Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

BIBB-Präsident Kremer: "Innovativen Wegen zum qualifizierten Berufsabschluss eine Chance geben!"

14.02.2007
In der aktuellen Diskussion um eine Einführung von "Ausbildungsbausteinen" in der dualen Berufsausbildung appelliert der PRÄSIDENT DES BUNDESINSTITUTS FÜR BERUFSBILDUNG (BIBB), MANFRED KREMER, an die beteiligten Akteure aus den Ländern und den Spitzenorganisationen von Kammern und Gewerkschaften, mehr Mut bei der Suche nach innovativen Lösungsmöglichkeiten zu zeigen.

Manfred Kremer unterstützt in der neuesten Ausgabe der BIBB-Zeitschrift "BERUFSBILDUNG IN WISSENSCHAFT UND PRAXIS - BWP" die Absicht, das Konzept der "Ausbildungsbausteine" in der Praxis breit zu erproben und zu evaluieren - gegebenenfalls auch unterhalb von gesetzlichen Regelungen. "Es wäre fatal und würde die Reformfähigkeit des Berufsbildungssystems nachhaltig in Frage stellen, wenn dies an der restriktiven Haltung der Sozialpartner oder an mangelnder Mitwirkungsbereitschaft geeigneter Branchen scheitern würde."

Der BIBB-Präsident macht in seinem BWP-Beitrag deutlich: "Es geht um bundesweit einheitliche, zu zertifizierende und anrechnungsfähige Ausbildungsbausteine aus anerkannten Ausbildungsberufen, eine klare Orientierung am Berufskonzept und an Abschlussprüfungen, die Konzentration auf bestimmte Personengruppen sowie eine ergebnisoffene Evaluation. Ein Absenken der Anforderungen unter das Niveau der anerkannten Ausbildungsberufe wird dabei klar abgelehnt."

"Ausbildungsbausteine" haben nach Auffassung von Manfred Kremer das Potenzial, "unproduktive Warteschleifen" in anrechnungsfähige und abschlussbezogene "Berufsbildungsketten" umzugestalten und so die Kapazitäten für eine anerkannte Berufsausbildung erheblich zu erweitern. Möglichkeiten lägen vor allem in der Verknüpfung solcher Bausteine mit den gesetzlich eröffneten Wegen zu einer breiteren Beteiligung von Berufsfachschulen und anderen Bildungseinrichtungen an dual organisierter Ausbildung.

Manfred Kremer spricht sich ferner dafür aus, vorhandene Erfahrungen in der aktuellen Debatte zu nutzen. So habe das BIBB im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) eine Modellversuchsreihe zum Thema "Berufsbegleitende Nachqualifizierung" durchgeführt. "Dabei wurde ein allseits anerkanntes Konzept für eine beschäftigungsbegleitende 'modulare Qualifizierung' junger Erwachsener in anerkannten Ausbildungsberufen entwickelt und erfolgreich erprobt."

In der neuen BWP-Ausgabe nehmen auch die Autoren der Studie "Flexible Ausbildungswege in der Berufsbildung", DIETER EULER und ECKART SEVERING, unter dem Titel "Zusammendenken, was zusammen gehört - Ausbildungsbausteine als Grundlage der Weiterentwicklung der Berufsausbildung" Stellung zur aktuellen Modularisierungsdebatte. MICHAEL EHRKE und HERMANN NEHLS kommentieren das Konzept aus Sicht der Gewerkschaften.

Weitere Informationen zur Februar-Ausgabe der BIBB-Fachzeitschrift BWP (Heft 1/2007) im Internetangebot des BIBB unter http://www.bwp-zeitschrift.de

INHALTLICHE AUSKÜNFTE ZUR BWP ERTEILT:
Dr. Ursula Werner, Tel.: 0228 / 107-1722; Fax: 0228 / 107-2967, E-Mail: werneru@bibb.de

Andreas Pieper | idw
Weitere Informationen:
http://www.bwp-zeitschrift.de

Weitere Berichte zu: Ausbildungsberuf Berufsausbildung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Bildung Wissenschaft:

nachricht Datenbrille und Co.: TU Kaiserslautern entwickelt alternative Prüfungsformate fürs Studium
02.02.2017 | Technische Universität Kaiserslautern

nachricht Projekt DISTELL erforscht digitale Hochschulbildung
26.01.2017 | Hochschule Esslingen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Bildung Wissenschaft >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie