Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Zucker- und Polyphenolgehalt frischer Bio-Pfirsiche

15.06.2007
Forscher des INRA (Französisches Institut für Agrarforschung) in Avignon haben am Beispiel des Pfirsichanbaus den Zusammenhang zwischen der landwirtschaftlichen Praxis (ökologische oder traditionelle Landwirtschaft) und den erzielten Ergebnissen untersucht.

Diese Studie, die zwischen 2004 und 2005 in der Region Rhône-Alpes durchgeführt wurde, hat deutlich gezeigt, dass die Qualität der Früchte eng mit der Intensivierung der Landwirtschaft verbunden ist.

Die Forscher analysierten den Zusammenhang zwischen dem Einsatz von Düngemitteln, der Bewässerung, der Baumstärke und der Leistungsfähigkeit der Kulturen, die nach Ertrag und Qualität der Früchte (Zucker- und Polyphenolgehalt) bemessen wird. Diese Feldarbeit hat gezeigt, dass die Qualität

der Früchte mit der Intensivierung des Obstanbaus verbunden ist: hohe Erträge, eine starke Stickstoffdüngung und kräftige Bäume sind der Produktion von Qualitätsfrüchten abträglich. Durch die ökologische Landwirtschaft sind die Bäume schlanker und unterliegen geringeren Interventionen als bei der traditionellen Landwirtschaft. Zwar fallen der Ertrag und die Fruchtgröße geringer aus, die Pfirsiche sind jedoch süßer und erfüllen bessere Voraussetzungen für die Synthese der Polyphenole.

Hinsichtlich der Produktqualität und der Auswirkungen auf die Umwelt könnte eine Tendenz hin zur Intensivierung der ökologischen landwirtschaftlichen Praxis, zur Erhöhung des Ertrages und somit der Rentabilität, alle Vorteile dieser Züchtungsmethode verlieren.

Die Ergebnisse dieser Studie wurden auf dem 3. QLIF Congress „Improving Sustainability in Organic and Low Input Food Production Systems” vorgestellt.

J. Fauriel, S. Bellon, D. Plenet, M. J. Amiot: “On-farm influence of production patterns on total polyphenol content in peach”, Universität Hohenheim, 20-23/03/2007, http://orgprints.org/9855/

Kontakt: Joël FAURIEL
Unité de Recherche INRA "Ecodéveloppement"
Domaine St-Paul, site Agroparc
F-84914 Avignon cedex 9
@ joel.fauriel@avignon.inra.fr
+33 4 32 72 25 74
http://www.avignon.inra.fr/les_recherches__1/liste_des_unites/
ecodeveloppement__1
Quelle: Pressemitteilung des INRA, 08.06.2007
Redakteurin: Anaïs Manin, anais.manin@diplomatie.gouv.fr
Wissenschaft-Frankreich (Nummer 123 vom 13. Juni 2007)
Französische Botschaften in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Kostenloses Abonnement durch E-Mail : sciencetech@botschaft-frankreich.de

Joël FAURIEL | Wissenschaft-Frankreich
Weitere Informationen:
http://www.wissenschaft-frankreich.de/allemand

Weitere Berichte zu: Ertrag Früchte INRA Zucker- und Polyphenolgehalt

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Agrar- Forstwissenschaften:

nachricht Da haben wir den Salat: Erste Ernte aus aufbereitetem Abwasser im Forschungsprojekt HypoWave
20.02.2018 | ISOE - Institut für sozial-ökologische Forschung

nachricht Rinderhaltung: Europäische Agrarwissenschaftler betreten Neuland in der Forschungskooperation
16.02.2018 | Leibniz-Institut für Nutzierbiologie (FBN)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Agrar- Forstwissenschaften >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Die Brücke, die sich dehnen kann

Brücken verformen sich, daher baut man normalerweise Dehnfugen ein. An der TU Wien wurde eine Technik entwickelt, die ohne Fugen auskommt und dadurch viel Geld und Aufwand spart.

Wer im Auto mit flottem Tempo über eine Brücke fährt, spürt es sofort: Meist rumpelt man am Anfang und am Ende der Brücke über eine Dehnfuge, die dort...

Im Focus: Eine Frage der Dynamik

Die meisten Ionenkanäle lassen nur eine ganz bestimmte Sorte von Ionen passieren, zum Beispiel Natrium- oder Kaliumionen. Daneben gibt es jedoch eine Reihe von Kanälen, die für beide Ionensorten durchlässig sind. Wie den Eiweißmolekülen das gelingt, hat jetzt ein Team um die Wissenschaftlerin Han Sun (FMP) und die Arbeitsgruppe von Adam Lange (FMP) herausgefunden. Solche nicht-selektiven Kanäle besäßen anders als die selektiven eine dynamische Struktur ihres Selektivitätsfilters, berichten die FMP-Forscher im Fachblatt Nature Communications. Dieser Filter könne zwei unterschiedliche Formen ausbilden, die jeweils nur eine der beiden Ionensorten passieren lassen.

Ionenkanäle sind für den Organismus von herausragender Bedeutung. Wenn zum Beispiel Sinnesreize wahrgenommen, ans Gehirn weitergeleitet und dort verarbeitet...

Im Focus: In best circles: First integrated circuit from self-assembled polymer

For the first time, a team of researchers at the Max-Planck Institute (MPI) for Polymer Research in Mainz, Germany, has succeeded in making an integrated circuit (IC) from just a monolayer of a semiconducting polymer via a bottom-up, self-assembly approach.

In the self-assembly process, the semiconducting polymer arranges itself into an ordered monolayer in a transistor. The transistors are binary switches used...

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Digitalisierung auf dem Prüfstand: Hochkarätige Konferenz zu Empowerment in der agilen Arbeitswelt

20.02.2018 | Veranstaltungen

Aachener Optiktage: Expertenwissen in zwei Konferenzen für die Glas- und Kunststoffoptikfertigung

19.02.2018 | Veranstaltungen

Konferenz "Die Mobilität von morgen gestalten"

19.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Highlight der Halbleiter-Forschung

20.02.2018 | Physik Astronomie

Wie verbessert man die Nahtqualität lasergeschweißter Textilien?

20.02.2018 | Materialwissenschaften

Der Bluthochdruckschalter in der Nebenniere

20.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics