Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neues Polymerpulver für Wärmedämmverbundsysteme

14.04.2005


Rhodia Performance Coatings & Services bringt innerhalb seiner bekannten Rhoximat™-Produktpalette neue Polymerpulver für Wärmedämmverbundsysteme auf den Markt

Das französische Unternehmen hat sein Rhoximat™-Angebot speziell für die individuellen Anforderungen der einzelnen Bereiche in der Baubranche abgestimmt. Bei Wärmedämmverbundsystemen kommt es besonders auf die Haftung der Mörtelmassen auf den Dämmstoffen sowie auf Wasserbeständigkeit und Schlagzähigkeit der Beschichtungen an. Auf der Fachmesse European Coatings Show Ende April 2005 in Nürnberg wird Rhodia Performance Coatings & Services die ersten beiden Produkte der neuen Serie, Rhoximat™ UP 820 A und Rhoximat™ HP 860 H, auf dem europäischen Markt vorstellen.

Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) gelten als besonders anspruchsvolle Anwendung auf dem Gebiet der Fassadenbeschichtungen. Besonders wichtig ist dabei, dass die Mörtel- und Beschichtungsmassen gut an dem Dämmstoff haften (Polystyrolschaumplatten) und auch bei feuchter Witterung beständig sind.

Mit den neuen redispergierbaren Polymerpulvern Rhoximat™ für WDVS-Anwendungen besteht die Möglichkeit, Eigenschaften wie Haftung und Wasserabweisung entsprechend den jeweiligen Erfordernissen einzustellen. Dank ihrer besonderen Vielseitigkeit können die Polymerpulver sowohl in den verschiedenen Schichten eines WDV-Systems als auch in anderen Anwendungen eingesetzt werden, so dass das Rohstoffmanagement rationalisiert und die Herstellung von Mörtelmischungen vereinfacht werden kann.

Die Polymerpulver Rhoximat™ UP 820 A und Rhoximat™ HP 860 H zeichnen sich nicht nur durch gute Haftung und wasserabweisendes Verhalten aus, sondern sind auch beständig gegen Frost-Tauwechsel und deren Folgen, d. h. sie verhindern das Ablösen der Beschichtungen und die Bildung von Haarrissen. Darüber hinaus verbessern die neuen Rhoximat™-Typen die mechanischen Eigenschaften und somit die Beständigkeit des Beschichtungssystems gegen Druck- und Stoßbeanspruchung.

Rhoximat™ UP 820 A ist ein Ergebnis der Terpolymer-Technologie. Dank seines technologischen Vorsprungs ist es herkömmlichen Produkten im Hinblick auf die Haftung auf Polystyrol im trocknen ebenso wie im feuchten Klima deutlich überlegen und wirkt außerdem wasserabweisend. Das Polymerpulver kann nicht nur in den unterschiedlichen Schichten eines WDV-Systems eingesetzt werden, sondern auch für Fliesenkleber, deren Haftung unter feuchten Bedingungen es ebenfalls verbessert.

Rhoximat™ HP 860 H wirkt besonders stark wasserabweisend und haftet gut. Es kann in allen WDVS-Mörtelmassen, aber auch in anderen Anwendungen eingesetzt werden, wo es auf starke Wasserabweisung ankommt, beispielsweise in Fugenmörtel, Fassadenbeschichtungen und bestimmten Gipsmörteln.

Rhodia steht ihren Kunden in der Bauchemie mit ihrem Know-how in der Formulierungstechnik und einer breitgefächerten Produktpalette zur Verfügung. Neben dem neuen redispergierbaren Rhoximat™- Polymerpulvern für WDVS bietet das Unternehmen Polyamidfasern zur Verbesserung der mechanischen Festigkeit, Polymerdispersionen für Grundierungen und Oberflächenbeschichtungen sowie rheologische Hilfsstoffe an.

Rhodia Performance Coatings & Services ist Aussteller auf der “European Coatings Show”, die vom 26. bis 28. April 2005 in Nürnberg stattfindet (Halle 1, Stand 529).

Christine Alvim | FIZIT - Pressebüro
Weitere Informationen:
http://www.rhodia-pcs.com
http://www.fizit.de

Weitere Berichte zu: Coatings Haftung Polymerpulver Rhoximat Wärmedämmverbundsysteme

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Biowissenschaften Chemie:

nachricht Geteiltes Denken ist doppeltes Denken
19.01.2017 | Hertie-Institut für klinische Hirnforschung (HIH)

nachricht Neue CRISPR-Methode enthüllt Genregulation einzelner Zellen
19.01.2017 | CeMM Forschungszentrum für Molekulare Medizin der Österreichischen Akademie der Wissenschaften

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Biowissenschaften Chemie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie