Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Viren an Möhren

25.08.2004


Als einer der wichtigsten Gemüsekulturen des ökologischen Landbaus gilt die Möhre. Seit einigen Jahren ist jedoch der Möhrenanbau durch das wiederholte Auftreten von virusverdächtigen Erkrankungen nicht mehr wirtschaftlich. Die damit einhergehenden Mindererträge waren die Hauptgründe dafür, dass verschiedene sowohl ökologisch als auch konventionell wirtschaftende Betriebe in Niedersachsen die Produktion von Industriemöhren gänzlich aufgegeben haben. Wie die Biologische Bundesanstalt jetzt mitteilte, wurden mindestens acht verschiedene Viren identifiziert und teilweise charakterisiert, die in ihrer Mehrzahl durch verschiedene Blattlausarten an Möhren übertragen werden.


... mehr zu:
»BBA »Blattlaus »Möhren »Virus

In einem Projekt der Biologischen Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft (BBA) in Braunschweig und der Universität Kassel/Witzenhausen wurden geeignete Diagnosemethoden entwickelt, mit denen die verschiedenen Möhrenviren nachgewiesen werden können. Ohne eine Bekämpfung der Blattläuse an Möhren scheint ein Anbau nicht möglich zu sein. Allerdings hängt das Auftreten der Viren sehr stark vom Blattlausauftreten ab. Da sich 2004 die Blattläuse stark vermehren konnten, ist der Ertrag entsprechend niedrig. (BBA)

Dr. P. W. Wohlers | idw
Weitere Informationen:
http://www.bba.de

Weitere Berichte zu: BBA Blattlaus Möhren Virus

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Agrar- Forstwissenschaften:

nachricht Genomprojekt liefert Sequenzdaten der wichtigsten Fleisch- und Milchrinderrassen
23.07.2014 | Technische Universität München (TUM)

nachricht Deutschlands Landwirtschaft 2023
18.07.2014 | Johann Heinrich von Thünen-Institut, Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Agrar- Forstwissenschaften >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

9. Europäisches Holzwerkstoffsymposium 2014 – Treffpunkt der internationalen Holzwerkstoffbranche

24.07.2014 | Veranstaltungen

DGRh-Kongress: Rheumatologen tagen in Düsseldorf

24.07.2014 | Veranstaltungen

Perspektiven für den Wärmemarkt

24.07.2014 | Veranstaltungen

 
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

9. Europäisches Holzwerkstoffsymposium 2014 – Treffpunkt der internationalen Holzwerkstoffbranche

24.07.2014 | Veranstaltungsnachrichten

Im Vertrieb: LineMetrics überwacht Produktionsdaten online

24.07.2014 | Unternehmensmeldung

Wo bleibt die Förderung für ökologisch nachhaltige Baustoffe?

24.07.2014 | Unternehmensmeldung