Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Fraunhofer IML, GlobalGate und F.A.Z. rufen einzigartige Allianz für das Wissen ins Leben

03.09.2013
Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML, der Technologiedienstleister für Weiterbildung GlobalGate und die F.A.Z. Executive School GmbH haben vereinbart, eine einzigartige Kooperationsvereinbarung zu schließen: Unter dem Namen Knowledge Connection präsentieren die drei Partner einen ganz neuen Typ Bildungsanbieter. Die Knowlegde Connection entwickelt maßgeschneiderte Weiterbildungsangebote in und für Unternehmen und geht dabei konzeptionell, inhaltlich und methodisch neue Wege.

Denn Unternehmen müssen sich heute zunehmend nicht nur ökonomischen, sondern auch ökologischen und gesellschaftlichen Herausforderungen stellen. Eine moderne Weiterbildung muss die aktuellen Entwicklungen antizipieren und analysieren, Technologien und Werte erkenntnis- und diskursorientiert vermitteln.

Die Weiterbildungsangebote der Knowledge Connection basieren daher auf einer neuen Art zu lernen, die Wissen reflektiert und zum Weiterdenken ermutigt. Zukunftsthemen werden in Corporate Academies und Corporate Programs individuell für Unternehmen aufgearbeitet.

Dabei versteht die Knowledge Connection Blended Learning, die Kombination unterschiedlicher Lernformen in einem Angebot, als optimalen Weg des Wissenstransfers in das Unternehmen. Einen wesentlichen Beitrag zu einem effektiven und nachhaltigen Kompetenzaufbau leistet eine virtuelle Lernplattform mit individuellen Lernpfaden und multimedialen Lernbausteinen. Sie ermöglicht ein selbstbestimmtes und situationsbezogenes Lernen, wie es in den Alltag des Lernenden passt - immer und überall, mit dem Medium der Wahl, auf allen Endgeräten.

Die neue Art zu lernen: neu denken

Die Knowledge Connection steht für höchste inhaltliche, didaktische und technologische Kompetenz in einem technologiegetriebenen Themenumfeld und schlägt eine Brücke zwischen Wirtschaft und Wissenschaft, Politik und Gesellschaft. Hinter der Knowledge Connection steht die Marke Fraunhofer mit ihrem hoch aktuellen Wissen aus angewandter Forschung. Den Grundstein für "die neue Art zu lernen: neu denken" - so der Anspruch des Bildungsdienstleisters - legte dabei das Fraunhofer IML mit seinem Konzept der Corporate Academies.

Die GlobalGate, ein Unternehmen der Materna-Gruppe, ist ein Spin-off aus dem Institut, entstanden aus einem Forschungsprojekt zu Weiterbildung in der Logistik im EffizienzCluster LogistikRuhr, einer von 15 Spitzenclustern in Deutschland. Die F.A.Z. Executive School, eine Tochtergesellschaft der F.A.Z. GmbH, bringt sein Know-how in Managementthemen ein. Die F.A.Z. unterstützt das Projekt durch eine Medienpartnerschaft.

Gemeinsam stehen die Partner nicht nur für exzellente Inhalte, sondern auch für eine hohe Innovationsgeschwindigkeit.

Weitere Informationen im Internet unter www.knowledge-connection.de. Dort sind auch der Zugang zur virtuellen Lernplattform, die Unternehmensbroschüre sowie das Angebotsportfolio der Knowledge Connection hinterlegt.

Das sagen die Initiatoren zum Start der neuen Allianz für das
Wissen:
"Weiterbildung soll die Mitarbeiter im Unternehmen in die Lage versetzen, chancen- und lösungsorientiert zu handeln. Damit aber aus Wissen Gestaltungskompetenz wird und damit Wissen nachhaltig wirken kann, muss der Zugang dazu attraktiv sein. Die Weiterbildungsangebote der Knowledge Connection basieren deshalb auf einer neuen Art zu lernen, die Wissen reflektiert und zum Weiterdenken ermutigt - flexibel und selbstbestimmt, erkenntnis- und diskursorientiert, multimedial und mehrdimensional. "

Prof. Dr. Michael ten Hompel, geschäftsführender Institutsleiter des Fraunhofer Instituts für Materialfluss und Logistik IML

"Die Weiterbildung von heute wird noch von Präsenzveranstaltungen dominiert. Die Weiterbildung von morgen reichert diese Form der Wissensvermittlung mit modernen Medien an und integriert sie in eine Lernplattform mit innovativen Kommunikations- und Kollaborationstools sowie effektiven Lernstandskontrollen. Die Lernplattform macht damit Lust auf Neues und ist damit entscheidend zur Erlangung einer selbstverständlichen Gegenwärtigkeit von Weiterbildung." Lars Nagel, Geschäftsführer Global GateGmbH

"Weiterbildung braucht hoch aktuelle Lerninhalte, die Zukunft vorwegnehmen. Die Knowledge Connection macht Weiterbildung für Unternehmen zukunftsfest - auf dem aktuellen Stand einer Forschung, die das Leben von morgen prägt. Sie schlägt dabei eine Brücke zwischen Wirtschaft und Wissenschaft, Politik und Gesellschaft - im Austausch mit Zukunftsmachern, deren Ideen die Welt verändern." Josef Krieg, Leiter Neue Geschäftsfelder, Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, Geschäftsführer F.A.Z. Executive School GmbH

Pressekontakt:
Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML Bettina von Janczewski Pressereferentin Telefon +49 (0) 2 31 / 97 43-1 93

E-Mail: bvj@iml.fraunhofer.de

Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH
Caroline Mohler
Kommunikation
Tel: +49 (0) 69 / 75 91-1 841
E-Mail: c.mohler@faz.de
GlobalGate GmbH
Maria Beck
Mitglied der Geschäftsleitung
Tel.: +49 (0) 231 / 55 99-8 545
E-Mail: maria.beck@globalgate.de

Maria Beck | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.knowledge-connection.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Bildung Wissenschaft:

nachricht Technik unterstützt Inklusion in der Arbeitswelt
06.03.2018 | Karlsruher Institut für Technologie

nachricht Weiterbildung – für die Arbeitswelt von morgen unerlässlich!
15.02.2018 | Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Bildung Wissenschaft >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Im Focus: Writing and deleting magnets with lasers

Study published in the journal ACS Applied Materials & Interfaces is the outcome of an international effort that included teams from Dresden and Berlin in Germany, and the US.

Scientists at the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) together with colleagues from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) and the University of Virginia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Grösster Elektrolaster der Welt nimmt Arbeit auf

20.04.2018 | Interdisziplinäre Forschung

Bilder magnetischer Strukturen auf der Nano-Skala

20.04.2018 | Physik Astronomie

Kieler Forschende entschlüsseln neuen Baustein in der Entwicklung des globalen Klimas

20.04.2018 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics