Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Leuchtdioden als Autoscheinwerfer

01.09.2003


Leuchtdioden als Autoscheinwerfer - Fahrlicht vom anderen Stern


Weiße Leuchtdioden (LED) könnten noch in diesem Jahrzehnt auch im Autoscheinwerfer eingesetzt werden. Die Lichtausbeute einer der leistungsfähigsten LED, der Golden Dragon, liegt derzeit bei bis zu 40 Lumen pro Watt. Die Forscher der Osram-Tochter Osram Opto Semiconductors arbeiten daran, die LED den Anforderungen der Automobilindustrie anzupassen. Zehn bis zwanzig weiße LED mit je 100 Lumen (Lumen ist die physikalische Einheit für den Lichtstrom und ein Maß für die Lichtleistung) würden ausreichen, um einen heutigen Frontscheinwerfer mit 1000 Lumen zu bestücken.

... mehr zu:
»Frontscheinwerfer »LED »Leuchtdiode »Lumen

Weiße Leuchtdioden gibt es seit 1996. Seitdem hat sich ihre Leistungsfähigkeit vervielfacht. Die LED der Siemens-Tochter Osram dienen etwa als Hinterleuchtung von Handy-Displays. Das italienische Design-Unternehmen Pininfarina stellte im Frühjahr die Designstudie eines Sportwagens vor, der Frontscheinwerfer, Heckleuchten und Blinker mit LED besitzt. Weil LED viel kleiner als herkömmliche Fahrzeuglampen sind, haben die Autobauer damit mehr Gestaltungsspielraum beim Design der Karosserie. Die neue Technik könnte künftig auch für das adaptive Kurvenlicht eingesetzt werden, wobei die Strecke vorzeitig durch einen leichten Schwenk des Scheinwerfers besser ausgeleuchtet ist. Das emittierte Licht ist sehr punktförmig und eignet sich daher vorzüglich zur gezielten Illuminierung der Fahrbahn. Farbige LED im Bremslicht machen schon heute den Straßenverkehr sicherer, da sie sofort aufleuchten - im Gegensatz zur Glühbirne, in der sich der Draht erst erwärmen muss. Dadurch kann der nachfolgende Fahrer schneller reagieren.

Die Golden Dragon hat eine Chipfläche von etwa einem Quadratmillimeter. Sie leuchtet bis zu 50.000 Stunden oder ununterbrochen rund fünf Jahre lang - schon heute ausreichend lange für ein Autoleben. Ab September sind erste Muster der neuen LED verfügbar.


Dr. Norbert Aschenbrenner | Siemens NewsDesk

Weitere Berichte zu: Frontscheinwerfer LED Leuchtdiode Lumen

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Automotive:

nachricht RFID-Technologie: Digitalisierung in der Automobilproduktion
02.01.2018 | Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF

nachricht Wenn dein Auto weiß, wie du dich fühlst
20.12.2017 | FZI Forschungszentrum Informatik am Karlsruher Institut für Technologie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Automotive >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - März 2018

17.01.2018 | Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Ein Atom dünn: Physiker messen erstmals mechanische Eigenschaften zweidimensionaler Materialien

17.01.2018 | Physik Astronomie

Seltsames Verhalten eines Sterns offenbart Schwarzes Loch, das sich in riesigem Sternhaufen verbirgt

17.01.2018 | Physik Astronomie

Fraunhofer HHI erhält AIS Technology Innovation Award 2018 für 3D Human Body Reconstruction

17.01.2018 | Förderungen Preise