Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

HomeSonderthemenSonderthemenFörderungen Preise

Förderungen Preise

News zu Förderungen Preise:

Seite anfang | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ende

Deutscher IT-Sicherheitspreis geht nach Karlsruhe

Ein Softwareschutz, der nachweislich sogar dann vor Angreifern schützt, wenn diese den Schutzmechanismus kennen: Mit dem gemeinsam entwickelten innovativen Sicherheitsverfahren Blurry Box® haben das FZI Forschungszentrum Informatik, das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und die Wibu-Systems AG den ersten Platz beim 5. Deutschen IT-Sicherheitspreis der Horst Görtz Stiftung nach Karlsruhe geholt. Für den ersten Platz erhält das Team 100.000 Euro.

„Das Blurry-Box-Verfahren funktioniert nach dem Kerckhoffs’schen Prinzip: Es wird nicht das Schutzverfahren selbst geheim gehalten, sondern nur ein...

24.10.2014 | nachricht Nachricht

Sechs Millionen Euro für Erforschung nicht-kodierender RNAs

Der Marburger Biochemiker Professor Dr. Gerhard Schratt erforscht in einem neuen, bundesweiten Verbund mit Fachkolleginnen und -kollegen, wie nicht-kodierende Ribonukleinsäuren auf die Entwicklung des Nervensystems einwirken.

Schratt koordiniert das Schwerpunktprogramm SPP 1738 der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), das jetzt mit einem Auftakttreffen an der Philipps-Universität...

24.10.2014 | nachricht Nachricht

Zwei Preise für die Natur

15. November vergibt die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung zum ersten Mal zwei Preise, um im Zeitalter von Klimawandel und Ressourcen-Knappheit besondere Leistungen in der Naturforschung und herausragendes Naturengagement zu würdigen.

Den „Senckenberg-Preis für Natur-Forschung“, erhält Prof. C. Page Chamberlain, PhD, School of Earth Sciences, Stanford University, USA. Der „Senckenberg-Preis...

24.10.2014 | nachricht Nachricht

5. Deutscher IT-Sicherheitspreis: Deutschlands beste IT-Sicherheitslösungen in Bochum ausgezeichnet

Die Horst Görtz Stiftung vergab am 23. Oktober 2014 zum 5. Mal den Deutschen IT-Sicherheitspreis. Insgesamt hatten sich 66 Teams beworben; davon wurden elf Gruppen nominiert.

Der erste Preis (100.000 Euro) ging an „Blurry-Box-Kryptografie: Kerckhoffs‘ Prinzip für den Softwareschutz“, der zweite (60.000 Euro) an „SPLlift:...

24.10.2014 | nachricht Nachricht

BMEL-Förderschwerpunkt „Forschungsverbund - Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen“

Verbesserungen im Wärme- und Schallschutz sowie im Brandschutz und Glimmverhalten angestrebt

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) initiiert im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) einen Forschungsverbund,...

24.10.2014 | nachricht Nachricht

Forschung für das Krisenmanagement - zwei neue Projekte

Zwei neue Projekte zum Thema Krisenmanagement am Zentrum Technik und Gesellschaft / 2,1 Millionen Euro gehen an die TU Berlin

Wenn der Strom ausfällt, können Beleuchtung, Verkehr, Kommunikation, Nahrungsmittelversorgung und viele weitere Bereiche des alltäglichen Lebens zum Stillstand...

23.10.2014 | nachricht Nachricht

German High Tech Champion

Fabian Zöhrer, Forscher von Fraunhofer MEVIS, erhält renommierte Auszeichnung

Ein marktreifes Softwareverfahren, das künftig die Diagnostik von Brustkrebs beschleunigen und verbessern kann. Dafür erhält Fabian Zöhrer, Physiker am...

23.10.2014 | nachricht Nachricht

German High Tech Champion (eng)

Fabian Zöhrer, researcher at Fraunhofer MEVIS, wins prestigious award

A software procedure that will accelerate and improve breast cancer diagnostics is ready for the market. Fabian Zöhrer, physicist at the Fraunhofer Institute...

23.10.2014 | nachricht Nachricht

NFL-Forschungstag: Hermann-Blenk-Forscherpreis und Karl-Doetsch-Nachwuchspreis verliehen

Das Niedersächsische Forschungszentrum für Luftfahrt (NFL) der Technischen Universität Braunschweig konnte im Rahmen seines diesjährigen Forschungstages am 20. Oktober 2014 sein fünfjähriges Bestehen feiern.

Aus diesem Anlass wurde Dr.-Ing. Dirk Heitmann für seine Forschungsarbeit auf dem Gebiet der Strömungsphysik mit Hermann-Blenk-Forscherpreis sowie die...

23.10.2014 | nachricht Nachricht

Mainzer Aerosolforscher erneut ausgezeichnet

Manabu Shiraiwa vom Max-Planck-Institut für Chemie wird mit dem Sheldon K. Friedlander Award geehrt.

Am 23. Oktober 2014 erhält Manabu Shiraiwa den Sheldon K. Friedlander Award im Rahmen der diesjährigen Konferenz der American Association for Aerosol Research...

22.10.2014 | nachricht Nachricht
Seite anfang | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ende

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Synapsen sind immer in den Startlöchern

Mit Neurotransmitter befüllte Vesikel berühren die Zellmembran und können nur deshalb blitzschnell freigesetzt werden

Während Nervenzellen Informationen in ihrem Inneren schnell als elektrische Signale weiterleiten, kommunizieren sie untereinander an speziellen Kontaktstellen,...

Im Focus: Unbemannter elektrischer Multikopter absolviert an der Hochschule Karlsruhe erfolgreich einstündigen Testflug

  • Studentische Arbeiten in anwendungsorientierter Forschung
  • Unbemannter elektrischer Multikopter absolviert an der Hochschule Karlsruhe erfolgreich einstündigen Testflug

Die Hochschule Karlsruhe gehört zu sechs Konsortiumsmitgliedern, die ein neuartiges Fluggerät, den so genannten Volocopter, entwickelt.

Im Focus: Zeilenkamera macht Magnetfeldlinien in Echtzeit und 3D sichtbar

Fraunhofer-Wissenschaftler haben eine hochauflösende magnetische Zeilenkamera entwickelt, um Magnetfelder in Echtzeit zu messen.

Damit lassen sich die für das menschliche Auge unsichtbaren Feldlinien von magnetischen Systemen – etwa bei Generatoren oder Motoren – sichtbar machen. Die...

Im Focus: Zwei Kometenfamilien um nahegelegenen Stern entdeckt

Bislang größte Zählung von Exokometen um Beta Pictoris

Ein französisches Astronomenteam hat mit dem HARPS-Instrument am La Silla-Observatorium der ESO in Chile die bislang umfangreichste Zählung von Kometen um...

Im Focus: Navi für Nervenzellen

FLRT-Proteine dirigieren Vorläufer von Pyramidenzellen mit anziehender und abstoßender Wirkung zu ihrem Bestimmungsort

Während der Entwicklung des Gehirns müssen die Vorläufer von Nervenzellen manchmal weite Strecken von ihrem Entstehungs- bis zu ihrem Ursprungsort zurücklegen....

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Größte Smart City-Konferenz Mitteleuropas bringt internationale Top-Experten nach Graz

24.10.2014 | Veranstaltungen

„Mobiles Lernen“: Neues Themenspecial auf e teaching

24.10.2014 | Veranstaltungen

Life Science-Kongress

24.10.2014 | Veranstaltungen

 
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Compamed 2014: Neue Fertigungsverfahren für Medizinprodukte aus faserverstärkten Kunststoffen

24.10.2014 | Messenachrichten

Alles, was Sie über SCHOTT CERAN® Glaskeramik wissen möchten: neu und interaktiv erlebbar auf www.schott-ceran.com

24.10.2014 | Unternehmensmeldung

Siemens nimmt bei Posco modernisierte Stranggießanlage für Edelstahl in Betrieb

24.10.2014 | Unternehmensmeldung