Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neue Zusatzstoffe für konventionelle Anhydrit- und Zementestriche

14.05.2002


Reduktion der Estrichüberdeckung bei Heizestrichen

Die Bayer AG bietet der Baubranche neue Zusatzstoffe, mit denen die erforderliche Estrichüberdeckung über den Heizrohren bei Heizestrichen um bis zu 30 Prozent reduziert werden kann! Während Anhymix® für Anhydritestriche entwickelt wurde, sorgt Mebomix® in Zementestrichen für Material- und Zeitersparnis bei der Verarbeitung - die Neuentwicklungen erlauben dünneren Schichten und daraus resultieren kürzere Trocknungszeiten.

Anhymix besteht aus Bindemittel und speziellen Zusatzmitteln in einer optimal abgestimmten Zusammensetzung. Es ist hervorragend geeignet zur Herstellung von dünnschichtigen beheizten Estrichkonstruktionen und erhöht die Estrichfestigkeit. Mebomix beinhaltet neben Binde- und Zusatzmitteln eine Armierung aus alkalibeständigen Glasfasern. Es dient der Herstellung von Heizestrichen und eignet sich darüber hinaus für alle Estrichanwendungen im Außenbereich.

Die erforderliche Estrichüberdeckung kann bei Heizestrichen nach DIN 18560 (Estriche im Bauwesen) unter Verwendung von Anhymix um bis zu zehn Millimetern und bei Mebomix um bis zu 15 Millimetern reduziert werden. Die wassereinsparende Wirkung der neuen Zusatzmittel begünstigen das Austrocknungsverhalten der Estrichplatte.

Untersuchungen im Institut für Baustoffprüfung und Fußbodenforschung (IBF) in Troisdorf haben ergeben, dass durch die Zugabe von Anhymix eine Erhöhung der Festigkeitsklasse von AE20 auf AE30 erreicht wird, bzw. durch Mebomix von ZE20 auf ZE30. Die Frühfestigkeit wird so gesteigert, dass ein Estrich schon 24 Stunden nach der Verlegung begehbar ist - was für Folgearbeiten immer eine Zeitersparnis im Baufortschritt bedeutet.

Einen umfassenden Überblick über die gesamte Produktpalette des Unternehmens für die Estrichverlegung - Haftbrücken, Bindemittel, Zusatzmittel, Grundierungen und Spachtelmassen für Anhydrit- und Zementestriche sowie Zusatzmittel für die Betonherstellung - gibt der Internetauftritt

BayNews Redaktion | BayNews
Weitere Informationen:
http://www.anhydrit.de

Weitere Berichte zu: Anhydrit- und Zementestriche

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Architektur Bauwesen:

nachricht Fassadenfarbe nach dem Vorbild des Nebeltrinker-Käfers
22.07.2015 | Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

nachricht Siemens stellt Kugelhähne mit Aussengewinde für den Einsatz in HLK-Anlagen vor
15.07.2015 | Siemens Schweiz AG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Architektur Bauwesen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Lichtschalter auf DVD

Da sich die elektronischen Eigenschaften eines optischen Speichermaterials schneller ändern als seine Struktur, könnte es neue Anwendungen finden

In DVDs steckt möglicherweise mehr als bisher angenommen. Das Material aus Germanium, Antimon und Tellur, in dem die Datenträger Information speichern, könnte...

Im Focus: Hepatitis B bleibt weltweites Gesundheitsproblem

Studie gibt Auskunft über das weltweite Auftreten von chronischen Hepatitis B Virus Infektionen

Hepatitis B Infektionen gehören zu den häufigsten Infektionskrankheiten weltweit. Die Krankheit kann sowohl akut, als auch chronisch verlaufen und zählt im...

Im Focus: Außergewöhnlich schnelles Einsetzen des Küstenauftriebes vor Peru

Kieler Meeresgeologen-Team belegt deutliche Veränderungen im Ostpazifik während der vergangenen 10.000 Jahre

Der küstennahe Auftrieb kalter und nährstoffreicher Wassermassen vor Peru und Ecuador ist nicht nur für die ansässige Fischerei bedeutend, sondern auch für den...

Im Focus: Leistungsschau für Werkzeugbau und Additive Technologien: Fraunhofer IPT auf der Formnext

Neue Technologien zur Herstellung von Werkzeugen und Formen verändern technologische und organisatorische Prozessketten in den Unternehmen der Branche. Das Fraunhofer IPT hat in den vergangenen Jahren hierzu zahlreiche Projekte gemeinsam mit Unternehmen des Werkzeug- und Formenbaus durchgeführt. Die neuesten Projektergebnisse werden auf der diesjährigen Formnext vom 17. bis 20. November 2015 in Frankfurt gezeigt.

Das Fraunhofer IPT zeigt anhand zahlreicher Exponate auf dem Fraunhofer-Gemeinschaftsstand in Halle 3 die für die Branche des Werkzeug- und Formenbaus...

Im Focus: Superfast fluorescence sets new speed record

Plasmonic device has speed and efficiency to serve optical computers

Researchers have developed an ultrafast light-emitting device that can flip on and off 90 billion times a second and could form the basis of optical computing.

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

HHL-Forum "Führung und Innovation in Zeiten digitaler Transformation" am 19.11.2015 an der HHL

28.07.2015 | Veranstaltungen

Das Forschungsschiff kommt – myCopter fährt mit

28.07.2015 | Veranstaltungen

Call for Papers: 5. Landshuter Symposium Mikrosystemtechnik

28.07.2015 | Veranstaltungen

 
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

HHL-Forum "Führung und Innovation in Zeiten digitaler Transformation" am 19.11.2015 an der HHL

28.07.2015 | Veranstaltungsnachrichten

Knick im Molekül macht Parkinson-Protein zum Aggregations-Hemmer

28.07.2015 | Biowissenschaften Chemie

Lichtschalter auf DVD

28.07.2015 | Materialwissenschaften