Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

16 neue Berufe gehen an den Start – „Potenziale aller Jugendlichen nutzen“

18.05.2011
BIBB zum „Tag des Ausbildungsplatzes“

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) trägt durch die Neuordnung von Ausbildungsberufen, einem Markenzeichen seiner Arbeit, zu einer modernen Ausbildungslandschaft in Deutschland bei: 15 Berufe wurden grundlegend modernisiert, einer neu geschaffen. Alle Berufe, unter anderem Augenoptiker/-in, Buchbinder/-in und Medientechnologe/-in Siebdruck, sollen zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres am 1. August 2011 in Kraft treten.

BIBB-Präsident Prof. Dr. Friedrich Hubert Esser appelliert zum heutigen „Tag des Ausbildungsplatzes“ an Betriebe und Jugendliche: „Ein erfolgreicher Weg von der Schule in die Ausbildung ist für die Jugendlichen wie auch für Wirtschaft und Gesellschaft gleichermaßen wichtig. Es gilt deshalb, mit vereinten Kräften dafür Sorge zu tragen, möglichst alle Jugendlichen mitzunehmen, indem man an ihre Stärken anknüpft. Alle Potenziale nutzen, muss die Devise sein! Den Jugendlichen rate ich, sich gründlich über die vielfältigen Möglichkeiten, die unser Ausbildungssystem bietet, zu informieren.“

Dass sich die Ausbildungschancen der Jugendlichen in diesem Jahr trotz zusätzlicher Ausbildungsplatznachfrage – bedingt durch doppelte Abiturjahrgänge, Wehrpflichtaussetzung und Öffnung des Arbeitsmarktes – weiter verbessern, ist Folge der guten Konjunktur und des deutlich steigenden Angebots an Lehrstellen. Das BIBB rechnet damit, dass die Zahl der 2011 in Deutschland angebotenen Ausbildungsplätze im Vergleich zum Vorjahr um bis zu 40.000 auf knapp 620.000 steigen wird.

Diese positive Entwicklung spiegelt sich bereits in der monatlichen Ausbildungsmarktstatistik der Bundesagentur für Arbeit wider. Ende April standen 100 registrierten Bewerberinnen und Bewerbern 95 gemeldete Ausbildungsstellen gegenüber – eine Steigerung von über 10 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. In Ostdeutschland sind, bei sinkender Bewerberzahl, erstmalig sogar mehr Ausbildungsstellen als Bewerber/-innen zu verzeichnen. Die Daten lassen darauf schließen, dass in diesem Jahr deutlich mehr Bewerber/-innen einen Ausbildungsplatz finden könnten und dass die Zahl der Jugendlichen, die auch noch zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres auf Lehrstellensuche sind (2010: ca. 85.000), deutlich gesenkt werden könnte.

Trotz des erwarteten Zuwachses bei der Zahl der Ausbildungsplatzangebote müssen, so BIBB-Präsident Esser weiter, die Reformanstrengungen für einen rascheren und effizienteren Übergang aller ausbildungsinteressierten Schulabgänger und -abgängerinnen intensiviert werden. Nur so könne der Anteil junger Erwachsener ohne Berufsabschluss weiter gesenkt und der Fachkräftenachwuchs für die Wirtschaft weitgehend gesichert werden.

Die neuen Ausbildungsberufe, die ab 1. August 2011 in Kraft treten sollen, im Überblick (teilweise vorbehaltlich vorheriger Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt):

• Augenoptiker und Augenoptikerin (Vorgängerberuf von 1997)
• Bootsbauer und Bootsbauerin (Vorgängerberuf von 2000)
• Buchbinder und Buchbinderin (Vorgängerberuf von 1996)
• Buchhändler und Buchhändlerin (Vorgängerberuf von 1998)
• Fachkraft für Lederverarbeitung (alt: Schuh- und Lederwarenstepper/-in von 1964)
• Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice (Vorgängerberuf von 2006)
• Mediengestalter Flexografie und Mediengestalterin Flexografie (alt: Flexograf/-in von 1997)
• Medientechnologe Druck und Medientechnologin Druck (alt: Drucker/-in von 2000)
• Medientechnologe Druckverarbeitung und Medientechnologin Druckverarbeitung (neu)
• Medientechnologe Siebdruck und Medientechnologin Siebdruck (alt: Siebdrucker/-in v. 2000)
• Packmitteltechnologe u. Packmitteltechnologin (alt: Verpackungsmittelmechaniker/-in v. 2001)
• Schifffahrtskaufmann und Schifffahrtskauffrau (Vorgängerberuf von 2004)
• Technischer Produktdesigner und Technische Produktdesignerin (alt: Technische/-r Zeichner/-in von 1993 und Technische/-r Produktdesigner/-in von 2005)
• Technischer Systemplaner und Technische Systemplanerin (alt: Technische/-r Zeichner/-in von 1993 und Technische/-r Produktdesigner/-in von 2005)
• Textilgestalter im Handwerk und Textilgestalterin im Handwerk (alt: Stricker/-in von 1982, Sticker/-in von 1983, Weber/-in von 2001)

• Tourismuskaufmann (Kaufmann für Privat- und Geschäftsreisen) und Tourismuskauffrau (Kauffrau für Privat- und Geschäftsreisen) (alt: Reiseverkehrskaufmann/-frau von 2005)

Weitere Informationen unter http://www.bibb.de/neue-berufe-2011

Einzelheiten zu den Angeboten des BIBB im Förderprogramm Berufsorientierung unter http://www.bibb.de/berufsorientierung

Aktuelle Daten und Informationen zur beruflichen Bildung in Deutschland, unter anderem die Vorausschätzung des Ausbildungsplatzangebots und der Ausbildungsplatznachfrage für 2011, enthält der BIBB-Datenreport zum Berufsbildungsbericht 2011 (http://www.bibb.de/datenreport)

Andreas Pieper | idw
Weitere Informationen:
http://www.bibb.de/de/57734.htm
http://www.bibb.de/neue-berufe-2011

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Bildung Wissenschaft:

nachricht Neues Computerprogramm hilft bei Lese-Rechtschreibschwierigkeiten
13.11.2017 | Technische Universität Kaiserslautern

nachricht Schulraum in Stuttgart mit VLC-Technologie vom Fraunhofer HHI eröffnet
03.11.2017 | Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut, HHI

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Bildung Wissenschaft >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Metamaterial mit Dreheffekt

Mit 3D-Druckern für den Mikrobereich ist es Forschern des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) gelungen ein Metamaterial aus würfelförmigen Bausteinen zu schaffen, das auf Druckkräfte mit einer Rotation antwortet. Üblicherweise gelingt dies nur mit Hilfe einer Übersetzung wie zum Beispiel einer Kurbelwelle. Das ausgeklügelte Design aus Streben und Ringstrukturen, sowie die zu Grunde liegende Mathematik stellen die Wissenschaftler in der aktuellen Ausgabe der renommierten Fachzeitschrift Science vor.

„Übt man Kraft von oben auf einen Materialblock aus, dann deformiert sich dieser in unterschiedlicher Weise. Er kann sich ausbuchten, zusammenstauchen oder...

Im Focus: Proton-Rekord: Magnetisches Moment mit höchster Genauigkeit gemessen

Hochpräzise Messung des g-Faktors elf Mal genauer als bisher – Ergebnisse zeigen große Übereinstimmung zwischen Protonen und Antiprotonen

Das magnetische Moment eines einzelnen Protons ist unvorstellbar klein, aber es kann dennoch gemessen werden. Vor über zehn Jahren wurde für diese Messung der...

Im Focus: New proton record: Researchers measure magnetic moment with greatest possible precision

High-precision measurement of the g-factor eleven times more precise than before / Results indicate a strong similarity between protons and antiprotons

The magnetic moment of an individual proton is inconceivably small, but can still be quantified. The basis for undertaking this measurement was laid over ten...

Im Focus: Reibungswärme treibt hydrothermale Aktivität auf Enceladus an

Computersimulation zeigt, wie der Eismond Wasser in einem porösen Gesteinskern aufheizt

Wärme aus der Reibung von Gestein, ausgelöst durch starke Gezeitenkräfte, könnte der „Motor“ für die hydrothermale Aktivität auf dem Saturnmond Enceladus sein....

Im Focus: Frictional Heat Powers Hydrothermal Activity on Enceladus

Computer simulation shows how the icy moon heats water in a porous rock core

Heat from the friction of rocks caused by tidal forces could be the “engine” for the hydrothermal activity on Saturn's moon Enceladus. This presupposes that...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Mathematiker-Jahrestagung DMV + GDM: 5. bis 9. März 2018 an Uni Paderborn - Über 1.000 Teilnehmer

24.11.2017 | Veranstaltungen

Forschungsschwerpunkt „Smarte Systeme für Mensch und Maschine“ gegründet

24.11.2017 | Veranstaltungen

Schonender Hüftgelenkersatz bei jungen Patienten - Schlüssellochchirurgie und weniger Abrieb

24.11.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Mathematiker-Jahrestagung DMV + GDM: 5. bis 9. März 2018 an Uni Paderborn - Über 1.000 Teilnehmer

24.11.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Maschinen über die eigene Handfläche steuern: Nachwuchspreis für Medieninformatik-Student

24.11.2017 | Förderungen Preise

Treibjagd in der Petrischale

24.11.2017 | Biowissenschaften Chemie