Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Bildung & Begabung startet Förderprojekt für Jugendliche mit Migrationshintergrund

27.06.2011
Mit der VorbilderAkademie startet Bildung & Begabung, das Zentrum für Begabungsförderung, erstmals ein spezielles Förderprojekt für begabte Jugendliche mit Migrationshintergrund. Das neue Format soll ihnen helfen, ihre Talente zu entdecken und passende Bildungswege zu finden. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Die erste VorbilderAkademie findet vom 2. bis 9. September in Steinbach am Wald (bei Bamberg) statt. Sie richtet sich an Jugendliche der 9. und 10. Jahrgangsstufen in Bayern und Baden-Württemberg. Bis zum 13. Juli können sich Schülerinnen und Schüler bewerben. Schulen in beiden Bundesländern erhalten in diesen Tagen Bewerbungsunterlagen. Diese sind auch im Internet abrufbar – unter http://www.bildung-und-begabung.de.

Die Akademie greift das Thema „Vorbilder“ mit verschiedenen Programmpunkten auf. Prominente und Studierende erzählen von ihrem Werdegang – und wie sie Schwierigkeiten gemeistert haben. Das Akademieteam bietet Kurse in den Bereichen Medizin / Naturwissenschaft, Wirtschaft und Rechtswissenschaft an. Die Teilnehmer gewinnen Einblicke in wissenschaftliches Arbeiten, Studien- und Fördermöglichkeiten. So haben sie die Chance, mögliche Bildungswege zu identifizieren. „Die Jugendlichen sollen sich nicht nur mit Vorbildern austauschen können, sondern auch lernen, dass es sich lohnt, selbst Vorbild zu sein“, sagt Elke Völmicke, Geschäftsführerin von Bildung & Begabung.

In Workshops trainieren die Schüler Fähigkeiten wie Rhetorik, Teamarbeit und Zeitmanagement. Außerdem stehen Exkursionen, zum Beispiel zur Universität Bamberg, und Freizeitangebote auf dem Programm.

Bildung & Begabung spricht mit der VorbilderAkademie begabte Jugendliche mit Migrationshintergrund an. Dabei sind nicht allein die Schulnoten entscheidend, sondern auch die Motivation, eigene Talente weiterzuentwickeln. Das Konzept zur Akademie wurde in Zusammenarbeit mit Fachleuten der Migrations- und Begabungsforschung entwickelt.

Bildung & Begabung, das Zentrum für Begabungsförderung in Deutschland, ist eine Initiative des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft und wird maßgeblich vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Schirmherr ist Bundespräsident Christian Wulff. Die VorbilderAkademie wird beratend unterstützt von „Talent im Land – Schülerstipendien für begabte Zuwanderer“ sowie der START-Stiftung.

Moritz Kralemann | idw
Weitere Informationen:
http://www.bildung-und-begabung.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Bildung Wissenschaft:

nachricht Datenbrille und Co.: TU Kaiserslautern entwickelt alternative Prüfungsformate fürs Studium
02.02.2017 | Technische Universität Kaiserslautern

nachricht Projekt DISTELL erforscht digitale Hochschulbildung
26.01.2017 | Hochschule Esslingen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Bildung Wissenschaft >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Wie ehrlich sind unsere Lebensmittel?

21.02.2017 | Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Kleine Moleküle gegen altersbedingte Erkrankungen

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Baukasten-System für die Linienfertigung: Die VL-Baureihe von EMAG

21.02.2017 | Maschinenbau

RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Aufwärtstendenz setzt sich fort

21.02.2017 | Wirtschaft Finanzen