Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neues Bildungsportal für Norddeutschland

04.02.2013
Ein neues Internetportal bietet jetzt einen kompakten Überblick über sämtliche Bildungsangebote des Arbeitgeberverbands Nordmetall und seiner Stiftungen.
Zusammen bieten sie gut 40 Bildungsprojekte im Norden an, die jedes Jahr an rund 700 Orten mit über 35.000 Teilnehmern umgesetzt werden. Unter der Internetadresse „www.wir-bilden-den-norden.de“ können sich vor allem Erzieher, Lehrer, Ausbilder, Eltern und Unternehmen informieren, welche Projekte sie für ihre Arbeit nutzen können.

Ein Projektfinder mit Landkarte zeigt genau an, welche Aktivitäten es bislang in welchen Orten und Einrichtungen gab. Außerdem kann man sich über aktuelle Themen, wie den Fachkräftemangel oder frühkindliche Bildung, informieren und mit den Nordmetall-Experten diskutieren.

„Es gehört zu den Kernaufgaben von Nordmetall, den Fach- und Führungskräftenachwuchs für die norddeutsche Metall- und Elektroindustrie zu sichern“, erklärt Nordmetall-Präsident Ingo Kramer. Außerdem kämen die Arbeitgeber ihrer sozialen Verantwortung nach, Chancen zur gesellschaftlichen Teilhabe zu geben. „Bildung ist die beste Eintrittskarte in ein gutes Leben“, so Kramer. Verband und Stiftungen investierten jedes Jahr gut 3 Millionen Euro in Projekte, die das Interesse an Naturwissenschaft und Technik oder an technischen Berufen wecken, die das Sprechen und Lesen von Kindern fördern oder den Übergang von der Schule oder aus dem Studium in den Beruf verbessern.

„Jedes Jahr können wir über 1.500 Erzieher, Lehrer, Ausbilder und Eltern gewinnen, bei der Umsetzung unserer Angebote mitzuwirken. Wir wollen dies noch ausweiten“, so Peter Golinski, Leiter Bildungspolitik und Weiterbildung bei Nordmetall. Dabei solle das Internetportal als ständig aktualisierte Anlaufstelle für Interessierte helfen. In den vergangenen Jahren seien viele Ideen im Norden entwickelt worden, die mittlerweile in ganz Deutschland oder sogar im Ausland übernommen wurden – zum Beispiel das Projekt „Miniphänomenta“, bei dem Grundschüler Phänomenen aus Naturwissenschaft und Technik forschend auf den Grund gehen, und das erst kürzlich nach Lettland exportiert wurde. „Jetzt war es an der Zeit, die Vielfalt unseres Engagements einmal gebündelt zu präsentieren“, so Peter Golinski.

Die Besucher des Portals können sich an der Nordmetall-Bildungskurve orientieren, die die Lebensabschnitte von der Kindheit bis zum Arbeitsleben abbildet. „Die Bildungskurve illustriert unser Konzept: Nordmetall macht für alle Altersgruppen gezielte Angebote“, erläutert Golinski.

Auch den Landesregierungen und Behörden im Norden sei nicht immer klar, welchen großen Beitrag die Wirtschaft dazu leiste, Bildungsergebnisse zu verbessern und Bildungsgerechtigkeit zu erreichen. Auf der Plattform „wir-bilden-den-norden.de“ sei der Dialog auch mit Politikern und Wissenschaftlern gewünscht.

Peter Haas | idw
Weitere Informationen:
http://www.wir-bilden-den-norden.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Bildung Wissenschaft:

nachricht Spielend üben für den Berufsalltag
26.03.2015 | Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

nachricht Intelligente Materialien und Forschende mit Unternehmergeist
19.03.2015 | Schweizerischer Nationalfonds SNF

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Bildung Wissenschaft >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: FiberLab-Roboter begeistert auf Photonics West in San Francisco

Mit ihrem „humanisierten“ Roboter zeigten Anna Lena Baumann und Wolfgang Schade erstmalig die erfolgreiche Umsetzung der 3D-Navigation über eine neuartige Lasermethode, der Standard Single-Mode-Glasfaser. Mehr als 17.000 Teilnehmer konnten den Roboter und FiberLab, das erste Projekt des Photonik Inkubators in Göttingen, auf der Photonics West in San Francisco kennen lernen.

Mit Hilfe eines in die Kleidung eingenähten Fasersensors wurden Armbewegungen eines Probanden dokumentiert und nach entsprechender Auswertung an den Roboter...

Im Focus: Femto Photonic Production: Neue Verfahren mit Ultrakurzpulslasern für die Fertigung von morgen

Für die deutsche Wirtschaft spielt die Lasertechnik eine herausragende Rolle: Etwa 40 Prozent der weltweit verkauften Strahlquellen und 20 Prozent der Lasersysteme für die Materialbearbeitung stammen aus Deutschland.

Beim Einsatz von Lasern in der Produktion sind deutsche Unternehmen führend. Diese Stärken gilt es zu erhalten und auszubauen. Deswegen hat das...

Im Focus: Theorie der starken Wechselwirkung bestätigt: Supercomputer bestimmt Neutron-Proton-Massendifferenz

Nur weil das Neutron ein klein wenig schwerer ist als das Proton, haben Atomkerne genau die Eigenschaften, die unsere Welt und letztlich unsere Existenz ermöglichen.

80 Jahre nach der Entdeckung des Neutrons ist es einem Team aus Frankreich, Deutschland und Ungarn unter Führung des Wuppertaler Forschers Zoltán Fodor nun...

Im Focus: Neurochip für die Hirnforschung erfolgreich im Markt

Neues Mess- und Stimulationssystem nimmt die Kommunikation von Nervenzellen in Echtzeit auf und ermöglicht damit lang erhoffte Grundlagenforschung

Für die Enträtselung neurologischer und neurodegenerativer Erkrankungen wie Parkinson, Alzheimer, Depression oder verschiedene Erblindungsformen verspricht ein...

Im Focus: Klassisch oder nicht? Physik der Nanoplasmen

Die Wechselwirkung von intensiven Laserpulsen mit Partikeln auf einer Nanometer-Skala resultiert in der Erzeugung eines expandierenden Nanoplasmas.

In der Vergangenheit wurde die Dynamik eines Nanoplasmas typischerweise durch klassische Phänomene wie die thermische Emission von Elektronen beschrieben. Im...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

THETIS - Branchentreff für Meeresenergien

27.03.2015 | Veranstaltungen

1. HAMMER BIOENERGIETAGE

27.03.2015 | Veranstaltungen

Technologietag bei der SCHOTT AG - Neue Strukturierungstechnologien für Dünngläser

26.03.2015 | Veranstaltungen

 
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Motormanagement-System kommuniziert per Modbus

27.03.2015 | HANNOVER MESSE

Ein Elektron auf Tauchgang

27.03.2015 | Physik Astronomie

Material für dichtere Magnetspeicher

27.03.2015 | Materialwissenschaften