Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Allianz für Bildung wächst

13.05.2011
Bundesministerin Schavan begrüßt den Deutschen Volkshochschul-Verband und sechs weitere Organisationen als Partner der Allianz für Bildung

Der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) ist der "Allianz für Bildung" beigetreten. In ihr haben sich auf Initiative von Bundesbildungsministerin Annette Schavan gesellschaftliche Gruppen - vom Sport bis zu den Bibliotheken - zusammengeschlossen, um Kinder und Jugendliche zu unterstützen, die ihren Bildungsweg unter ungünstigen Bedingungen beginnen.

"Ich freue mich, dass die Allianz für Bildung heute mit dem DVV und sechs weiteren Organisationen starken Zuwachs bekommt", begrüßte die Ministerin auf dem 13. Volkshochschultag in Berlin die neuen Partner für mehr Bildungsgerechtigkeit. "Gute Bildung für jedes Kind - das ist nicht allein eine Aufgabe für den Staat und die Schulen, sondern für die ganze Gesellschaft. Mit der Allianz für Bildung haben wir den Grundstein für eine breite bürgerschaftliche Bewegung zur Unterstützung und Förderung benachteiligter Kinder und Jugendlicher gelegt."

Als Beitrag zu diesem bundesweiten Bündnis wird der Volkshochschul-Verband unter anderem 2.000 Stipendien für die Sprachförderung bildungsbenachteiligter Jugendlicher zur Verfügung stellen. Damit werden Sprachkurse in Englisch und Türkisch mit Abschlusszertifikat möglich gemacht. Rita Süssmuth, die Präsidentin des DVV, bekräftigte, dass der Einsatz für Benachteiligte und das Prinzip "Aufstieg durch Bildung" von Anfang an zu den Grundgedanken der Volkshochschulbewegung in Deutschland gehörten.

"Der Einsatz für Bildungsgerechtigkeit ist fester Bestandteil der Arbeit in jeder der rund 1.000 Volkshochschulen, die es in Deutschland gibt. Wir sind sehr gerne Mitglied der Allianz für Bildung geworden, um uns bei dieser wichtigen Aufgabe mit weiteren Partnern zu vernetzen."

Neben dem Deutschen Volkshochschul-Verband traten heute der Verband deutscher Musikschulen, der Branchenverband VdS Bildungsmedien, das Projekt "Deutschland - Land der Ideen", die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V. sowie die Initiativen "Rock Your Life" und "die komplizen" der Allianz für Bildung bei.

In den beiden letztgenannten Initiativen haben sich engagierte Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen zusammengeschlossen, um benachteiligte Kinder und Jugendliche auf ihrem Bildungsweg zu begleiten und bei der Berufswahl zu beraten. Die Musikschulen, der VdS Bildungsmedien und die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen werden ihr fachliches know-how und ihre Netzwerke in die Allianz einbringen. Die Initiative "Deutschland - Land der Ideen" beteiligt sich an der Allianz für Bildung, den sie mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung gestartet hat. Ziel dieses Wettbewerbs ist es, gute Beispiele zur Unterstützung von bildungsbenachteiligten Kindern und Jugendlichen zu würdigen und zur Nachahmung herauszustellen.

In ihrer Rede auf dem 13. Volkshochschultag würdigte Schavan den Volkshochschul-Verband als "größte und wichtigste Weiterbildungseinrichtung" in Deutschland. Weiterbildung helfe, ihr Wissen und Können auf dem aktuellen Stand zu halten und biete ihnen nach einer Erfahrung des Scheiterns auch "eine zweite Chance - und wenn es sein muss auch eine dritte oder vierte". Den Volkshochschulen komme dabei aufgrund ihrer flächendeckenden Präsenz in Stadt und Land eine besondere Bedeutung zu.

Weitere Informationen zur Allianz für Bildung finden Sie im Internet unter: http://www.bmbf.de/de/15799.php

| BMBF Newsletter
Weitere Informationen:
http://www.bmbf.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Bildung Wissenschaft:

nachricht Digitale Bildung im Unterricht: Was Lehrer und Schüler von der Schul-Cloud erwarten
11.12.2017 | Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik (HPI)

nachricht Neues Computerprogramm hilft bei Lese-Rechtschreibschwierigkeiten
13.11.2017 | Technische Universität Kaiserslautern

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Bildung Wissenschaft >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Event News

See, understand and experience the work of the future

11.12.2017 | Event News

Innovative strategies to tackle parasitic worms

08.12.2017 | Event News

AKL’18: The opportunities and challenges of digitalization in the laser industry

07.12.2017 | Event News

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik