Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

HANNOVER MESSE

News zu HANNOVER MESSE:

Seite anfang | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | ende

Wo Kamele durch Nadelöhre gehen und Windmühlen in Fingerhüten Platz finden

Schauplatz Hannover Messe Industrie 2006 Das Kamel im Nadelöhr Wer in diesem Jahr auf der Hannover Messe einem Kamel begegnen möchte, der muss schon sehr genau hinschauen: Ganze 2 Millimeter ist es groß und passt spielend durch die 0,3 mm breite Öse einer Nähnadel! Ingenieure der Micreon GmbH aus Hannover haben das Wüstenschiff aus Goldfolie gefertigt. Sie wollen damit zeigen, wie hochpräzise man heutzutage Bauteile mit dem so genannten Ultrakurzpulslaser bearbeiten 21.04.2006 | nachricht Nachricht

Von innen sauber und von außen umweltfreundlich

HTWK Leipzig präsentiert organisches Reinigungsverfahren für Rohrleitungen und Bauteile auf der Hannover Messe 2006. Ein umweltfreundliches Verfahren zur Innenreinigung von Rohrleitungen ist in Zusammenarbeit zwischen dem Fachbereich Maschinen- und Energietechnik (Fachgebiet Umwelttechnik) der HTWK Leipzig und dem Unternehmen UGT 2000 GmbH Umwelt- und Gebäudetechnik Bad Lausick entstanden und wird auf der Hannover Messe vom 24. April bis zum 28. April 2006 vorgestellt. Der Vorteil 21.04.2006 | nachricht Nachricht

Bessere Verpackung sorgt für enorme Einsparung von Transportkosten

Die aktuelle Version der Packungs-Software "PackAssistant" beherrscht jetzt auch die Befüllung von Behältern mit flexiblen Zwischenlagen, etwa mit Folien. Das Programm des Fraunhofer-Instituts für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen (SCAI) verpackt baugleiche Teile mit und ohne Gefache und in Stapeln. Dank optimierter Packdichte passen so bis zu 20 Prozent mehr Teile in einen Container. "PackAssistant" spart vor allem Lager- und Transportkosten. Doch auch die Zeitersparnis durch 20.04.2006 | nachricht Nachricht

Infrarot-Kamera spürt Ermüdungsschädigung an Bauwerken auf

Das Institut für Bauwerkserhaltung und Tragwerk der Technischen Universität Braunschweig stellt gemeinsam mit dem Infrarot-Kamera-Hersteller FLIR Systems auf der Hannover Messe "Factory Automation" vom 24 bis 28. April 2006 ein Verfahren zur thermographischen Schädigungsermittlung bei ermüdungsbelasteten Stahlbauteilen vor. Das Institut für Bauwerkserhaltung und Tragwerk der Technischen Universität Braunschweig stellt gemeinsam mit dem Infrarot-Kamera-Hersteller FLIR Systems auf der Ha 20.04.2006 | nachricht Nachricht

Themenservice aktuell - Folge 1

Bionik pur: Airacuda, der erste Fisch mit pneumatischem Antrieb Fast lautlos, aber äußerst wendig bewegt er sich auf der HANNOVER MESSE 2006 in Hannover (24. bis 28.4.) durch ein riesiges 60 000 Liter Aquarium: der Airacuda. Seine Bewegungen sind einem echten Fisch täuschend ähnlich. Tatsächlich ist er aber eine technische Sensation: Airacuda ist der erste ferngesteuerte, pneumatisch angetriebene Fisch der Welt. Auch optisch entspricht der Airacuda ziemlich genau sein 20.04.2006 | nachricht Nachricht

Bereit für die Zukunft

Auf der Hannover Messe 2006 präsentiert das Forschungszentrum Karlsruhe zukunftsträchtige Großprojekte und Hightech-Angebote für die Industrie "50 Jahre Forschungszentrum Karlsruhe. Bereit für die Zukunft" - unter diesem Motto steht der Auftritt der nordbadischen Hightech-Schmiede auf der diesjährigen Hannover Messe. Auf der weltgrößten Industrieschau (24. bis 28. April) präsentiert das Forschungszentrum zukunftsträchtige Großprojekte wie die Neutrinowaage KATRIN und das Biokraft 20.04.2006 | nachricht Nachricht

Regionales Netzwerk zeigt Präsenz auf dem führenden Marktplatz für wegweisende Technologien

Vom 24. bis 28. April repräsentieren saarländische Unternehmen des Netzwerks NanoBioNet die saarländische Szene rund um die Nano-, Nanobio- und Biotechnologie auf dem SchauPlatz NANO im Rahmen der Hannover Messe. Mit dabei sind NANO-X (Saarbrücken), Nanogate Coating Systems (Saarbrücken) und Sarastro (Göttelborn). Als branchenübergreifende Plattform zeigt der SchauPlatz NANO in Halle 15, Stand D 46, erfolgreiche Produkte aus der Nanowelt sowie neueste Forschungsergebnisse. Ziel ist es, die intere 20.04.2006 | nachricht Nachricht

Guss für Zukunftsenergien

Deutschlands Energiezukunft braucht Investitionen - und dabei laufen die erneuerbaren Energien den anderen Erzeugern inzwischen den Rang ab. Als Ergebnis des kürzlich von der Bundesregierung abgehaltenen Energiegipfels sicherten Vertreter der Wind-, Sonnenenergie- und Biogasbranche Bundeskanzlerin Angela Merkel für den Zeitraum bis 2012 Investitionen von bis zu 40 Milliarden Euro zu, während die Vertreter konventioneller Energieerzeugung nur rund 30 Milliarden Euro aufbringen wollen. H 20.04.2006 | nachricht Nachricht

Indien und Deutschland kooperieren bei Sprachtechnologie

V-MIA, Hannover Messe 2006 (Halle 2, C30) V-MIA: Multilingualer Informationszugang via Telefon - Voice based Multilingual Information Access Im Rahmen der wissenschaftlich-technischen Zusammenarbeit kooperieren Indien und Deutschland im Bereich Sprachtechnologie. Das DFKI präsentiert V-MIA bei der Hannover Messe 2006 (24.-28.4.) auf dem Stand des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF, Halle 2, C30). V-MIA ist ein anwendungsorientiertes deutsch-indisch 20.04.2006 | nachricht Nachricht

Schluss mit Leerlaufverlusten: Abschalten, Energie sparen, Klima schützen

Umweltbundesamt präsentiert sich auf Fachmesse Energie bei der Hannover-Messe Jedes Jahr werden in Deutschland mehr als vier Milliarden Euro durch den falschen Betrieb von Elektrogeräten verschwendet. Privathaushalte kostet diese Energieverschwendung durchschnittlich 85 Euro im Jahr. Die Ursache: Elektrogeräte befinden sich ständig in Bereitschaft (Stichwort: Stand-by-Betrieb) oder verbrauchen Energie auch dann, wenn sie scheinbar ausgeschaltet sind (Stichwort: Schein-Aus). Es 20.04.2006 | nachricht Nachricht
Seite anfang | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | ende

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Im Focus: Revolution der Rohre

Forscher*innen des Instituts für Sensor- und Aktortechnik (ISAT) der Hochschule Coburg lassen Rohrleitungen, Schläuchen oder Behältern in Zukunft regelrecht Ohren wachsen. Sie entwickelten ein innovatives akustisches Messverfahren, um Ablagerungen in Rohren frühzeitig zu erkennen.

Rückstände in Abflussleitungen führen meist zu unerfreulichen Folgen. Ein besonderes Gefährdungspotential birgt der Biofilm – eine Schleimschicht, in der...

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Im Focus: Overdosing on Calcium

Nano crystals impact stem cell fate during bone formation

Scientists from the University of Freiburg and the University of Basel identified a master regulator for bone regeneration. Prasad Shastri, Professor of...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungen

Hengstberger-Symposium zur Sternentstehung

19.06.2018 | Veranstaltungen

LymphomKompetenz KOMPAKT: Neues vom EHA2018

19.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Breitbandservices von DNS:NET erweitert

20.06.2018 | Unternehmensmeldung

Mit Parasiten infizierte Stichlinge beeinflussen Verhalten gesunder Artgenossen

20.06.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics