Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Häuslebauen preiswert und gut

15.02.2002


Kostengünstig und qualitätsbewusst bauen, wer will das nicht? Die TU Berlin wird künftig kompetente Beratung auf diesem Gebiet präsentieren können. Seit kurzem ist das Institut für Erhaltung und Modernisierung von Bauwerken e.V. an der TU Berlin (IEMB) Sitz des neuen Kompetenzzentrums "Initiative kostengünstig und qualitätsbewusst bauen". Das Institut, geleitet von Prof. Dr.-Ing. Bernd Hillemeier, gleichzeitig Leiter des Instituts für Bauingenieurwesen der TU Berlin, wurde unter mehreren Bewerbern als Sitz des Zentrums ausgewählt. Auf der "baufach"-Messe in Leipzig besiegelten Bundesbauminister Kurt Bodewig sowie Vertreter der zwölf Partnerverbände diese Initiative.

Das Kompetenzzentrum will das vorhandene Wissen über kostengünstiges, qualitätsvolles und ökologisches Bauen zusammenführen, aufbereiten und als neutrale Information zur Verfügung stellen. Das Arbeitsfeld umfasst dabei Fragestellungen rund um Neu- und Altbau. Mit Beratungs- und Weiterbildungsangeboten wendet sich das Kompetenzzentrum insbesondere an potenzielle Bauherren, aber auch an Baufinanzierer, Unternehmen der Bau- und Wohnungswirtschaft, Kommunen, Architekten, Ingenieure und andere Planer.

Das ständig aktualisierte und erweiterte Informationssystem und die Modellprojekte im Internet finden bereits großes Interesse. Zukünftig sollen dort auch Forschungsergebnisse zu finden sein.

Ramona Ehret | idw
Weitere Informationen:
http://www.kompetenzzentrum@iemb.de

Weitere Berichte zu: Kompetenzzentrum

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Architektur Bauwesen:

nachricht Ingenieure simulieren Detonation von Fliegerbomben
22.10.2014 | Technische Universität München

nachricht Der Kamin als Raumteiler
15.10.2014 | Bau-Fritz GmbH & Co. KG, seit 1896

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Architektur Bauwesen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Größte Smart City-Konferenz Mitteleuropas bringt internationale Top-Experten nach Graz

24.10.2014 | Veranstaltungen

„Mobiles Lernen“: Neues Themenspecial auf e teaching

24.10.2014 | Veranstaltungen

Life Science-Kongress

24.10.2014 | Veranstaltungen

 
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Compamed 2014: Neue Fertigungsverfahren für Medizinprodukte aus faserverstärkten Kunststoffen

24.10.2014 | Messenachrichten

Alles, was Sie über SCHOTT CERAN® Glaskeramik wissen möchten: neu und interaktiv erlebbar auf www.schott-ceran.com

24.10.2014 | Unternehmensmeldung

Siemens nimmt bei Posco modernisierte Stranggießanlage für Edelstahl in Betrieb

24.10.2014 | Unternehmensmeldung