Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Wohn­haus mit drei "Häu­sern" im Haus

24.06.2015

Als Geld­an­lage für die Zukunft und zum selbst bewoh­nen durch die Kin­der der Baufa­mi­lie oder im Alter selbst ist es ein varia­bles und wun­der­schö­nes, kom­plett ver­putz­tes 3-Häu­s­er­haus.

Hin­ter­grund

Zwei Dop­pel­haus-Hälf­ten und ein wei­te­res Ober­ge­schoß dar­über: Mit dem Kon­zept "Drei Häu­ser in einem" hat sich eine Fami­lie ein Objekt zum Ver­mie­ten geschaf­fen, das in künf­ti­gen Jah­ren auch selbst genutzt wer­den soll.

Natür­lich sollte die­ser Anspruch des per­sön­li­chen Wohn­ge­fühls im Eigen­heim schon von Anfang ver­wirk­licht sein: So ent­stan­den zwei Dop­pel­haus­hälf­ten mit jeweils 2 Kin­der­zim­mern sowie einem wei­te­ren, sepa­ra­ten Ober­ge­schoß.

Kochen, essen und woh­nen fin­det auf ver­tausch­ten Ebe­nen statt. Dadurch lässt sich die Aus­sicht nut­zen und die Pri­vat­sphäre wah­ren. Das Bad wurde mit einem Spa­be­reich groß­zü­gig gestal­tet. Die Böden wur­den in gebürs­te­ter "Ambi­ente Eiche" ver­legt und die Wände mit gebürs­tet mit schwar­zen Flie­sen aus­ge­stat­tet. Für die prak­ti­sche Kom­po­nente sorgt ein Haus­wirt­schafts­raum, für die Ent­span­nung zur jeder Jah­res­zeit wur­den schöne Ter­ras­sen und Bal­kone sowie ein Kamin­ofen ein­ge­baut.

Anfor­de­run­gen

Bau eines Mehr­fa­mi­li­en­hau­ses mit drei sepa­ra­ten Wohn­ein­hei­ten
Objekt zur Ver­mie­tung mit Per­spek­tive zur Selbst­nut­zung
Spä­tere Ver­wen­dung als Eigen­heim

Umset­zung

Gerad­li­nige, klare Archi­tek­tur mit bun­ten Fens­ter-Anord­nun­gen
Hoch­wer­tige Aus­stat­tung und Varia­bi­li­tät in allen Berei­chen
Schlüs­sel­fer­tig mit End­rei­ni­gung

Her­aus­for­de­run­gen

Die für ein zunächst ver­mie­te­tes Objekt sehr hohen Ansprü­che in der Aus­stat­tung erfor­der­ten bei allen Betei­lig­ten Bau-Unter­neh­men eine beson­dere Liebe zum Detail.

Ener­gie plus

Jede Wohn­ein­heit ist mit einer eige­nen Aca­lor Direkt­kon­den­sa­ti­ons­wär­me­pumpe aus­ge­stat­tet. Die öko­lo­gi­sche Bau­fritz-Bau­weise und die ent­spre­chende Hei­zungs­tech­nik erfül­len zudem die län­der­spe­zi­fi­schen ener­ge­ti­schen Vor­ga­ben und För­der­richt­li­nien.

Per­spek­ti­ven

Die kluge Raum­auf­tei­lung in drei von­ein­an­der getrenn­ten Ein­hei­ten ermög­licht eine pro­blem­lose Nut­zung des gesam­ten Hau­ses als Mehr­ge­ne­ra­tio­nen-Objekt. Durch die von­ein­an­der getrennte Ener­gie­ver­sor­gung ist auch in die­ser Hin­sicht Unab­hän­gig­keit gewähr­leis­tet.

Bau­fritz Beson­der­hei­ten

Bank- und Bau-Exper­ten beschei­ni­gen Holz­häu­sern einen hohen Wie­der­ver­kaufs­wert. Bau­fritz-Häu­ser sind damit auch für künf­tige Gene­ra­tio­nen äußerst lebens- und loh­nens­wert.

Die varia­ble Bau­fritz-Archi­tek­tur, erlaubt ein ein­fa­ches Erwei­tern des Hau­ses um eine wei­tere Etage. Ein Bei­spiel dafür ist ein ver­steck­ter Tür­stock, der sich bei Bedarf offen legen lässt.

Sämt­li­che Häu­ser von Bau­fritz sind bar­rie­re­frei gebaut.

Bau-Fritz GmbH & Co. KG, seit 1896
Alpenweg 25
D-87746 Erkheim

Telefon +49 (0) 8336 - 90 00
Fax: +49 (0) 8336 - 90 02 22
Mail: info@baufritz.de

www.baufritz.de

Lena Laupheimer | Bau-Fritz GmbH & Co. KG, seit 1896

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Architektur Bauwesen:

nachricht Modernes Architektenhaus mit landestypischen Design-Elementen
15.02.2017 | Bau-Fritz GmbH & Co. KG, seit 1896

nachricht Großprojekte: Auf den Start kommt es an - Projekt zur Optimierung komplexer Bauvorhaben gestartet
03.02.2017 | Technische Universität Braunschweig

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Architektur Bauwesen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung