerdem wasserabweisend. Das Polymerpulver kann nicht nur in den unterschiedlichen Schichten eines WDV-Systems eingesetzt werden, sondern auch für Fliesenkleber, deren Haftung unter feuchten Bedingungen es ebenfalls verbessert.

Rhoximat™ HP 860 H wirkt besonders stark wasserabweisend und haftet gut. Es kann in allen WDVS-Mörtelmassen, aber auch in anderen Anwendungen eingesetzt werden, wo es auf starke Wasserabweisung ankommt, beispielsweise in Fugenmörtel, Fassadenbeschichtungen und bestimmten Gipsmörteln.

Rhodia steht ihren Kunden in der Bauchemie mit ihrem Know-how in der Formulierungstechnik und einer breitgefächerten Produktpalette zur Verfügung. Neben dem neuen redispergierbaren Rhoximat™- Polymerpulvern für WDVS bietet das Unternehmen Polyamidfasern zur Verbesserung der mechanischen Festigkeit, Polymerdispersionen für Grundierungen und Oberflächenbeschichtungen sowie rheologische Hilfsstoffe an.

Rhodia Performance Coatings & Services ist Aussteller auf der “European Coatings Show”, die vom 26. bis 28. April 2005 in Nürnberg stattfindet (Halle 1, Stand 529).

Christine Alvim | FIZIT - Pressebüro
Weitere Informationen:
http://www.rhodia-pcs.com
http://www.fizit.de

Weitere Berichte zu: Coatings Haftung Polymerpulver Rhoximat Wärmedämmverbundsysteme

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Biowissenschaften Chemie:

nachricht Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen
16.01.2018 | Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

nachricht Leuchtende Echsen - Knochenbasierte Fluoreszenz bei Chamäleons
15.01.2018 | Staatliche Naturwissenschaftliche Sammlungen Bayerns

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Biowissenschaften Chemie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal mit neuem Onlineauftritt - Lösungskompetenz für alle IT-Szenarien

16.01.2018 | Unternehmensmeldung

Die „dunkle“ Seite der Spin-Physik

16.01.2018 | Physik Astronomie

Wetteranomalien verstärken Meereisschwund

16.01.2018 | Geowissenschaften