Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Bochum bietet Berufsfeldorientierung im sozialwissenschaftlichen Studium

26.09.2000


Ein weiterer Leuchtturm bereichert das Lehrangebot in der RUB ab dem 01. Oktober: Mit dem Projekt "Berufsfeldorientierung im sozialwissenschaftlichen Studium" will die Fakultät für Sozialwissenschaft untersuchen, welche Anforderungen ihre Absolventen nach dem Studium erwarten - und die Studierenden mit einer entsprechenden Ausbildung darauf vorbereiten.

Was aus den Absolventen wird
"Berufsfeldorientierung im sozialwissenschaftlichen Studium"


Neues Leuchtturmprojekt in der RUB zum 1. Oktober

Die Initiatoren des Leuchtturms (PD Dr. Hans Georg Tegethoff, PD Dr. Uwe Wilkesmann, Sektion für Sozialpsychologie und Sozialanthropologie, Prof. Dr. Werner Voß, Sektion Sozialwissenschaftliche Methodenlehre und Statistik) wollen Absolventen befragen und die so gewonnenen Erkenntnisse über die beruflichen Qualifikationsanforderungen in das Lehrangebot integrieren. Das Ministerium für Schule, Wissenschaft und Forschung (MSWF) des Landes NRW fördert das Projekt für zwei Jahre mit Personalmitteln in Höhe von DM 276.000 sowie DM 21.600 Sachmitteln.

Doppeltes Dilemma

Die Methoden empirischer Sozialforschung stehen bei diesem Leuchtturmprojekt im Mittelpunkt, denn sie sind für die Studierenden - neben den so genannten außerfachlichen Schlüsselqualifikationen - das Handwerk, auf das potentielle Arbeitgeber besonderen Wert legen. Viele Studierende jedoch haben gerade vor diesem Teil der sozialwissenschaftlichen Ausbildung Berührungsängste. Zudem ist es wegen der mangelnden Ausstattung mit PC-Arbeitsplätzen nicht möglich, die für alle Studierenden obligatorische Einführung in die Datenverarbeitung und Statistik mit praktischen Übungen zu verknüpfen.

Absolventen geben Aufschluss

Grundlage für die Arbeit des Leuchtturmprojekts wird eine Befragung von Absolventen der Fakultät sein. Sie soll Aufschluss geben über die tatsächlichen Qualifikationsanforderungen für Sozialwissenschaftler im Hinblick auf kommunikative und kooperative Kompetenzen sowie die erwarteten Kompetenzen in den Methoden empirischer Sozialforschung. Die Ergebnisse sollen dann einfließen in spezielle Studienmodule, die die Projektpartner entwickeln wollen - sie sollen stark auf die Berufsfelder bezogen sein und ein eigenverantwortliches, projektorientiertes Lernen ermöglichen.

Vom Projektbüro Umwelttechnik bis zum Schreibzentrum

Der neue Leuchtturm "Berufsfeldorientierung im sozialwissenschaftlichen Studium" setzt die Reihe erfolgreicher Anträge der RUB auf derartige Projekte fort. Mit Mitteln aus dem Aktionsprogramm "Qualität der Lehre" fördert das Land NRW diese Vorhaben, aktiv und auf neuen Wegen zur Studienreform beizutragen. Die "Berufsfeldorientierung im sozialwissenschaftlichen Studium" ist bereits das 13. Leuchtturmprojekt, das vom MSWF unterstützt wird. Manche Projekte laufen noch, z. B. das Projektbüro Umwelttechnik in der Fakultät für Bauingenieurwesen, andere, ehemalige Leuchttürme sind inzwischen fester Bestandteil des Lehrangebots, etwa das Schreibzentrum in der Fakultät für Philologie.

Weitere Informationen

PD Dr. Hans Georg Tegethoff, Sektion Sozialpsychologie und Sozialanthropologie, GB 04/145, Tel.: 0234/32-25164, Fax: 0234/32-14570;
 E-Mail: hans.g.tegethoff@ruhr-uni-bochum.de

Friederike Bergstedt, M.A., Projektstelle Qualität der Lehre, UV 3/376, Tel.: 0234/32-22928, E-Mail: friederike.bergstedt@ruhr-uni-bochum.de

 Dr. Josef König |

Weitere Berichte zu: Leuchtturm Leuchtturmprojekt RUB Sektion

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Bildung Wissenschaft:

nachricht Weiterbildung – für die Arbeitswelt von morgen unerlässlich!
15.02.2018 | Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

nachricht Roboter als Förderer frühkindlicher Bildung – Neues Forschungsprojekt an der Uni Paderborn
07.02.2018 | Universität Paderborn

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Bildung Wissenschaft >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics