Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

"Verisoft" testet und verifiziert Fahrzeug-Elektronik

25.02.2005


Auto wählt bei Unfall Rettungsstelle



Eine Forschergruppe rund um den Informatik-Professor Wolfgang Paul (rechts im Bild) von der Universität des Saarlandes hat im Rahmen des Projekts "Verisoft" eine Technologie entwickelt, die Entwurfs- und Programmierungsfehler in elektronischen Automobilsystemen nachweisen kann. Die dabei gewonnenen Informationen werden anschließend an ein Auto-Notruf-System weitergeleitet, das nach einem Unfall automatisch die Rettungsstelle alarmiert.



Das Auto-Notruf-System ermöglicht dem Auto jedoch nicht nur die Verständigung der Notrufzentrale, sondern kann bei einem Unfall auch die genauen Koordinaten des Unfallortes sowie weitere Fahrzeugdaten übermitteln. Damit dieses Szenario ohne Pannen abläuft, müssen nicht nur zahlreiche unabhängige Prozessoren im Fahrzeug korrekt funktionieren, sondern auch das Zusammenspiel der unterschiedlichen Software wie GPS, Mobiltelefon und Crashsensoren. Laut Paul schafft das Verifizierungssystem die Grundlage dafür, da damit nicht nur in der Hard- und Software, sondern auch im Kommunikationssystem ein fehlerfreies Design nachgewiesen werden kann.

Nach dem Willen der Europäischen Union und der Automobilindustrie soll der automatische Auto-Notruf schon ab 2009 in alle Neuwagen serienmäßig eingebaut werden. "Bisher verwendet die Industrie viel Zeit darauf, Rechnersysteme zu testen, um dabei oft nur kleine Fehler zu entdecken", erklärt Paul. "Durch unser neues Verfahren können wir schon bei der Konstruktion jede auch noch so winzige Nadel im Heuhaufen finden. In Zukunft können die Hersteller deshalb eine Garantie dafür abgeben, dass ihre Computersysteme fehlerfrei funktionieren", so Paul. Die Wissenschaftler gehen davon aus, dass man schon in naher Zukunft die Sicherheitstechnik in Autos und Flugzeugen ohne eine Korrektheitsgarantie nicht mehr vermarkten kann. Das Projekt "Verisoft" wird erstmals auf der CeBIT (10. bis 16. März) in Hannover präsentiert.

Wilhelm Bauer | pressetext.deutschland
Weitere Informationen:
http://www.uni-saarland.de
http://www.verisoft.de

Weitere Berichte zu: Auto-Notruf-System Fahrzeug-Elektronik

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Automotive:

nachricht RFID-Technologie: Digitalisierung in der Automobilproduktion
02.01.2018 | Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF

nachricht Wenn dein Auto weiß, wie du dich fühlst
20.12.2017 | FZI Forschungszentrum Informatik am Karlsruher Institut für Technologie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Automotive >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Der Kobold in der Zange

17.01.2018 | Biowissenschaften Chemie

Mit Elektrizität Magnetismus umschalten

17.01.2018 | Physik Astronomie

Maßgeschneiderte Eigenschaften erlauben Einblicke in Quantenpunkte

17.01.2018 | Physik Astronomie