Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Wohn­haus mit drei "Häu­sern" im Haus

24.06.2015

Als Geld­an­lage für die Zukunft und zum selbst bewoh­nen durch die Kin­der der Baufa­mi­lie oder im Alter selbst ist es ein varia­bles und wun­der­schö­nes, kom­plett ver­putz­tes 3-Häu­s­er­haus.

Hin­ter­grund

Zwei Dop­pel­haus-Hälf­ten und ein wei­te­res Ober­ge­schoß dar­über: Mit dem Kon­zept "Drei Häu­ser in einem" hat sich eine Fami­lie ein Objekt zum Ver­mie­ten geschaf­fen, das in künf­ti­gen Jah­ren auch selbst genutzt wer­den soll.

Natür­lich sollte die­ser Anspruch des per­sön­li­chen Wohn­ge­fühls im Eigen­heim schon von Anfang ver­wirk­licht sein: So ent­stan­den zwei Dop­pel­haus­hälf­ten mit jeweils 2 Kin­der­zim­mern sowie einem wei­te­ren, sepa­ra­ten Ober­ge­schoß.

Kochen, essen und woh­nen fin­det auf ver­tausch­ten Ebe­nen statt. Dadurch lässt sich die Aus­sicht nut­zen und die Pri­vat­sphäre wah­ren. Das Bad wurde mit einem Spa­be­reich groß­zü­gig gestal­tet. Die Böden wur­den in gebürs­te­ter "Ambi­ente Eiche" ver­legt und die Wände mit gebürs­tet mit schwar­zen Flie­sen aus­ge­stat­tet. Für die prak­ti­sche Kom­po­nente sorgt ein Haus­wirt­schafts­raum, für die Ent­span­nung zur jeder Jah­res­zeit wur­den schöne Ter­ras­sen und Bal­kone sowie ein Kamin­ofen ein­ge­baut.

Anfor­de­run­gen

Bau eines Mehr­fa­mi­li­en­hau­ses mit drei sepa­ra­ten Wohn­ein­hei­ten
Objekt zur Ver­mie­tung mit Per­spek­tive zur Selbst­nut­zung
Spä­tere Ver­wen­dung als Eigen­heim

Umset­zung

Gerad­li­nige, klare Archi­tek­tur mit bun­ten Fens­ter-Anord­nun­gen
Hoch­wer­tige Aus­stat­tung und Varia­bi­li­tät in allen Berei­chen
Schlüs­sel­fer­tig mit End­rei­ni­gung

Her­aus­for­de­run­gen

Die für ein zunächst ver­mie­te­tes Objekt sehr hohen Ansprü­che in der Aus­stat­tung erfor­der­ten bei allen Betei­lig­ten Bau-Unter­neh­men eine beson­dere Liebe zum Detail.

Ener­gie plus

Jede Wohn­ein­heit ist mit einer eige­nen Aca­lor Direkt­kon­den­sa­ti­ons­wär­me­pumpe aus­ge­stat­tet. Die öko­lo­gi­sche Bau­fritz-Bau­weise und die ent­spre­chende Hei­zungs­tech­nik erfül­len zudem die län­der­spe­zi­fi­schen ener­ge­ti­schen Vor­ga­ben und För­der­richt­li­nien.

Per­spek­ti­ven

Die kluge Raum­auf­tei­lung in drei von­ein­an­der getrenn­ten Ein­hei­ten ermög­licht eine pro­blem­lose Nut­zung des gesam­ten Hau­ses als Mehr­ge­ne­ra­tio­nen-Objekt. Durch die von­ein­an­der getrennte Ener­gie­ver­sor­gung ist auch in die­ser Hin­sicht Unab­hän­gig­keit gewähr­leis­tet.

Bau­fritz Beson­der­hei­ten

Bank- und Bau-Exper­ten beschei­ni­gen Holz­häu­sern einen hohen Wie­der­ver­kaufs­wert. Bau­fritz-Häu­ser sind damit auch für künf­tige Gene­ra­tio­nen äußerst lebens- und loh­nens­wert.

Die varia­ble Bau­fritz-Archi­tek­tur, erlaubt ein ein­fa­ches Erwei­tern des Hau­ses um eine wei­tere Etage. Ein Bei­spiel dafür ist ein ver­steck­ter Tür­stock, der sich bei Bedarf offen legen lässt.

Sämt­li­che Häu­ser von Bau­fritz sind bar­rie­re­frei gebaut.

Bau-Fritz GmbH & Co. KG, seit 1896
Alpenweg 25
D-87746 Erkheim

Telefon +49 (0) 8336 - 90 00
Fax: +49 (0) 8336 - 90 02 22
Mail: info@baufritz.de

www.baufritz.de

Lena Laupheimer | Bau-Fritz GmbH & Co. KG, seit 1896

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Architektur Bauwesen:

nachricht Zustandsmatrix zur Beurteilung des Gefahrenpotentials von Gebäuden
19.02.2018 | HIS-Institut für Hochschulentwicklung e. V.

nachricht Die Zukunft wird gedruckt
19.02.2018 | Technische Universität Darmstadt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Architektur Bauwesen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Eine Frage der Dynamik

Die meisten Ionenkanäle lassen nur eine ganz bestimmte Sorte von Ionen passieren, zum Beispiel Natrium- oder Kaliumionen. Daneben gibt es jedoch eine Reihe von Kanälen, die für beide Ionensorten durchlässig sind. Wie den Eiweißmolekülen das gelingt, hat jetzt ein Team um die Wissenschaftlerin Han Sun (FMP) und die Arbeitsgruppe von Adam Lange (FMP) herausgefunden. Solche nicht-selektiven Kanäle besäßen anders als die selektiven eine dynamische Struktur ihres Selektivitätsfilters, berichten die FMP-Forscher im Fachblatt Nature Communications. Dieser Filter könne zwei unterschiedliche Formen ausbilden, die jeweils nur eine der beiden Ionensorten passieren lassen.

Ionenkanäle sind für den Organismus von herausragender Bedeutung. Wenn zum Beispiel Sinnesreize wahrgenommen, ans Gehirn weitergeleitet und dort verarbeitet...

Im Focus: In best circles: First integrated circuit from self-assembled polymer

For the first time, a team of researchers at the Max-Planck Institute (MPI) for Polymer Research in Mainz, Germany, has succeeded in making an integrated circuit (IC) from just a monolayer of a semiconducting polymer via a bottom-up, self-assembly approach.

In the self-assembly process, the semiconducting polymer arranges itself into an ordered monolayer in a transistor. The transistors are binary switches used...

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Aachener Optiktage: Expertenwissen in zwei Konferenzen für die Glas- und Kunststoffoptikfertigung

19.02.2018 | Veranstaltungen

Konferenz "Die Mobilität von morgen gestalten"

19.02.2018 | Veranstaltungen

Von Bitcoins bis zur Genomchirurgie

19.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Die Zukunft wird gedruckt

19.02.2018 | Architektur Bauwesen

Fraunhofer HHI präsentiert neueste VR- und 5G-Technologien auf dem Mobile World Congress

19.02.2018 | Messenachrichten

Stabile Gashydrate lösen Hangrutschung aus

19.02.2018 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics