Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Uni Siegen bietet "Schmankerl" für Studienanfänger der Physik und Chemie

14.08.2000


... mehr zu:
»Disziplin »Physik »Studienanfänger
Zum Start der Einschreibefrist für das Wintersemster 2000/01 hat die Universität Siegen für Studienanfänger der Physik und Chemie was zu bieten

Am Montag, dem 21. August beginnt an der Universität Siegen die Einschreibfrist für das Wintersemester 2000/2001 für diejenigen Studiengänge, die keinen Zulassungsbeschränkungen unterliegen. Dazu gehören u.a. die Lehramts- und Magisterstudiengänge, BWL und VWL sowie die natur- und ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen.
Gute Berufsaussichten bieten sich derzeit nicht nur den Studierenden in den sog. Informationstechnologien, auch in den klassischen naturwissenschaftlichen Disziplinen werden die Berufsperspektiven überaus positiv bewertet. Dennoch ist in den letzten Jahren gerade diesen Fächern gegenüber bundesweit eine deutliche Zurückhaltung bei den angehenden Studentinnen und Studenten spürbar gewesen. Um diese Zurückhaltung zu überwinden und diese Fächer wieder stärker in den Blickwinkel der Anfangssemester zu rücken, hält die Universität Siegen - zusätzlich zu ihren bekannt guten Studienbedingungen - für diejenigen eine besondere Offerte bereit, die sich zum Wintersemester 2000/2001 für die Studiengänge Physik oder Chemie einschreiben: Den ersten 50, die sich in Siegen in einem dieser Fächer neu immatrikulieren, werden die Kosten für das erste Semesterticket erstattet. Das Semesterticket erlaubt die kostenlose Benutzung von Bus und Bahn in einem Umkreis, der im Westen von Au (Sieg), im Osten bis Winterberg, im Norden bis Hagen-Hohenlimburg und im Süden bis Dillenburg reicht.
"Wir hoffen, mit dieser Initiative insbesondere Studieninteressenten in den an das Siegerland angrenzenden Gebieten in Nordrhein-Westfalen, in Rheinland-Pfalz und Hessen zu erreichen, für die der Studienort Siegen mit dem Semesterticket praktisch ’vor der Haustür’ liegt", so der Kanzler der Universität Siegen, Dr. Johann Peter Schäfer zum Start der Aktion.

Weitere Informationen finden Sie im WWW:

M.A. Kordula Lindner-Jarchow |

Weitere Berichte zu: Disziplin Physik Studienanfänger

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Biowissenschaften Chemie:

nachricht Der Kobold in der Zange
17.01.2018 | Leibniz-Institut für Katalyse e. V. an der Universität Rostock

nachricht Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen
16.01.2018 | Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Biowissenschaften Chemie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Der Kobold in der Zange

17.01.2018 | Biowissenschaften Chemie

Mit Elektrizität Magnetismus umschalten

17.01.2018 | Physik Astronomie

Maßgeschneiderte Eigenschaften erlauben Einblicke in Quantenpunkte

17.01.2018 | Physik Astronomie