Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Sprit sparen mit dem Navi-System von Krämer Automotive

22.10.2008
Sprit sparen ist wichtiger denn je. Autofahrer müssen tief in den Geldbeutel greifen, um sich das leisten zu können.

Spritsparen ist deshalb aus ökonomischen Gründen wichtiger denn je. Die Krämer Automotive Software GmbH aus Reutlingen bietet mit dem GPS-Agent eine neue Funktion für ihr Navi-System, die in effektiver Weise hilft, Kraftstoff zu sparen und um Verschleißteile wie Bremsen und Reifen zu schonen.

Die neue Software GPS-Agent ist für Anwender interessant, die einen GPS-Empfänger an ihrem CarPC oder einem anderen mobilen Computer betreiben und Zusatzinformationen rund um das Satellitennavigationssignal erhalten möchten. Der GPS-Agent gibt dabei folgende Informationen: Satellitenposition, GPS-Position, Satellitenanzahl und Signalstärke, Höhe, Beschleunigung/ Verzögerung, Datum und Uhrzeit.

Zusätzlich wird die Geschwindigkeit über einen Tacho und die Richtung über einen Kompass dargestellt. Die wichtigste Funktion ist jedoch der neue Verbrauchs-Optimierer. Dieses nützliche Tool verhilft dem Autofahrer zur Kraftstoff sparenden Fahrweise: Jeder Geschwindigkeitswechsel, starkes Bremsen und Beschleunigen, erhöht den Energieverbrauch des Fahrzeugs. Der Verbrauchs-Optimierer ermittelt anhand der GPSPositionen auf der zurückgelegten Fahrtstrecke die Geschwindigkeitsänderungen und errechnet somit die Beschleunigungs- beziehungsweise Verzögerungswerte. Diese Werte dienen zur Berechnung einer kurz- oder mittelfristigen Energiebilanz. Dem Autofahrer wird dann anhand eines Ampelsystems angezeigt, ob er ökonomisch eff izient oder mit hohem Energieaufwand fährt. Durch eine moderate Fahrweise kann der Fahrer so seinen Energieaufwand reduzieren und den Spritverbrauch senken. „Mit dieser Navigationsfunktion, die hilft, den Verbrauch zu reduzieren, trifft Krämer Automotive exakt den Nerv der Autofahrer“, so Hans-Peter Schmidt, Geschäftsführer von Krämer Automotive.

In Zukunft soll der GPS-Agent in die Navigationssoftware RC-Win integriert werden und dem Fahrer die Möglichkeit bieten, seine Fahrweise zu analysieren und einzelne Fahrten zu vergleichen.

Die Krämer Automotive Software GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Reutlingen. Das Unternehmen entwickelt Software zum Thema „intelligentes Fahrzeug“ und verknüpft diese mit spezieller Hardware zu einem Gesamtsystem. Im Fokus stehen dabei Navigation und bedienerfreundlicher Steuersoftware auf unterschiedlichsten Betriebssystem-Plattformen.

Automotive taugliche CarPC-Technologien und deren Komponenten sind die Hardware-Basis. Aber auch Systeme wie Ultra Mobile PC, Tablet-PC oder Subnotebooks werden durch die spezielle Software für den Einsatz im Fahrzeug einfach nutzbar. „Unsere Systeme verknüpfen IT, Unterhaltung und Automobil. Die Vielzahl an Projekten und Kunden aus den Bereichen Transport & Logistik, Fuhrpark & Flottenmanagement und Personentransport zeigen uns, dass unsere Lösungen genau die Marktbedürfnisse treffen“, so Schmidt, der an der Entwicklung einer Vielzahl von bekannten Fahrerinformationssystemen maßgeblich beteiligt war.

Kontakt:
Krämer Automotive Software GmbH
Am Heilbrunnen 47 · 72766 Reutlingen
Tanja Frey (Marketing & Kommunikation)
Telefon (07121) 5151-20
tf@kraemer-automotive.com
Geschäftsstelle
European Satellite Navigation Competition in Baden-Württemberg
c/o IHK Reutlingen · Hindenburgstraße 54 · 72762 Reutlingen
Ansprechpartner: Dr. Stefan Engelhard
Telefon (07121) 2 01- 119 · Fax (07121) 201- 4119
engelhard@reutlingen.ihk.de

Dr. Stefan Engelhard | IHK Reutlingen
Weitere Informationen:
http://www.kraemer-automotive.com
http://www.galileo-masters-bw.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Automotive:

nachricht RFID-Technologie: Digitalisierung in der Automobilproduktion
02.01.2018 | Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF

nachricht Wenn dein Auto weiß, wie du dich fühlst
20.12.2017 | FZI Forschungszentrum Informatik am Karlsruher Institut für Technologie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Automotive >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics